Mann schlug Ehefrau über zehn Jahre - festgenommen

Einstellen Kommentar Drucken

Ein 33 Jahre alter Mann, der seine Ehefrau (35) über zehn Jahre hinweg misshandelt haben dürfte, ist am Mittwoch in Graz festgenommen worden. Das berichtete die Landespolizeidirektion am Freitag. Das Krankenhaus alarmierte im Zuge der Behandlung die Polizei.

Die Geschichte kam heraus, als die 35-Jährige mit schweren Verletzungen am LKH Graz behandelt werden musste. Ihr Mann hatte sie zuvor mit Tritten und Faustschlägern derart zugerichtet, dass sie eine verschobene Nasenbeinfraktur erlitt. Er befindet sich nun in Haft und wird angezeigt. Gegen ihn wurde darüber hinaus eine Wegweisung aus der Wohnung ausgesprochen.

Comments