https://images.performgroup.com/di/library/GOAL/8f/d1/mats-hummels-bayern-munchen_qin2tigek4331t90yfqvifv5e.jpg

Sport

Zur Orientierung: Pro Million Euro Gehalt sind es 10.000 Euro, die von Hummels künftig gespendet werden. Damit schließt sich Hummels als zweiter Spieler nach Mata der "Common Goal"-Bewegung an". Mata hatte zuletzt öffentlich um prominente Unterstützer aus dem Fußball-Business geworben. Nun hat sich auch Mats Hummels der Initiative angeschlossen.
  • Amazon Channels: Fußball-Bundesliga kommt für Prime-Mitglieder

    Amazon Channels: Fußball-Bundesliga kommt für Prime-Mitglieder

    Sport

    Die 45 Spiele stellen natürlich nicht das gesamte Angebot der Bundesliga dar, diese Rechte hat nach wie vor Abo-Sender Sky. Die Übertragungen laufen über das Internet mittels des Eurosport-Players, bei der Satelliten-Plattform HD+ und eben jetzt auch über Amazon .
  • Vier Wochen Pause für BVB-Star Schürrle

    Vier Wochen Pause für BVB-Star Schürrle

    Sport

    Der 26-Jährige war 2016 für eine Ablösesumme in Höhe von 30 Millionen Euro vom VfL Wolfsburg nach Dortmund gewechselt. Angesichts des drohenden Abgangs von Ousmane Dembele, der heftig vom FC Barcelona umworben wird, gilt Schürrle als interner Nachfolge-Kandidat für den Franzosen.
  • Fan-Krawalle: DFB will keine Kollektivstrafen mehr

    Fan-Krawalle: DFB will keine Kollektivstrafen mehr

    Sport

    Während Politiker jedweder Couleur nach dem Pyrokrieg beim Pokalspiel Hansa Rostock gegen Hertha BSC am Montag wie üblich härtere Strafen und rigoroseres Vorgehen gegen pauschal als Ultras klassifizierte Fangruppen fordern, Maßnahmen also, wie sie seit Jahren wenig Besserung gebracht haben, lädt DFB-Präsident Reinhard Grindel die Ultras zum Dialog und bietet als Zeichen des guten Willens juristische Abrüstung an.
  • Nach FahrerfluchtGericht verdonnert Dortmund-Profi zu saftiger Geldstrafe

    Nach FahrerfluchtGericht verdonnert Dortmund-Profi zu saftiger Geldstrafe

    Sport

    Guerreiros grauer Porsche 911 Turbo war im November 2016 angeblich beim Abbiegen an einer Kreuzung in Dortmund mit einem anderen Fahrzeug zusammengestoßen , wobei der BVB-Profi offensichtlich die Vorfahrtregelung nicht beachtet haben soll. Er verletzte sich beim Confederations Cup am Knöchel und musste operiert werden. Zu der Unfallflucht ließ er über einen Dolmetscher ausrichten: "Mir ist bewusst, was ich da angerichtet habe".
  • Kevin-Prince Boateng vor Rückkehr in die Bundesliga

    Kevin-Prince Boateng vor Rückkehr in die Bundesliga

    Sport

    Schalke 04 hatte Großes vor und damals seine Strategie für die Zukunft auch auf ihn ausgerichtet. Boatengs bisheriger Club Las Palmas teilte mit: "Boateng wird seine Karriere an einem Ort fortsetzen, an dem er in der Nähe seiner Familie sein kann".
  • Kampagne: Austria nennt sich Rekordmeister

    Kampagne: Austria nennt sich Rekordmeister

    Sport

    Die Hütteldorfer lächelten bislang 32 Mal von der Spitze - davon 16 Mal zwischen 1912 und 1948. Doch was steckt dahinter? Klubs aus den heutigen Bundesländern spielten allerdings schon davor in einer Liga gegen die Wiener Vereine - so etwa der Grazer SC, Amateure Steyr und Wacker Wiener Neustadt (in der Saison 1938/39), Grazer SC und LASK (1940/'41), Sturm Graz (1941/'42 und 1942/'43) sowie LSV Markersdorf und Amateure Steyr (1943/'44).
  • Sex-Täter attackierte junge Frau auf Rolltreppe

    Sex-Täter attackierte junge Frau auf Rolltreppe

    Sport

    Als ein Passant erschien, machte sich der Mann aus dem Staub. Diese fordert nun den Zeugen auf, sich bei der nächsten Polizeistation zu melden. Für die weitere Untersuchung wurden laut Polizeisprecher Thomas Keiblinger bereits die Aufnahmen der Überwachungskameras angefordert.
  • Emre Mor: Transfer zu Inter vorerst geplatzt

    Emre Mor: Transfer zu Inter vorerst geplatzt

    Sport

    Die Frage, ob der Wechsel auch wegen des möglichen Abgangs von Ousmane Dembélé zum FC Barcelona auf Eis liege, verneinte Zorc entschieden. Einen Transfer des jungen Türken zu Inter Mailand kategorisierte er als " derzeit gescheitert ". Woran der Transfer mit den Italienern hakt, lässt der BVB-Sportdirektor offen, sagt lediglich: "Wir sind davon ausgegangen, dass der Wechsel über die Bühne geht.
  • Letsch nach drei Pleiten in Aue entlassen

    Letsch nach drei Pleiten in Aue entlassen

    Sport

    Auf das kommende Punktspiel am Freitag bei Eintracht Braunschweig wird Co-Trainer Robin Lenk die Mannschaft vorbereiten. Letsch folgte in Aue dem zu Schalke 04 gewechselten Domenico Tedesco nach, verlor aber sowohl die ersten beiden Ligaspiele gegen Heidenheim (1:2) und Düsseldorf (0:2), als auch im DFB-Pokal bei Drittligist Wehen Wiesbaden (0:2).
  • Meister? 14 Trainer tippen auf FCB

    Meister? 14 Trainer tippen auf FCB

    Sport

    Oder erfüllt sich der Usain-Bolt-verliert-Effekt? Es waren ja beide Wunschspieler von Carlo Ancelotti. Ich denke, dass wir das schaffen. Vor allem Borussia Dortmund wird unser Herausforderer sein. ► Domenico Tedesco (31/Schalke): "Ich setze auf Bayern München". Niko Kovac (Eintracht Frankfurt): "Ich tippe wieder auf den FC Bayern". ► Manuel Baum (37/Augsburg): "Die Bayern".
  • Premier League will Transferfenster revolutionieren

    Premier League will Transferfenster revolutionieren

    Sport

    Schon im nächsten Sommer könnte die Revolution auf dem Transfermarkt greifen. Der FC Liverpool hätte in so einem Fall das Problem, dass er mit der Ablösesumme für Coutinho erst im Winter einen Ersatz verpflichten könnte. In diesem Jahr schließt das Transferfenster in England - wie in der Bundesliga und anderen europäischen Fußballligen - am 31. August, rund drei Wochen nach dem Start der Saison.
  • Woods hatte 5 Medikamente im Blut

    Woods hatte 5 Medikamente im Blut

    Sport

    Im Urin des früheren Weltranglistenersten wurden gleich fünf verschiedene Medikamente nachgewiesen. Dies geht aus dem am Montag veröffentlichten Bericht zur Analyse hervor. In der Woche zuvor hatte der 14-malige Major-Turnier-Gewinner bei einer Gerichtsanhörung in Palm Beach Gardens/Florida beim Haupt-Anklagepunkt 'DUI' (Driving Under Influence) auf nicht schuldig plädiert.
  • Europas Fußballer des Jahres: Messi, Ronaldo und Buffon nominiert

    Europas Fußballer des Jahres: Messi, Ronaldo und Buffon nominiert

    Sport

    Das teilte die Europäische Fußball-Union am Dienstag mit. Sollte Buffon gewählt werden, wäre er der erste Goalie mit dieser Auszeichnung. Im Rahmen der Champions-League-Auslosung in Nyon gibt es neben Europas Fußballer des Jahres noch weitere, neue Kategorien in denen die Besten der Vor-Saison Titel abräumen können.