Bert Wollersheim lässt Sophia streichen!

Einstellen Kommentar Drucken

Die letzten Spuren einer Ehe werden einfach übermalt.

Vor etwa einem Jahr gaben Bert und Sophia Wollersheim ihre Trennung bekannt. Zum einen ziert ein Portrait von Sophia seine Brust, zum anderen hatte er sich den Künstlernamen seiner damaligen Frau auf den Rücken stechen lassen: "Sophia Vegas". Am Wochenende ließ er dann von Tätowierer Semphy Butgereit in Heiligenhaus den Namen Sophia durchstreichen. So prangt jetzt der Schriftzug Las Vegas auf seinem Rücken.

"Jetzt passt alles wieder".

Doch ein Überbleibsel aus der Ehe mit Sophia Wollersheim muss noch entfernt werden.

Das Tattoo-Porträt seiner Noch-Gattin auf der Brust will Wollersheim als nächstes ausmerzen!

Das soll allerdings nicht durchgestrichen, sondern überstochen werden. "Ich lasse mir einen Totenkopf drüber tätowieren", so der 66-Jährige.

Comments