http://cdn1.stuttgarter-zeitung.de/media.media.27d5408f-8bb4-4168-b71d-a98b24d20103.normalized.jpg

Sport

DFB-Pokalrunde (ab 18 Uhr im Liveticker). Mehr Losglück hat Titelverteidiger BVB. Der Titelverteidiger tritt beim Drittligisten 1. FC Magdeburg an. 16 Paarungen loste Comedian Carolin Kebekus am Sonntagabend in Dortmund aus - die letzte hatte es ganz besonders in sich: Vizemeister RB Leipzig trifft in der zweiten DFB-Pokal-Runde auf Meister FC Bayern.
  • Beachvolleyball-EM: Ludwig/Walkenhorst mit weißer Weste in die Ko-Runde

    Beachvolleyball-EM: Ludwig/Walkenhorst mit weißer Weste in die Ko-Runde

    Sport

    Glenzke/Großner setzten sich im Achtelfinale gegen ihre höher eingeschätzten deutschen Kontrahentinnen Karla Borger und Margareta Kozuch (Stuttgart) mit 2:1 durch. "Und die deutsche Meisterschaft steht auch noch auf dem Plan", sagte Ludwig: "Das sind drei Highlights". Die ganze F.A.Z. jetzt auch im Web, mit zusätzlichen Bildern, Videos, Grafiken.
  • Drei deutsche Duos im EM-Viertelfinale

    Drei deutsche Duos im EM-Viertelfinale

    Sport

    Nadja Glenzke/Julia Großner sind im Viertelfinale, werden aber bald getrennt. Glenzke gehört zu den fünf Athleten, die nach nur acht Monaten vom nationalen Verband aussortiert wurden - ein Schock. Nun ist mit der Förderung schon wieder Schluss wie auch für Max Betzien, Tim Holler, Jonathan Erdmann und Armin Dollinger, was das Projekt des Deutschen Volleyball-Verbandes erneut in ein schlechtes Licht rückt.
  • Bayern-Star James Rodriguez: Gehalt und Ablöse geleakt

    Bayern-Star James Rodriguez: Gehalt und Ablöse geleakt

    Sport

    Dies entspricht einem Jahresgehalt von 6,5 Millionen Euro netto. MÜNCHEN/MADRID. 55 Millionen Euro: Das ist die Summe, die Real Madrid mit dem festen Verkauf von James Rodríguez an den FC Bayern München maximal einnehmen kann. Zu den Transfermodalitäten schreibt der "Spiegel": James koste für zwei Jahre insgesamt 13 Millionen Euro Leihgebühr. Die erste Teilzahlung ist am 15.
  • Leverkusen-Trainer mutig | Wie gefährlich wird Herrlich für Bayern?

    Leverkusen-Trainer mutig | Wie gefährlich wird Herrlich für Bayern?

    Sport

    Ein Zweikampf zwischen Münchens Robert Lewandowski (M) und dem Leverkusener Charles Mariano Aranguiz (r) sorgte für den ersten Einsatz der Videobeweistechnik. Trainer Carlo Ancelotti will nichts riskieren und setzt im Auftaktspiel gegen Leverkusen nochmals auf Sven Ulreich. Ein Schützenfest zum Start, für Ancelotti wäre es ein HERRLICHer Anfang! Beim Neuanfang in bei Bayer 04 Leverkusen heißt der Auftrag an Heiko Herrlich: zurück ins internationale Geschäft.
  • Barca will Dembélé und Coutinho:

    Barca will Dembélé und Coutinho: "Wir sind nahe dran"

    Sport

    Jetzt hat sich BVB-Manager Hans-Joachim Watzke eingeschaltet und Segura scharf kritisiert. Nach Angaben des kicker hat es seit neun Tagen keinen Kontakt zwischen beiden Vereinen gegeben. "Wir hoffen, dass sie am Ende das Trikot des FC Barcelona tragen werden". "Wir diskutieren darüber, wir sind nah dran". Daraufhin hatte ihn der Bundesligist vom Trainings- und Spielbetrieb suspendiert.
  • Erster Neuzugang für Tottenham

    Sport

    Der Börse Express übernimmt keinerlei Haftung. Allerdings muss der Youngster noch den Medizincheck bestehen und eine Arbeitserlaubnis erhalten. Über die Ablöse macht Tottenham keine Angaben, im Raum stehen rund 45 Millionen Euro.
  • FC Bayern beim Start mit drei Neuzugängen gegen Leverkusen

    FC Bayern beim Start mit drei Neuzugängen gegen Leverkusen

    Sport

    Auch Bayer muss ohne seinen Kapitän auskommen. Präsident Uli Hoeneß sieht den teuersten Kader der Liga "sehr gut verstärkt" mit dem 41,5 Millionen Euro teuren Rekordeinkauf Corentin Tolisso, James sowie den deutschen Nationalspielern Sebastian Rudy und Niklas Süle .
  • Kühne greift HSV-Spitze an

    Kühne greift HSV-Spitze an

    Sport

    Darunter leiden Verein und Fans. "Ich werde wesentlich zurückhaltender sein als bisher. Ich war einfach zu unkritisch". Der HSV sei ein Phänomen, "weil die Luschen immer hier hängen bleiben", hatte Kühne dort gesagt und als Beispiel Lasogga angeführt: "Ich weiß gar nicht, ob ich an ihm beteiligt war: Musste der nach einer halben guten Saison mit einem Fünfjahresvertrag und einem Jahresgehalt von über drei Millionen Euro ausgestattet werden?" Des weiteren geht Kühne nach dem Ausscheiden im ...
  • Mio.! Liverpool lehnt Barca- Angebot erneut ab

    Mio.! Liverpool lehnt Barca- Angebot erneut ab

    Sport

    Für Liverpools Coach Jürgen Klopp ist der 25-jährige Brasilianer unverkäuflich. Coutinho wird vom FC Barcelona - ebenso wie der nach einem Trainingsstreik suspendierte Dortmunder Ousmane Dembélé - als Ersatz für Neymar umworben.
  • FC Bayern eröffnet Bundesliga-Saison ohne Kapitän Neuer

    FC Bayern eröffnet Bundesliga-Saison ohne Kapitän Neuer

    Sport

    Klarheit gibt es inzwischen auf der Torhüter-Position. Wir sind gespannt, mit welchen Erwartungen der Coach des Rekordmeisters in die neue Saison geht und ob er bereits erste Angaben über die Startelf gegen Leverkusen machen wird. Im Tor wird Sven Ulreich stehen, der sich gerade im Supercup gegen Borussia Dortmund in guter Verfassung präsentieren konnte. Andererseits gelang den Bayern seit 1990 gegen Leverkusen in 27 Heimspielen hintereinander immer mindestens ein Torerfolg.
  • BVB setzt Barcelona Ultimatum für Dembele-Wechsel

    BVB setzt Barcelona Ultimatum für Dembele-Wechsel

    Sport

    Im Transferstreit zwischen Borussia Dortmund und Ousmane Dembélé herrscht weiter Funkstille. Wie aus Vereinskreisen verlautete, gibt es nach wie vor keinen Kontakt zwischen der Klubführung und dem französischen Nationalspieler. Der Franzose will offenbar weiterhin seinen Wechsel zum FC Barcelona forcieren und setzt die BVB-Verantwortlichen unter Druck. Ein erstes Angebot aus Barcelona hat der Verein abgelehnt, ein zweites liegt nicht vor.
  • "Nah dran" - Coutinho und Dembélé vor Wechsel

    Sport

    Der große Rivale Real Madrid hatte sein Team im Supercup teilweise vorgeführt und erneut gedemütigt. Schließlich habe es seit neun Tagen keinen Kontakt zwischen den Katalanen und dem BVB gegeben. Ähnlich verhält es sich mit Liverpool, das zuletzt ein 100-Millionen-Offert für Coutinho ausgeschlagen hatte. Seit dem Rekordtransfer von Neymar zu Paris Saint-Germain sucht der FC Barcelona nach einem geeigneten Nachfolger.
  • Eintracht-Schock: Fabian muss operiert werden

    Eintracht-Schock: Fabian muss operiert werden

    Sport

    Michael Dittmar operieren. Es ist die letzte Lösung, nachdem die konservative Behandlungsmethode nicht so angeschlagen hat, wie sich das alle erhofft hatten. Nun muss er sich unters Messer begeben. Am Boden: Marco Fabian wird vor 2018 nicht auf den Platz zurückkehren. "Er ist positiver Dinge, brennt darauf, stärker zurückzukommen und will wieder Fußball spielen".
  • Barca

    Barca "nah dran" an Verpflichtung von Coutinho und Dembele

    Sport

    Der 20 Jahre alte Dembélé will trotz laufenden Vertrags bis 2021 zum FC Barcelona wechseln und hatte vergangene Woche unerlaubt beim Training in Dortmund gefehlt. Unterdessen gibt es für den starrköpfigen Dembélé heftige Kritik aus der eigenen Mannschaft. "Morgen früh wird der Verein sagen, was wir machen", hatte Trainer Peter Bosz am Samstag vor der Pokalpartie beim südbadischen Verbandsligisten 1.
  • Hertha-Coach Dardai vor Bundesliga-Start:

    Hertha-Coach Dardai vor Bundesliga-Start: "Wir wissen alles über Stuttgart"

    Sport

    Immer wieder Schmunzeln. Mit einem guten Gefühl geht der Hertha-Trainer in das Auftaktspiel gegen den VfB Stuttgart (Samstag, 15:30 Uhr im Olympiastadion): "Die Jungs haben viel Energie aufgenommen". "Beide sind gesund und haben voll mit der Mannschaft trainiert". "Wir wissen alles über Stuttgart", sagte Trainer Pal Dardai mit einem leichten Grinsen am Donnerstag auf der obligatorischen Pressekonferenz vorm Spiel.