https://cdnmundo1.img.sputniknews.com/images/107551/61/1075516192.jpg

Wissenschaft

Además, Luciana León del Partido Aprista, Juan Sheput, Clemente Flores, Sergio Dávila, Alberto Oliva, Moisés Guia y Patricia Donayre de Peruanos Por el Kambio. En aquella ocasión, el entonces presidente Hugo Chávez lideró una coalición que frustró la intención del estadounidense George W. Bush y sus aliados de acelerar la implementación del Área de Libre Comercio de las Américas (ALCA).
  • Yeti: Google soll an Game-Streaming und eigener Konsole arbeiten

    Yeti: Google soll an Game-Streaming und eigener Konsole arbeiten

    Wissenschaft

    Laut einem Bericht von The Information soll Google einen eigenen Game-Streaming Dienst anbieten, der mit einer eigenen Konsole kooperiert. Es soll darüber hinaus sogar Pläne für eine eigene Konsole geben. Stattdessen ist es wahrscheinlicher, dass man sich auf seine Kernkompetenzen stützt und voll auf die Cloud setzt. Man darf gespannt sein, was da tatsächlich dran ist.
  • Google holt sich Smart-Home-Spezialist Nest wieder zurück

    Google holt sich Smart-Home-Spezialist Nest wieder zurück

    Wissenschaft

    Nun aber will Google mehr mit Nest anstellen. Dies teilt der ehemalige Motorola-Hardware-Kopf Rick Osterloh mit, der als Senior Vice President Googles Hardware-Schiene mitverantwortet. Im Zentrum sollen dabei Googles Sprachassistent Google Assistent und künstliche Intelligenz stehen. Bedeutet was? Kann man nur spekulieren. Damals war zugesichert worden, dass Nest-Nutzerdaten separat von Google bleiben sollen.
  • Heuer kommen 157 neue Emojis

    Heuer kommen 157 neue Emojis

    Wissenschaft

    Zudem soll es neue Körperteile geben, so etwa Beine oder Füße - natürlich auch in verschiedenen Hautfarben. Auch für den Haushalt gibt es Neues: Sicherheitsnadeln, Klopapier, Seife und Feuerlöscher sind im Programm.
  • Musks Tesla Roadster verfehlt den Mars

    Wissenschaft

    SpaceX vergleicht die Kraft der Rakete mit 18 Boeing-747-Jumbojets, die mit Maximalleistung starten. "Wow, habt Ihr Leute das gesehen?" Durch das Kontrollzentrum toste Applaus. "Zum Glück ist das nicht passiert". Es ist die Mischung aus großen Ankündigungen, deren Zeitplan dann doch nicht eingehalten werden kann, und unklaren Wirtschaftszahlen bei SpaceX , was Kritikern bei Elon Musks Raumfahrtaktivitäten missfällt.
  • PS4 Firmware Update 5.50: Die Features im Überblick

    PS4 Firmware Update 5.50: Die Features im Überblick

    Wissenschaft

    Zu den Neuerungen der PS4 Firmware 5 .50 zählt unter anderem ein Zeitmanagement für Spielzeiten. Das Spielzeitmanagement ist eine Erweiterung der Kindersicherungsfunktion, die es zusätzlich ermöglichen soll, genauestens festzulegen, wie lange das jeweilige Kind Spiele spielen darf.
  • Neue Version von Windows 10: Polaris

    Neue Version von Windows 10: Polaris

    Wissenschaft

    Windows Core OS, wie es intern bezeichnet wird, soll Nutzer ansprechen, die vor allem UWP-Apps nutzen und nicht mehr zu den klassischen Win32-Anwendungen greifen. Weitere Versionen sind auf Surface-Touchscreen-Geräte und die Virtual Reality ausgerichtet: "Aruba" nennt sich die Surface-Variante, "Oasis" wird für Ausflüge in die virtuelle Welt mit "Windows Mixed Reality" entwickelt.
  • PUBG über 26 Millionen Mal verkauft

    PUBG über 26 Millionen Mal verkauft

    Wissenschaft

    Nach wie vor hat "PlayerUnknown's Battlegrounds" mit Cheatern zu kämpfen, die ehrlichen Spielern zu schaffen machen. Hier bringt es der Battle-Royale-Shooter nunmehr auf einen Fabelwert von knapp 3,15 Millionen Spielern. Ebenfalls mit im Paket stecken eine 14-tägige Xbox-Live-Gold-Mitgliedschaft, damit ihr PUBG gleich ausprobieren könnt, sowie eine einmonatige Xbox-Game-Pass-Mitgliedschaft.
  • EU-Kommission prüft Übernahme von Shazam durch Apple

    EU-Kommission prüft Übernahme von Shazam durch Apple

    Wissenschaft

    Die Europäische Kommission wird die geplante und bereits Mitte Dezember angekündigte Übernahme von Shazam durch Apple auf Grundlage der EU-Fusionskontrollverordnung prüfen. Daher hat Apple das Vorhaben zur aufsichtsrechtlichen Genehmigung in Österreich angemeldet, wo es den nationalen Schwellenwert für die Meldung von Zusammenschlüssen erreicht.
  • Lenovo Smart Assistant: Alexa-Lautsprecher jetzt auch in Deutschland

    Lenovo Smart Assistant: Alexa-Lautsprecher jetzt auch in Deutschland

    Wissenschaft

    Laut Lenovo nutzt der Smart Assistant einen Hochtonlautsprecher mit und einen Basslautsprecher mit 10 Watt Leistung. Die schwarze Infinity Edition für 150 Euro trägt eine 2-Zoll-Klangtöffnung für noch besseren Sound. Neben Amazon Music kann der Lautsprecher von Lenovo auch Musik über Spotify oder TuneIn abspielen. Auf alle Fähigkeiten und Einschränkungen von Alexa sind wir in einem ausführlichen Vergleichstest eingegangen.
  • Nippel aber kein Bauchnabel? Nintendo erklärt Marios seltsame Anatomie

    Wissenschaft

    Dabei ist herausgekommen, dass Schnauzbartträger zwar über Brustwarzen verfügt, aber nicht über einen Bauchnabel. Wenig überraschend hatte man sich bei Nintendo darüber im Vorfeld gar keine großen Gedanken gemacht. Beim nächsten 3D-Mario-Spiel könnte der Klempner dann also endlich als auf natürlichem Wege geborenes Wesen erkennbar sein. So unwichtig das alles erscheinen mag: Die Antworten, vor allem aber die Fragen zeigen, dass es noch einen großen Erklärungsbedarf für das über Jahrzehnte ...
  • Analyst: Apple verbaut in neuen iPhones 2018 nur LTE-Chips von Intel

    Analyst: Apple verbaut in neuen iPhones 2018 nur LTE-Chips von Intel

    Wissenschaft

    Erst im September 2016 begann Apple schließlich, einen Teil seines Bedarfs an LTE-Chips von Intel zu beziehen. Die nächste Netzwerk-Generation (5G) steht vor der Tür und ob Intel hier wirklich die bessere Hardware hat und diese auch noch in Stückzahlen parallel oder vor Qualcomm produzieren kann, ist keineswegs sicher.
  • Rückruf: Brandgefahr - Lenovo ruft ThinkPad X1 Carbon 5. Gen Notebooks zurück

    Rückruf: Brandgefahr - Lenovo ruft ThinkPad X1 Carbon 5. Gen Notebooks zurück

    Wissenschaft

    In Zusammenarbeit mit der US-amerikanischen Verbraucherschutzbehörde CPSC (Consumer Product Safety Commission) ruft Lenovo einige Laptops der ThinkPad X1 Carbon 5th Generation zurück. November 2017 hergestellt wurden, sind nicht mehr betroffen. Betroffene Geräte sollten nicht mehr Verwendet werden! Die Abwicklung der Service-Überprüfung übernimmt der technische Support von Lenovo.
  • Apple, Cisco und Allianz bringen Cyberversicherung

    Wissenschaft

    Aon untersucht zunächst per Cyber Resilience Evaluation den Status Quo des jeweiligen Unternehmens und schlägt Wege vor, wie sich die Sicherheit bestehender Systeme verbessern lässt. Es wird von Cisco und Aon gestellt. Apple schließt sich mit Cisco, Allianz und Aon zusammen, um Unternehmen ein Rundum-sorglos-Paket zum Schutz vor Cyber-Kriminalität bereitzustellen.