https://www.golem.de/1710/130536-147212-i_rc.jpg

Wissenschaft

Heute darf immerhin ein neues Gameplay-Video betrachtet werden. Das Warten hat ein Ende: " Mittelerde: Schatten des Krieges " ist ab heute für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 verfügbar. "Als lebenslange Fans von Mittelerde und allem, was dazu gehört, sind wir dankbar für die Ehre, die großartigste Fantasie-Welt aller Zeiten zum Leben erwecken zu können, und sie auf eine neue Art und Weise für Fans und Neulinge zu erschaffen".
  • Test in Firefox: Cliqz-Addon standardmäßig aktiviert

    Test in Firefox: Cliqz-Addon standardmäßig aktiviert

    Wissenschaft

    Schon in unserem Blog Post zu Context Graph im vergangenen Jahr haben wir auf das wachsende Zentralisierungs-Problem aufmerksam gemacht und erläutert, wie es die Nutzererfahrung im Web beeinflusst. Cliqz erstellt zudem keine Surf-Profile individueller Nutzer und löscht ihre IPs, sobald die Daten erhoben wurden. Der Code von Cliqz ist öffentlich einsehbar und das Addon kann auch jederzeit deinstalliert werden.
  • QUBE 2: Das Puzzle-Abenteuer im neuen Gameplayvideo vorgestellt

    Wissenschaft

    Das Gameplay basiert auf der Demo, die auf Events wie Gamescom, PAX West und EGX spielbar war. Der Nachfolger des Puzzlespiels Q.U.B.E. soll das lineare Rätseldesign des Vorgängers aufbrechen. Mit Hilfe einer weiteren Überlebenden, Emma, wird sie mit den herausfordernden Rätseln des Q.U.B.E., einer bewussten monolithischen Struktur im Herzen des Spiels, konfrontiert.
  • IOS 11.1 kommt bald - und mit ihm neue Emojis!

    IOS 11.1 kommt bald - und mit ihm neue Emojis!

    Wissenschaft

    Die neuen Emojis werden in der nächsten Woche in den Entwickler- und Public Beta-Versionen von iOS 11 .1 zum ersten Mal gezeigt und in den kommenden Software-Updates für iOS, macOS und watchOS verfügbar sein. Man hat mehr als 100.000 Benchmark-Ergebnisse von sieben verschiedenen iPhone-Modellen auf verschiedenen Betriebssystem-Versionen analysiert. Den Analysen dieser Daten zufolge sei weder die CPU-, noch die GPU-Performance des iPhone 5S beim Sprung auf iOS 10, noch auf iOS 11 nennenswert ...
  • Pokémon GO: Update für Android und iOS steht bereit

    Pokémon GO: Update für Android und iOS steht bereit

    Wissenschaft

    Auf iOS trägt das neue Update die Versionsnummer 1.47.1. Oftmals spannender als die offiziellen Pokémon GO Patchnotes sind aktuell immer die Ergebnisse der anschließenden APK-Mines. Diese sind aber nicht mehr in der Masse übertragbar. Ein Fehler wurde behoben, durch den gelegentliche Netzwerkfehler beim Arenakampf auftraten. Außerdem sollte nun die Traineranzahl in der Raid-Kampf-Lobby richtig angezeigt werden.
  • Microsoft stellt Weiterentwicklung von Windows Phone ein

    Microsoft stellt Weiterentwicklung von Windows Phone ein

    Wissenschaft

    Microsoft wagte 2016 mit Windows 10 Mobile einen Neustart seiner Smartphone-Ambitionen, das Smartphone sollte zum vollwertigen PC-Ersatz werden. Als eine der wesentlichen Gründe nennt Belfiore die zu geringe Zahl von Apps für Windows Phone beziehungsweise die unzureichende Unterstützung der Windows-Phone-Plattform durch die App-Entwickler.
  • PS4-Update 5.00 ab sofort verfügbar

    PS4-Update 5.00 ab sofort verfügbar

    Wissenschaft

    Aktuellen Berichten zufolge kann sie aber nicht von allen Spielern installiert werden. Für die betroffenen Spieler heisst es letztendlich abzuwarten, bis Sony ein Update bzw. Auch der Installationsversuch aus dem PS4-Safe-Mode war offenbar nicht behilflich. Aufgrund der fehlenden Update-Möglichkeit ist die PS4 zwar nicht unbrauchbar geworden, allerdings kommt es zu Einschränkungen, da bestimmte Online-Funktionen mit einer nicht mehr aktuellen Firmware nicht mehr verwendet werden können.
  • Huawei Mate 10: Teaser zeigt 4.000 mAh Akku

    Wissenschaft

    Tabletowo aus Polen berichtet indes, dass der Termin für die Vorstellung des Huawei Mate 10 bereits feststehe. Huawei Mate 10 mit 4000 mAh Akku - Nach dem Samsung Galaxy S8 und Note 8, LG G6, Google Pixel 2, sowie Apples neue iPhones, iPhone 8 und iPhone X, wird das Huawei Mate 10 das nächste Top-Smartphone werden.
  • AOL Instant Messenger wird eingestellt

    AOL Instant Messenger wird eingestellt

    Wissenschaft

    Schon im März hatte Internet-Pionier AOL die Verbindung seines Messengerdienstes AIM (AOL Instant Messenger) zu Chat-Clients von Drittanbietern gekappt - erste Anzeichen für ein mögliches Aus. einmal so weit sein würde. Diese Entscheidung hat Oath in einem nostalgischen Post bekanntgegeben . Die @aim.com-Mailadressen, die es zusätzlich für die Nutzer gab, sollen weiter aktiv bleiben.
  • Spotify kann mit Google Assistant auf dem Smartphone genutzt werden

    Spotify kann mit Google Assistant auf dem Smartphone genutzt werden

    Wissenschaft

    Im Vergleich zum ersten Google Home spricht Google von der zwanzigfachen Ausgangsleistung. Außerdem lassen sich 250 eigene Lieder, die zum Beispiel bei iTunes gekauft wurden, bei Amazon hochladen und dann auf die Echos streamen. Das grössere Modell des intelligenten Lautsprechers nennt sich "Google Home Max" und soll komplette Wohnungen beschallen und den Klang an die jeweiligen Raumgegebenheiten anpassen können - in Kombination mit Googles hauseigenem Song-Dienst "YouTube Music", versteht ...
  • Koenigsegg bricht 0-400-0-Rekord

    Koenigsegg bricht 0-400-0-Rekord

    Wissenschaft

    Deshalb absolvierte der Supersportler von Koenigsegg die Beschleunigung aus dem Stand auf 400 km/h mit anschließender Vollbremsung bis zum Stillstand in unglaublichen 37,28 Sekunden. Beim Kräftemessen auf dem Papier hat der Chiron dennoch die Nase vorne: Sein 8,0 Liter großer W16-Motor mit vier Turboladern treibt alle vier Räder an und katapultiert das knapp zwei Tonnen schwere Gefährt in 2,5 Sekunden auf Tempo 100.
  • Apple zeigt neue Emojis für iOS 11.1

    Apple zeigt neue Emojis für iOS 11.1

    Wissenschaft

    Auch die zum World Emoji Day vorgestellten Charaktere, wie eine stillende Frau oder eine Frau mit Kopftuch, werden in das iOS-Update integriert. Erst kürzlich hat WhatsApp in einer Beta-Version ein neues Emoji-Design vorgestellt. Und Emojis gibt es massig. Inwiefern sich die Animomis auch plattformübergreifend einsetzen lassen, bleibt vorerst noch offen. iOS 11.1: Mit der zweiten Beta kommen zahlreiche Unicode-10-Emoji auf iPhone und iPad.
  • Google Home Mini: Google zeigt neuen, smarten Mini-Lautsprecher

    Google Home Mini: Google zeigt neuen, smarten Mini-Lautsprecher

    Wissenschaft

    Wie auch der normale Home-Lautsprecher unterstützt das Max-Modell Multiroom, um Musik zeitgleich auf allen im Haushalt befindlichen Home-Lautsprechern abzuspielen. Der Dollar-Preis liegt dort oberhalb dessen was Apple für HomePod verlangen wird: Während der iPhone-Hersteller für seinen Smartspeaker 349 US-Dollar aufruft, verlangt Google für den Home Max stolze 399 US-Dollar.