Positiver Corona-Test bei Schalke 04

Einstellen Kommentar Drucken

Nicht überliefert ist, bei wem der Corona-Test angeschlagen hat.

Die namentlich nicht genannte Person habe sich bei Bekanntwerden des Testergebnisses bereits in Quarantäne befunden. Die Mannschaft durchläuft derweil die nächste Testreihe.

Der FC Schalke 04 hat einen positiven Coronafall im Umfeld der Lizenzspielerabteilung am Montag bekannt gegeben.

Der königsblaue Trupp weilt gegenwärtig für ein Trainingslager in Längenfeld (Österreich) und ist mit den örtlichen Behörden im Austausch, um das weitere Vorgehen zu klären. "Die Erfassung möglicher Kontaktpersonen" sei angelaufen. S04 kündigte weitere Testungen an, um weitere Fälle auszuschließen. Das für den heutigen Montag angesetzte Testspiel gegen die Würzburger Kickers wurde kurzfristig abgesagt.

Comments