http://mittelhessen.de/cms_media/module_img/1394/697285_1_fullheight_das-logo-der-apple-entwicklerkonferenz-wwdc-2017-aufgenommen-an-einer-haltstelle-in-san-jose-usa-foto-christoph-dernbach.jpg

Wissenschaft

In gewohnter Manier werden wir euch in diesem Artikel per Live Ticker / Livestream zur heutigen WWDC Keynote auf dem Laufenden halten. Wir wünschen euch viel Spaß beim Livestream und hoffen, ihr habt ausreichend Chips und Getränke besorgt.
  • US-Außenminister relativiert Trumps Klima-Ausstieg

    US-Außenminister relativiert Trumps Klima-Ausstieg

    Wissenschaft

    Allerdings glaubt Burke, werde man den US-Vertretern nicht allzu viel Beachtung schenken: "Niemand wird das Bedürfnis verspüren, den USA entgegenzukommen". Tatsächlich fällt China hier die Schlüsselrolle zu. Firmen wie Apple, Google, Facebook oder Disney kritisieren Trumps Entscheidung heftig und wollen für sich selbst weiter auf saubere Energie setzen.
  • Sanktionen gegen Nordkorea ausgeweitet

    Wissenschaft

    Wochenlang hielten sich die UN-Diplomaten zurück, nun reagieren sie auf die Provokationen aus Nordkorea: Mit neuen Sanktionen will der UN-Sicherheitsrat das Land im sich zuspitzenden Konflikt unter Druck setzen. Vor allem Japan und Südkorea fürchten als Nachbarn in der Region, von den Raketen getroffen zu werden. Insbesondere China zeigte sich bislang aus strategischen Gründen zurückhaltend, den ohnehin schon umfassenden Strafkatalog gegen seinen engen Handelspartner Nordkorea erneut ...
  • Tropico 6 im ersten Trailer angekündigt

    Wissenschaft

    Mehr gibt der Publisher derzeit leider nicht zum Spiel her, sodass man nun die formelle Ankündigung abwarten muss. Diese folgen wohl erst im Rahmen der offiziellen Präsentation auf der E3 2017. Das ist natürlich eine Twitter-Parodie und zielt auf den US-Präsidenten Donald Trump ab, der ebenfalls sehr gerne den Kurznachrichtendienst benutzt. Kalypso Media hat bestätigt , dass sich ein neues Tropico für PC, PlayStation 4 und Xbox One in Entwicklung befindet.
  • Apple lädt zur Keynote am 5. Juni

    Apple lädt zur Keynote am 5. Juni

    Wissenschaft

    Darüber hinaus kursieren allerdings auch verschiedene Gerüchte um neue Hardware, deren Enthüllung auf der WWDC-Bühne geplant sein könnte. Erwartet werden vor allem auch neue Features im Bereich der Sprachassistentin Siri, welche sogar seit langer Zeit wieder einmal Hardware auf der WWDC betreffen könnte.
  • Moto Z2 Play: Alle Infos zu Release, Preis und technischen Daten

    Moto Z2 Play: Alle Infos zu Release, Preis und technischen Daten

    Wissenschaft

    Das 5,5-Zoll-Full-HD-Super-AMOLED-Display bietet eine Auflösung von 1920 mal 1080 Pixel und eine Pixeldichte von 403 ppi. Die Rückseite hat jetzt ein komplettes Metall-Finish, was noch edler aussieht. Das heißt, dass man sich mittels dem Fingerabdrucksensor durch das Smartphone navigieren kann: Nach links wischen für zurück, nach rechts, um die kürzlich genutzten Apps aufzurufen, antippen für Home, gedrückt halten zum Sperren.
  • Die USA steigen aus Klimaschutzabkommen aus

    Wissenschaft

    Weil er das amerikanische Volk schützen müsse, sei es seine "feierliche Pflicht", aus dem Abkommen auszusteigen, betonte Trump. "Trump offenbart mit dieser rücksichtslosen Entscheidung eine gravierende Führungsschwäche der USA ", erklärte Greenpeace-Energie-Experte Andree Böhling.
  • Google Chrome: Ab 2018 mit eigenem Ad-Blocker

    Google Chrome: Ab 2018 mit eigenem Ad-Blocker

    Wissenschaft

    Der Konzern erklärte, dass der Großteil von online generierten Inhalten ihr Geld mit Werbeeinblendungen generieren. Was "unzumutbare" Inserate ausmacht, will Google nicht selbst definieren, sondern übernimmt die Vorgaben der Branchenorganisation Coalition for Better Ads .
  • Launch-Trailer zum Fallen-Ghosts-DLC für Ghost Recon: Wildlands veröffentlicht

    Launch-Trailer zum Fallen-Ghosts-DLC für Ghost Recon: Wildlands veröffentlicht

    Wissenschaft

    DLC #1 Narco Road kostete 14,99 Euro. Die neue Fallen Ghosts-Kampagne umfasst 15 neue Missionen, sowie erwarten euch vier neue Bosse, die sich in drei verschiedenen Regionen befinden und ausgeschaltet werden müssen. In Bolivien bricht ein Bürgerkrieg aus und eine neue, brutale Spezialeinheit namens Los Extranjeros macht Jagd auf amerikanische Agenten. Währenddessen müssen die Ghosts die noch im Land verbliebenen amerikanischen Zivilisten und CIA-Mitglieder evakuieren.
  • Hotel Römantiek: Jetzt kommen Senioren unter die Haube

    Hotel Römantiek: Jetzt kommen Senioren unter die Haube

    Wissenschaft

    Im Fernsehen werden schon seit Jahren Schwiegersöhne, Bauern und neuerdings auch Wirte verkuppelt. Nun ist es offiziell: Sat.1 arbeitet an einer deutschen Adaption der belgischen Datingshow " Hotel Römantiek ". Für SAT.1 produziert die SEO Entertainment GmbH, Lizenzgeber ist The New Flemish Primitives. Die berührenden aber auch humorvollen Geschichten, die in der belgischen Version von " Hotel Römantiek " erzählt werden, haben die Besucher auf der MIP verzaubert und mit einer neuen, ...
  • Battle Chasers: Nightwar bekommt Release-Termin

    Battle Chasers: Nightwar bekommt Release-Termin

    Wissenschaft

    Der Titel bietet Dungeons und rundenbasierte Kämpfe im klassischen JRPG-Format. Nachdem man jüngst auch einen Release für die Nintendo Switch angekündigt hat, wurde nun auch bestätigt, dass alle Plattformen zeitgleich bedient werden. Nutze die einzigartigen "Dungeon-Skills" der verschiedenen Helden, um zu überleben! Nicht-lineare Handlung - Vorangetrieben durch das Entdecken der Hintergrundgeschichte anhand von Gegenständen, wichtigen Orten und geheimen Elementen in der Welt.
  • Snapchat-Betreiber bringen Kamera-Sonnenbrille nach Deutschland

    Snapchat-Betreiber bringen Kamera-Sonnenbrille nach Deutschland

    Wissenschaft

    Den Standort der Automaten gibt das Unternehmen kurzfristig 24 Stunden vor Installation auf der Website bekannt. Neben dem Direkt-Verkauf über den Spectacles Online-Shop - hier lassen sich maximal 6 Spectacles pro Haushalt bestellen - werden die bunten Brillen in mehreren Popup-Stores unter anderem in Berlin verkauft.
  • Switch Online-Service startet erst 2018 um 20 Dollar pro Jahr

    Switch Online-Service startet erst 2018 um 20 Dollar pro Jahr

    Wissenschaft

    Einen genauen Termin für die Umstellung gibt es bisher nicht. Wie zuvor erwartet fällt Nintendos Preisgestaltung des Online-Dienstes im Vergleich zur Konkurrenz in Form von Xbox Live Gold oder PlayStation Plus günstiger aus. Anders als ursprünglich geplant , werden diese Spiele zeitlich unbegrenzt zur Verfügung stehen, solange ihr die Gebühren für den Online-Dienst bezahlt, berichtet Kotaku .
  • Total neu: So sieht Skype jetzt aus

    Total neu: So sieht Skype jetzt aus

    Wissenschaft

    Das neue Skype wurde von Grund auf neu entwickelt und verfolgt einen anderen Ansatz. Diese stellt eine Art Hintergrundgeschichte beziehungsweise ein digitales Album dar, das in Foto- oder Video-Form mit besonderen Momenten bestückt werden kann.
  • CallYa Allnet Flat: Doppeltes Datenvolumen bei Vodafone

    Wissenschaft

    Beim Vodafone-Tarif CallYa Smartphone Allnet Flat gibt es jetzt das doppelte Datenvolumen: Statt 1 GB bietet Vodafone jetzt 2 GB zum Preis von 22,50 Euro im Monat. Eine Flatrate für Telefonate sowie SMS in alle deutschen Netze ist inkludiert. Hinzu kommen weitere 100 MB Datenvolumen extra, die ab dem Tag der Buchung 28 Tage lang gelten.