RTL hat einen neuen "Lehrer" gefunden

Einstellen Kommentar Drucken

Alles neu in der beliebten RTL-Serie "Der Lehrer". Seit Anfang September ist es offiziell: Hendrik Duryn (52) wird in der neuen Staffel von Der Lehrer nicht mehr durch die Klassenzimmer huschen. Mit der neunten Staffel verabschiedet er sich nun.

Simon Böer (45, "Professor T.") wird neuer Hauptdarsteller des RTL-Formats.

Simon Böer tritt als Mathe- und Physiklehrer David Ritter seinen Dienst an der Georg-Schwerthoff-Gesamtschule an. Statt auf Intuition setzt er auf Logik.

Sein Credo: Wissensvermittler, kein Sozialarbeiter! Trotzdem hat er ein großes Herz und kann Schwächen zugeben, weswegen er viel mehr erreicht als man ihm zutraut.

Ich mag die Serie 'Der Lehrer' sehr, weil sie gesellschaftsrelevante Themen aufgreift und diese sehr unterhaltsam und humorvoll in die Mitte der Gesellschaft transportiert, so Simon Böer. Sie beschäftigt sich mit dem Schulalltag und den Sorgen und Nöten der Schüler und zeigt, dass Lehrer auch nur Menschen - und manchmal durchaus fehlbar sind.

Lange Zeit war er dabei und wurde sowohl von seinen Serien-Schülern als auch von den Zuschauern heiß geliebt. Schule sei für Böer selbst schon immer ein Herzensthema gewesen, erklärte der Schauspieler in einem Statement, das am Montag veröffentlicht wurde. Schule bedeutet auch Chance, soziale Kompetenz und emotionale Intelligenz zu stärken.

Allzu viel ist über den neuen Lehrer zwar noch nicht bekannt - eines steht allerdings fest: David Ritter wird seine Aufgaben anders angehen als sein Vorgänger! "Er wird der Figur nicht nur ein Gesicht geben, sondern auch Substanz und Kraft, auf die sich die Schüler – und natürlich auch die Fans – freuen können", sagt Astrid Quentell, Geschäftsführerin Sony Pictures Film und Fernseh Produktions GmbH, über Böer.

Comments