"Let's Dance": SIE ersetzt John Kelly nach Ausstieg wegen Krankheitsfall

Einstellen Kommentar Drucken

Glück im Unglück! Dass John Kelly (53) und Regina Luca (31) bei Let's Dance ausfallen, kommt Loiza Lamers (25) und Andrzej Cibis (32) nun zugute.

John Kelly war mit so viel Begeisterung bei "Let's Dance" dabei, aber von einer Sekunde auf die andere war Schluss mit lustig. Nachdem Kelly bereits kurzfristig für die vierte Folge der Tanzshow in der vergangenen Woche absagen musste, hat Sender RTL nun öffentlich gemacht, dass dieser in der laufenden Staffel nicht mehr aufs Parkett zurückkehren wird.

Der Ausstieg des "Kelly Family"-Stars dürfte viele überraschen, schließlich wurde am Wochenende noch angekündigt, dass der Star auf jeden Fall zurückkehren wolle". Der Transgender-Schönheit tue die Situation für John leid.

Das ist dann auch das Aus für Johns Tanzpartnerin Regina Luca (31). "Ich werde diese Chance nutzen und mit dir in meinen Gedanken tanzen, sodass du weiterhin ein Teil der Show sein wirst", richtet sich Loiza auf Instagram an ihren ehemaligen Mitstreiter.

Als Grund für Kellys Ausscheiden wird ein Krankheitsfall in seiner Familie sowie "schwierigste Verhältnisse im spanischen Heimatort" angegeben.

Unklar bleibt noch immer, ob und wie die Show am Freitag stattfindet, nachdem ja bundesweit Kontaktverbote zwischen Personen, die nicht zu einem Haushalt der einer Familie gehören, ausgesprochen worden und die Contestanten bei ‚Let's Dance' genau das Gegenteil zelebrieren.

Alle Episoden von "Let's Dance" bei TVNOW.

Comments