http://cdn.salzburg.com/nachrichten/uploads/pics/2017-07/orginal/arnautovic-rekordtransfer-stoke-mit-west-ham-einig-41-71892626.jpg

Sport

Wie der London Evening Standard berichtet, soll der Wechsel von Arnautovic in den nächsten 48 Stunden offiziell werden. "Ich freue mich auf die Saison in der Premier League bei einem großen Klub wie West Ham zu spielen", betonte der Keeper im Gespräch mit West Ham TV .
  • Deutsche 3. Liga in Videospiel

    Deutsche 3. Liga in Videospiel "FIFA 18" erstmals spielbar

    Sport

    Aber auch kleine Teams wie die SG Sonnenhof Großaspach, die Sportfreunde Lotte, der SV Meppen oder die SpVgg Unterhaching sind für die Spieler somit verfügbar und können gegen den FC Bayern, Manchester United oder Real Madrid antreten. Bisher war er nur unter dem Namen "Deutscher Pokal" vorhanden, ohne echtes Logo und ohne der Original-Trophäe. Möglich macht es die Erweiterung der von EA Sports nutzbaren Lizenzen .
  • FIFA- und UEFA-Vizepräsident festgenommen

    FIFA- und UEFA-Vizepräsident festgenommen

    Sport

    Das hat das spanische Innenministerium bestätigt. Villar ist seit 1988 Präsident des spanisches Verbands. Auch sein Sohn Gorka, ehemaliger Generalsekretär des des südamerikanischen Verbandes Conmebol, wurde festgenommen. Im November 2015 hatte ihn die Fifa-Ethikkommission zu einer Geldstrafe von 25.000 Schweizer Franken verurteilt, nachdem er im Aufklärungsprozess um die umstrittene WM-Vergabe 2018 nach Russland nicht kooperiert haben soll.
  • Polizei Aachen: Mutter sichert Kühlschrank mit Alarmanlage - Junge wird zu dick

    Polizei Aachen: Mutter sichert Kühlschrank mit Alarmanlage - Junge wird zu dick

    Sport

    Mit Blaulicht und eingeschaltetem Martinshorn raste eine Streife zum vermeintlichen Tatort, um die Täter noch vor Ort zu stellen. Die Beamten schauten, staunten und nahmen es zur Kenntnis. Es handelt sich um Berechtigte. Dessen Mutter hatte die Alarmfunktion am Kühlschrank installiert, damit sich der junge Mann nicht zu oft daraus bediene.
  • Rehdens Stürmer Addy Menga für vier Spiele gesperrt

    Rehdens Stürmer Addy Menga für vier Spiele gesperrt

    Sport

    Vor Wochenfrist war der Ex-Osnabrücker Tobias Willers vom Sportgericht wegen unsportlichen Verhaltens mit einer Sperre von vier Monaten und einer Geldstrafe von 4000 Euro belegt worden. Es seien jedoch kein Geld oder andere Leistungen geflossen. Paderborn war nach einem 0:0 in Osnabrück abgestiegen, darf aber durch den Absturz von 1860 München dennoch in der kommenden Saison drittklassig spielen.
  • Matthews holte Tour-de-France-Tagessieg, Gelb für Froome

    Matthews holte Tour-de-France-Tagessieg, Gelb für Froome

    Sport

    Frankreich-Rundfahrt in Richtung Alpen ein. Der italienische Meister führt weiterhin mit sechs Sekunden Vorsprung auf Titelverteidiger Chris Froome (Großbritannien/Sky), der gemeinsam mit Aru uns Ziel kam. erneut bester Deutscher. Warren Barguil hat am Freitag in Foix die 13. Etappe der Tour de France von Saint-Girons nach Foix (101 km) gewonnen. Diese zweite Pyrenäen-Etappe stand im Zeichen der "gescheiterten Favoriten", denn die Angreifer des Tages waren Contador und Quintana, die im ...
  • Synchronschwimmer Stoepel feiert WM-Premiere

    Synchronschwimmer Stoepel feiert WM-Premiere

    Sport

    Mit den Freien Schwimmern Bochum ist der 25-Jährige bereits bei zahlreichen deutschen Meisterschaften angetreten und auf dem Podest gelandet - in der Gruppe, in der Kombination, mit neun Schwimmerinnen um sich herum. "Es ist super, dass der Sport sich entwickelt", sagt Stoepel, "es entsteht etwas komplett Neues". "Wir erzählen eine Geschichte von einem Paar, das sich erst trennt und am Ende wieder zusammenkommt", erklärte er: "Das kann man mit Frauen schlechter erzählen".
  • Grand-Slam-Titel für Martina Hingis

    Grand-Slam-Titel für Martina Hingis

    Sport

    Die Ostschweizerin gab die Blumen zurück: "Ich bin sehr froh, dass ich Jamie kontaktiert habe und wir hier nun so gut gespielt haben". Die Gründe ortete sie bei der Ausbildung der jungen Spielerinnen, die zu eintönig verlaufe. Dazu gewann er 2015 auch noch das US Open (Doppel). Nach Hingis' Meinung hätten einige der längst zurückgetretenen Spielerinnen wie Steffi Graf oder Monica Seles auch heute noch gute Chancen auf den Gewinn von Grand-Slam-Titeln.
  • Calciomercato: Leonardo Bonucci al Milan

    Sport

    E così, tre anni stessa data (o quasi) dopo Antonio Conte è arrivato anche Leo Bonucci a rovinarmi il compleanno. Probabilmente c'è stato un litigio in quel di Cardiff , qualcosa non è andato nel verso giusto. Intanto la Juventus , dopo l'inatteso addio di Bonucci , è già all'opera per trovare un degno sostituto visto che i bianconeri dovranno fare a meno di un centrale difensivo dai piedi buoni, attualmente tra i migliori se non il migliore in Europa.
  • Zug kollidiert mit Traktor - 100.000 Euro Schaden

    Zug kollidiert mit Traktor - 100.000 Euro Schaden

    Sport

    Das THW Hof half bei der Bergung des Traktors . Der 74-Jährige übersah an einem unbeschrankten Bahnübergang den herannahenden Zug, es kam zur Kollision. Es waren zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehr, des Rettungsdienstes, des Technischen Hilfswerks und der Polizei zum Unfallort geeilt, da es sich bei dem verunfallten Traktor um ein Großfahrzeug handelte.
  • Oliver Marach zieht in Wimbledon in erstes GS-Finale ein

    Oliver Marach zieht in Wimbledon in erstes GS-Finale ein

    Sport

    Bis Stuttgart war es für das Duo nicht nach Wunsch gelaufen, doch dann erreichten die beiden die Endspiele der Rasenturniere in Stuttgart und Antalya . Im fünften Satz beweisen Marach/Pavic Nervenstärke, schaffen beim Stand von 1:2 nach einem Break sofort das Rebreak und wehren im darauffolgenden Game drei Breakbälle ab.
  • Zuschauer muss bei Damen-Doppel mitspielen

    Zuschauer muss bei Damen-Doppel mitspielen

    Sport

    Sondern ein irischer Zuschauer, der sich beim Damen-Doppel zwischen Kim Clijsters/Rennae Stubbs und Andrea Jaeger/Conchita Martinez in die Herzen der Kontrahentinnen und Tennis-Fans auf der ganzen Welt spielte. Zum Glück weiß Clijsters weiter und kramt kurzerhand eines ihrer weißen Tennis-Röckchen samt passendem Shirt aus der Tasche. Irgendwann hatte Clijsters genug.
  • Wegen Einsatz von Malouda: Niederlage für Französisch-Guyana bei Gold Cup

    Wegen Einsatz von Malouda: Niederlage für Französisch-Guyana bei Gold Cup

    Sport

    Nach dem umstrittenen Länderspieleinsatz des früheren französischen Nationalspielers Florent Malouda für Französisch-Guyana sind Strafen gegen den Fußballer und dessen neuen Verband verhängt worden. Wie die französischen Karibikinseln Martinique und Guadeloupe ist Französisch-Guayana zwar CONCACAF-Mitglied, nicht aber des Weltverbandes FIFA. Durch die Entscheidung rutschte Französisch-Guyana in der Gruppe A auf den letzten Tabellenplatz ab und beendete das Turnier schließlich ohne Punkte.
  • Lewis Hamilton hängt Sebastian Vettel ab

    Lewis Hamilton hängt Sebastian Vettel ab

    Sport

    Nur dass sich Verfolger Lewis Hamilton auf keinen Fall mit Rang zwei zufrieden geben will. Die Rangordnung war allerdings verschoben: Österreich-Sieger Valtteri Bottas war schneller als der Griechenland-Kurzurlauber Hamilton. Nico Hülkenberg sorgte im Renault als Sechster für eine Überraschung. Der Australier wurde nach einem verbotenen Getriebewechsel mit einer Strafversetzung um fünf Plätze belegt.
  • Pas de doublé pour Van Avermaet

    Pas de doublé pour Van Avermaet

    Sport

    Déception . En franchissant la ligne d'arrivée à Rodez, l'Italien Fabio Aru , apparemment épuisé, sait qu'il a perdu sa tunique de leader pour quelques précieuse secondes. De Gendt est ensuite parti dans un grand numéro en solo après avoir fait craquer le Français à un peu plus de 30 km de l'arrivée. Promise aux puncheurs, la 14e étape a livré son verdict.
  • Federers große Chance auf den Wimbledon-Rekord

    Federers große Chance auf den Wimbledon-Rekord

    Sport

    Für Cilic, die Nummer 6 der Welt, ist es im elften Anlauf der erste Einzug in den Final von Wimbledon und der zweite an einem Grand-Slam-Turnier, nachdem er 2014 das US Open in New York gewonnen hat. "Unglaublich. Das war ein harter Kampf", sagte der zweite kroatische Profi nach Goran Ivanisevic 2001 im Endspiel des Grand-Slam-Turniers in London .