• Der Legion-Macher arbeitet an einem Doctor Doom-Film

    Der Legion-Macher arbeitet an einem Doctor Doom-Film

    Wissenschaft

    Dass die Helden der Marvelcomics auch abseits ihrer Gruppendynamik (man denke an "Avengers", "X-Men" und Co.) eigene Filmabenteuer spendiert bekommen, steht in Hollywood an der Tagesordnung. Sowohl im " Fantastic Four "-Film von 2005, dessen Fortsetzung von 2007 und dem vor zwei Jahren gescheiterten Reboot tauchte Dr. Doom bereits auf - gespielt von Joseph Culp, Julian McMahon und Toby Kebbell ".
  • Nintendo 64 Classic Mini könnte 2018 kommen

    Nintendo 64 Classic Mini könnte 2018 kommen

    Wissenschaft

    Und das ist auch der Grund für die neueste Meldung: Nintendo hat einen Schutzantrag für den Nintendo 64-Controller unterzeichnet und damit die Gerüchteküche entflammt. Die Liste der Spiele für den Nintendo 64 ist nicht nur lang, sondern auch voll mit Klassikern. Erst vor kurzem haben wir mehrfach über das Super Nintendo Classic berichtet, welches im September erscheint.
  • Erste Technik-Analyse zur Destiny 2-Beta

    Erste Technik-Analyse zur Destiny 2-Beta

    Wissenschaft

    Wir hatten viele Aktualisierungen beim Original, aber Destiny 2 ist ein brandneues Spiel mit brandneuer Technologie, die uns allen ein unglaubliches Erlebnis ermöglichen wird. Daher habe man Anpassungen an den Drop-Rates vorgenommen und ein System erstellt, wodurch Ihr von bestimmten Gegnern garantiert Power-Munition erhaltet.
  • "Ultimatives Multitasking-Gerät": Galaxy Note 8 wird am 23. August vorgestellt

    Wissenschaft

    Das eigentliche Event wird in New York im Park Avenue Armory um ca. 11 Uhr stattfinden und kann natürlich wieder in einem Livestream verfolgt werden. Sie zeigte ihren neuen Exynos 8895 zusammen mit einem bislang unbekannten Handy - vermutlich das Note 8. Samsung ist mit der Präsentation seines neuen Flaggschiff damit wohl deutlich vor Apple am Start.
  • Heute neues Update für Battlefield 1

    Heute neues Update für Battlefield 1

    Wissenschaft

    Wir freuen uns, ankündigen zu können, dass die Battlefield 1 Karte " Prise de Tahure " und ein Update des Basisspiels ab heute erhältlich sind. Eine unbekannte Anzahl an VIPs wird in dem neuen Spielmodus mit Schrotflinten bewaffnet gegen andere Spieler antreten, die als Zombies lediglich Nahkampfwaffen zu bieten haben.
  • Grosser Schlag gegen Darknet - Betreiber nimmt sich das Leben

    Grosser Schlag gegen Darknet - Betreiber nimmt sich das Leben

    Wissenschaft

    Die Betreiber der Plattformen hatten im versteckten Teil des Internets , der über normale Suchmaschinen nicht zugänglich ist, eine enorme Vertriebsstruktur aufgebaut. Der US-Justizminister wertete den Ermittlungserfolg als klares Signal an die Betreiber und Interessenten, dass sie "entdeckt werden, ihre Organisationen und Netzwerke zerschlagen werden und wir sie strafverfolgen".
  • Titanfall 2 - Neue Inhalte erscheinen in wenigen Tagen

    Titanfall 2 - Neue Inhalte erscheinen in wenigen Tagen

    Wissenschaft

    Es gibt viele Ähnlichkeiten zum originalen "Frontier Defense"-Modus, der im ersten Teil von Titanfall spielbar ist". Titanfall 1 im Nachtest: So gut sind Inhalte wie Frontier Defensive und Co . Die Entwickler beschreiben die Umgebung als verlassenen Wasserspeicher in der Wüste . Hierbei haben wir es mit "Operation Frontier Shield" zu tun, das in der nächsten Woche für die Xbox One , den PC sowie die PlayStation 4 erscheinen wird.
  • Beats: Kylie Jenner präsentiert neue Luxus-Kopfhörer

    Beats: Kylie Jenner präsentiert neue Luxus-Kopfhörer

    Wissenschaft

    Die präsentiert niemand geringeres als Reality-TV-Sternchen Kylie Jenner, die seit Kurzem als Aushängeschild für Balmain arbeitet. Die 19-Jährige, die ihre Bekanntheit im Dunstkreis des Kardashian-Clans erlangte, posiert auf der Webseite zur neuen Kollektion mit den Edel-Lauschern auf den Ohren.
  • Konkurrenz für Facebook: Google-App mit schlauerem Newsfeed

    Konkurrenz für Facebook: Google-App mit schlauerem Newsfeed

    Wissenschaft

    Erst 2016 wurde die App mit einem eigenen Nachrichtenbereich ausgestattet, der laut Google künftig deutlich zielgerichteter über die individuellen Interessengebiete des jeweiligen Nutzer informieren wird. Ebenfalls interessant ist die neue Quellenauswahl bei der Anzeige von Nachrichtenthemen. Der Feed registriert, welche Nachrichten angeklickt werden oder als uninteressant markiert wurden und verändert sich dementsprechend.
  • Pokémon GO bald mit legendären Pokémon

    Pokémon GO bald mit legendären Pokémon

    Wissenschaft

    Juli eingeführt. Niantic hat uns lange warten lassen und immer wieder legendäre Pokémon versprochen. Schaffen sie es, in einem bestimmten Zeitfenster genügend Pokémon zu fangen, wird das erste legendäre Pokémon dort vor Ort enthüllt. Legendäre Pokémon sind da - zumindest fast. Auch könnt ihr Beeren vergeben, wenn sich die Motivationsleiste eurer Pokémon auf dem Maximum befindet.
  • PS4: Das nächste große Update steht an, meldet euch zur Beta

    Wissenschaft

    Nachdem Sony erst vor Kurzem ihr neustes Update für die Playstation 4 auf den Markt gebracht hat, arbeitet das Unternehmen nun schon wieder an einem weiteren Update . Eine super Idee von Sony, die Community an Updates und Verbesserungen teilhaben zu lassen. Ob oder wann der Beta-Test für die neue PS4-System-Software in Europa verfügbar gemacht wird, ist noch nicht bekannt.
  • Facebook-Paywall: Kostet das soziale Netzwerk bald Geld?

    Facebook-Paywall: Kostet das soziale Netzwerk bald Geld?

    Wissenschaft

    Bereits ab Oktober soll es erste Tests für die Paywall geben. Jetzt will Facebook gemeinsam mit Verlagen für " Instant Articles " eine Bezahlschranke einführen. Ist auch dieses aufgebraucht, können die Leser nur noch mit einem Abonnement weiterlesen. In beiden Fällen wird der Nutzer direkt auf die Webseite des Publishers geführt, berichtet adweek.com .
  • Opel bringt den GSi zurück

    Opel bringt den GSi zurück

    Wissenschaft

    Eine Fahrmaschine par excellence für den maximalen Spaß auf allen Straßen. Wahlweise lässt sich die Automatik auch mit den Paddeln am Lenkrad schalten. Oder anders gesagt: Der neue GSi fährt in Kurvenkombinationen einen ganz sauberen Strich. Beim Antrieb bietet der GSi zunächst nichts Neues: Unter der Haube werkelt der bekannte 2,0-Liter-Turbo mit 260 PS in Kombination mit Allradantrieb und Achtgang-Automatik.