http://mediadb.kicker.de/news/1000/1020/1100/4000/spielbericht/878488/huebner_-1495379106.jpg

Sport

Deshalb muss im Fernduell mit den Kraichgauern ein Sieg her, um die zum wichtigsten Saisonziel erklärte direkte Qualifikation für die Champions League nicht zu gefährden. "Das blendet man komplett aus", sagte Tuchel, der sich nicht weiter zu dem Thema äußern wollte: "Ich halte es für extrem sinnvoll, wenn wir nichts dazu sagen".
  • Premier League geht gegen Schwalben vor

    Premier League geht gegen Schwalben vor

    Sport

    Ab kommender Saison werden Schwalben in den vier englischen Profiligen rückwirkend mit Sperren bestraft. Allerdings nur dann, wenn es dadurch zu einem Ausschluss oder einer Elfmeterentscheidung kommen sollte. In einer Erklärung der FA hiess es, die Strafe werde ausgesprochen, wenn es "einen klaren und erdrückenden Beweis dafür gibt, dass der Referee durch eine Simulation getäuscht wurde und das Team des Spielers als Folge dessen einen Penalty zugesprochen bekommen hat und/oder ein ...
  • Fußball - HSV-Stürmer Lasogga fehlt gegen Wolfsburg

    Fußball - HSV-Stürmer Lasogga fehlt gegen Wolfsburg

    Sport

    Der HSV muss unbedingt gewinnen, will er die dritte Relegation in vier Jahren vermeiden. Noch geben sich Sportchef Jens Todt und Co. gelassen. "Er wird mit einer Verletzung im Adduktorenbereich ausfallen", bestätigte der 47-Jährige am Donnerstag.
  • Russland und Finnland erste WM-Halbfinalisten

    Sport

    Die Finnen gewannen indes in Köln dank Toren von Mikko Rantanen (22.) und Joonas Kemppainen (47.) 2:0 gegen die USA. Im Kampf um den Finaleinzug wird der neunmalige Weltmeister Schweden oder Außenseiter Schweiz der Gegner sein. Finnland stoppte unterdessen vor der ebenfalls eher spärlichen Kulisse von 8.986 Zuschauern in Köln die Siegesserie der US-Auswahl. Beide Halbfinals werden ebenso wie das Endspiel in Köln ausgetragen.
  • International: Bestechung im schwedischen Fußball: Göteborg-Spiel verschoben

    International: Bestechung im schwedischen Fußball: Göteborg-Spiel verschoben

    Sport

    Ein Verdächtiger habe einem Spieler des Stockholmer Vereins AIK Solna vor der Partie gegen den IFK Göteborg "eine hohe Geldsumme " dafür geboten, schlecht zu spielen, teilte der Verband mit. "Nach unseren Informationen können wir nicht garantieren, dass das Spiel fair über die Bühne geht", erklärte Sjostrand dazu. In Schweden gab es schon mehrere Bestechungsfälle.
  • Sechs Löw-Neulinge erleben Feuerprobe beim Confed Cup

    Sechs Löw-Neulinge erleben Feuerprobe beim Confed Cup

    Sport

    Juni bis 2. Juli. Frankfurt/Main Nach langer Tüftelei präsentieren Bundestrainer Löw und U21-Coach Kuntz in der DFB-Zentrale ihre Aufgebote für Confed-Cup und EM. Kennenlernen, das ist das Stichwort, unter dem sich die Nationalspieler ab dem 4. Juni versammeln. Und nicht nur das: Löw schwärmte in den vergangenen Wochen geradezu vom Angreifer.
  • Honda-Fahrer Nicky Hayden bei Radunfall schwer verletzt

    Honda-Fahrer Nicky Hayden bei Radunfall schwer verletzt

    Sport

    Offenbar wurde er beim Unfall gegen die Frontscheibe geschleudert. Der Zustand des früheren MotoGP-Weltmeisters Nicky Hayden ist nach einem Radunfall weiterhin kritisch. Beim Zusammenstoß mit dem Auto ist der Rahmen seines Rennrads auseinander gebrochen, die Wucht des Aufpralls dürfte enorm gewesen sein. Am Mittwochabend erklärten die Spezialisten der Klinik im italienischen Cesena, dass vorerst keine weiteren Updates veröffentlicht werden.
  • Confed Cup: Löw auf Experimentierkurs - News

    Confed Cup: Löw auf Experimentierkurs - News

    Sport

    Zahlreiche etablierte Kräfte bekommen eine Pause. Der Offensivspieler, 2014 und 2016 vor WM und EM kurzfristig verletzt ausgefallen und seinerzeit entsprechend niedergeschlagen, überzeugte Löw , dass es besser ist, wenn er nicht mitkommt. Leipzig-Goalgetter Werner "geht die Wege in die Tiefe, ist schnell und torgefährlich". Löw ist da etwas zurückhaltender. Zuvor hatte Reinhard Grindel das Vorbereitungs-Turnier mit Blick auf die hohe Belastung und die fragliche sportliche Bedeutung ...
  • Insider - Trump bat FBI-Chef um Ende der Flynn-Ermittlungen [1:07]

    Sport

    Nach den Dienstags-Enthüllungen verbreitete Trumps Kampagne, "Ungewählte" aus dem Beamtenapparat der USA sabotierten seine Präsidentschaft. Die Zeitung beruft sich dabei auf ein Memo, das Comey zu einem Treffen mit Trump am Tag nach dem Rücktritt Flynns im Februar verfasst haben soll.
  • Fußball | Baxter wieder Chefcoach von Südafrikas Nationalmannschaft

    Fußball | Baxter wieder Chefcoach von Südafrikas Nationalmannschaft

    Sport

    Er wird Nachfloger von Ephraim 'Shakes' Mashaba, der im Dezember 2016 entlassen wurde. Weltenbummler Baxter trainierte unter anderem bereits die finnische Nationalmannschaft und die englische U19-Auswahl. Derzeit ist der Coach noch beim südafrikanischen Club SuperSport United tätig, sein erstes Länderspiel soll das Qualifikationsspiel für den Afrika-Cup gegen Nigeria sein.
  • Der Sport-Tag: Angst vor Vettel: Hamilton trinkt im Auto nicht mehr

    Der Sport-Tag: Angst vor Vettel: Hamilton trinkt im Auto nicht mehr

    Sport

    Hinter dem Red-Bull-Duo Max Verstappen und Daniel Ricciardo, das wie bisher immer an diesem Wochenende von Vorjahressieger Verstappen angeführt wurde, stellte Lokalheld Fernando Alonso seinen McLaren-Honda auf die siebente Startposition. Der Wind, der plötzlich drehte, wurde danach zum Verbündeten von Ferrari. Mit seinem muckenden Wagen fuhr der Asturier auf Platz sieben. Knapp blieb er damit als Einziger innerhalb der gleichen Runde wie Hamilton und Vettel .
  • Reus tendiert weiter zum Confed-Cup-Verzicht

    Reus tendiert weiter zum Confed-Cup-Verzicht

    Sport

    Juni bis 2. Juli in Russland an. Zu den erfahreneren Spielern im Aufgebot zählen Marc-André ter Stegen, Matthias Ginter, Shkodran Mustafi und Julian Draxler. Diesen Sommer bekommen dafür zahlreiche etablierte Kräfte eine Pause. Nicht im Kader sind der Dortmunder Marco Reus und der Wolfsburger Mario Gomez.
  • Prozesse - Reutlingen - Erpresser von Corinna Schumacher: Bewährungsstrafe

    Prozesse - Reutlingen - Erpresser von Corinna Schumacher: Bewährungsstrafe

    Sport

    Sollte das Geld nicht gezahlt werden, würden Schumachers Kindern, Gina-Maria (20) und Mick (18), auf "irgendeine Art und Weise verunglücken. In der Formel 4 passieren sehr viele Unfälle", hieß es demnach in dem Schreiben weiter. Unglaublich: In der Mail stand seine eigene Kontonummer. Der Verteidiger des Erpressers, der sich offenbar auch eine Stiftung und den Vorstandvorsitzenden der Autovermietung Sixt vornahm, erklärte, der Mann habe "das geplant, kann sich bis heute aber nicht erklären, ...
  • Darauf muss man achten beim Großen Preis von Spanien

    Darauf muss man achten beim Großen Preis von Spanien

    Sport

    Auch Russland-Gewinner Valtteri Bottas, der Raikkönonen anschob und in Verstappen drückte, erreichte nicht das Ziel, dessen Mercedes-Motor in der 38. Der Grund dafür war eine Kettenreaktion, ausgehend von Valtteri Bottas. Sainz wurde letztendlich als Siebter gewertet, sieben Positionen vor Kevin Magnussen (Haas), von dem er sich beim ersten Boxenstopp nach einem beinharten Duell beim Rausfahren abgedrängt fühlte.
  • Goretzka-Berater in München - Heidel dementiert

    Goretzka-Berater in München - Heidel dementiert

    Sport

    Doch dass der Spielervermittler mit den Bayern-Bossen über Adler verhandelt, dessen Vertrag zum Saisonende beim Hamburger SV ausläuft, ist unwahrscheinlich. "Es gibt weiterhin keine Anfrage und keine Verhandlungen mit dem FC Bayern wegen Leon", wird Heidel auf Schalkes offiziellem Twitter-Profil zitiert. Er vertritt beispielsweise auch die Interessen von HSV-Keeper René Adler, der in der Vergangenheit mit dem deutschen Rekordmeister in Verbindung gebracht wurde.
  • Triple-Traum lebt: Juve gewinnt die Coppa

    Triple-Traum lebt: Juve gewinnt die Coppa

    Sport

    Wir weisen darauf hin, dass es sich hierbei nicht um die Meinung von boerse-express.com handelt. Schnell stand es 1:0 für den Favoriten und Rekord-Pokalsieger: Alex Sandro arbeitete sich zunächst einige Meter über den linken Flügel voran, ehe aus dem Halbfeld die weite Flanke folgte.