Diplomatische Treffen - Biden und Merkel bei G7-Gipfel und Sicherheitskonferenz

Einstellen Kommentar Drucken

Er begründete dies damit, dass beide Kammern des US-Kongresses parteiunabhängig seit längerem einen härteren Kurs gegenüber China forderten. Daher blieben die Beziehungen zwischen den USA und China ein zentrales Thema auf der transatlantischen Tagesordnung. Der Sicherheitsexperte sieht zudem dringenden Bedarf zur Zusammenarbeit mit China. Wahrscheinlicher sei ein graduelles, gestaffeltes Vorgehen in Abstimmung mit den Verbündeten, vor allem auch der Bundesregierung. Wegen der Corona-Pandemie wird daraus nun eine digitale Veranstaltung, zu der sich die Teilnehmer per Video zuschalten.

Deutschland - US-Präsident Joe Biden hat die Partnerschaft der Vereinigten Staaten mit Europa als den "Grundpfeiler" der amerikanischen Aussenpolitik bezeichnet. Biden wird sich am Freitag bei der Münchner Sicherheitskonferenz erstmals seit seinem Amtsantritt am 20. Januar direkt an ein europäisches Publikum wenden.

Comments