Olympiasiegerin Magdalena Neuner: "Ich hatte ein paar Mal richtige Schreianfälle"

Einstellen Kommentar Drucken

Doch es gab auch andere Momente.

Magdalena Neuner ist neben ihren sportlichen Erfolgen auch bekannt für ihr sonniges Gemüt.

Dass auch die stärkste Frau lernen muss, mit Schwächen umzugehen - darüber hat die 33-Jährige jetzt mit der Zeitschrift "Bunte" gesprochen. "Ich habe eine Überfunktion der Schilddrüse entwickelt, war oft total überdreht und habe viel abgenommen". Das habe sie verstanden und gelernt, auch mal Hilfe anzunehmen. "Das ist mir sehr schwer gefallen".

Die ehemalige Biathletin Magdalena Neuner (33) spricht offen über ihre Probleme. Dreimal war sie Deutschlands Sportlerin des Jahres.

Comments