YouTube-Star (19) stirbt kurz nach Geburt seines Babys

Einstellen Kommentar Drucken

Die Familie war durch ihren YouTube-Kanal "Cam&Fam" vor allem in den USA bekannt geworden.

Auf YouTube haben Landon Clifford (19), gebürtig aus dem US-Bundesstaat Texas, und seine Frau Camryn (19) knapp 1,3 Millionen Abonnenten. Wie seine Ehefrau Camryn Clifford (19) auf Instagram mitteilte, ist Landon Clifford mit nur 19 Jahren verstorben - nur wenige Monate nach der Geburt ihrer zweiten Tochter.

"Der 13. August war der letzte Tag, an dem Landon der beste Vater und Ehemann sein konnte", schreibt Camryn in einer herzzerreißenden Instagram-Nachricht. Landon habe vor seinem Tod sechs Tage mit einer Hirnverletzung im Koma gelegen, die genauen Umstände teilte sie nicht mit. Es macht mich zutiefst traurig, dass sie ihn nie wirklich kennenlernen werden. "So sollten die Dinge nicht laufen". "Er war dazu bestimmt, mit mir alt zu werden und zu sterben".

Und weiter: "Jetzt kann ich nur noch dafür sorgen, dass unsere Mädchen wissen, wie sehr er uns geliebt hat. Er schaut vom Himmel auf uns herab und sein Licht wird durch die Wolken scheinen, wenn wir zu ihm rauf sehen". "Er starb und hat dabei das Leben anderer gerettet", wird die Tatsache, dass Landon Clifford mehrere Organe landesweit gespendet hat, angedeutet. "Mitfühlend, liebevoll, nachdenklich, freundlich und sanft".

Comments