Sport

Zuletzt war schon über eine Ablösesumme für den Eidgenossen in Höhe von fünf Millionen Euro spekuliert worden. Eine wohl noch höhere Summe sollten die BVB-Bosse einplanen, wenn sie ihren Top-Kandidaten für die Besetzung des Trainer-Postens in den Pott holen wollen.
  • BVB-Coach Thomas Tuchel beklagt Querelen: "Das ist unterste Schublade"

    Sport

    Was erwartet Watzke/die Dortmunder Fürhung bitte von einem Trainer, nachdem man binnen einer Transferperiode drei absolute Leistungsträger abgab, und den Kader anschließend mit nichts weiter als Talenten und Kaderfüllern bestückte? Auf einer Pressekonferenz vor dem vorletzten Bundesligaspiel der Saison beim FC Augsburg am Samstag sagte Tuchel: "Jeder Trainer, jeder Spieler wünscht sich maximale Ruhe".
  • Braunschweig entschuldigt sich für die Fan-Vorfälle

    Braunschweig entschuldigt sich für die Fan-Vorfälle

    Sport

    Im Hinspiel hatte ein unberechtigter Handspenalty für den Unterschied gesorgt. Nach torloser erster Halbzeit gelang Vieirinha in der 49. Minute der Treffer des Tages - es war sein erstes Tor für den VfL seit Dezember 2015. Ob Gomez nach dem Urlaub zurückkehrt, um an einer besseren Zukunft in Wolfsburg mitzuwirken, ließ er offen. Der Gesamtetat dürfte bei rund 150 Millionen Euro liegen.
  • Bayern Zehn verletzte Polizisten bei Relegationsspiel in München

    Bayern Zehn verletzte Polizisten bei Relegationsspiel in München

    Sport

    TSV 1860 München vs. Die einstige "zweite Fußballmacht" im Freistaat ist nun nach dem FC Bayern, Augsburg, Ingolstadt, Fürth, Nürnberg und jetzt eben Regensburg nur noch die Nummer sieben des Bundeslandes. " Leider hat es nicht gereicht, die Ziele zu erreichen ". Der 48-Jährige bedankte sich bei allen im Verein. Fragen wollte er nicht beantworten, stattdessen verließ er nach seinem Statement den Pressesaal.
  • Nach Trennung: Tuchel bedankt sich bei Fans für Zuspruch

    Nach Trennung: Tuchel bedankt sich bei Fans für Zuspruch

    Sport

    Ich wünsche dem BVB alles Gute". Seit Monaten hatte sein Konflikt mit BVB-Boss Hans-Joachim Watzke das sportliche Geschehen in Dortmund überschattet. Laut eines Berichts der " Bild "-Zeitung kostet die Trennung von Tuchel und seinem Stab eine vertraglich vereinbarte Abfindung von 2,9 Millionen Euro".
  • Fußball | Regensburg feiert Jahn-Aufsteiger am Abend in der Stadt

    Fußball | Regensburg feiert Jahn-Aufsteiger am Abend in der Stadt

    Sport

    Das gab die Münchner Polizei am Abend in einer ersten Bilanz bekannt. Nach dem aus Sechziger-Sicht glücklichen 1:1-Remis im Hinspiel am Freitag boten die Löwen diesmal vor 62.200 Zuschauern in der prall gefüllten Allianz-Arena einmal mehr - vorsichtig formuliert - eine sehr überschaubare Leistung .
  • Fußball | Mönchengladbach verlängert Vertrag mit Torhüter Heimeroth

    Fußball | Mönchengladbach verlängert Vertrag mit Torhüter Heimeroth

    Sport

    Auch wenn er zuletzt nur noch selten gespielt hat, hat er eine ganz wichtige Rolle in der Kabine, und die soll er auch behalten", bekräftigte Sportdirektor Max Eberl. Heimeroth werde wahrscheinlich vom neuen Jahr an in das Management wechseln, weil Steffen Korell mit seinen Aufgaben als Chef-Scout und bei der Kaderplanung mehr als ausgelastet sei, teilte die Borussia mit.
  • Millionen Euro: Aubameyang-Wechsel zu PSG offenbar fix

    Millionen Euro: Aubameyang-Wechsel zu PSG offenbar fix

    Sport

    Nach einem Bericht der französischen Ausgabe des Online-Portals " Yahoo Sports " würde die Ablöse bei 70 Millionen Euro liegen. Der Transfer sei nur noch nicht vollzogen, da man bei PSG noch auf den neuen Sportdirektor Antero Henrique, der am Wochenende offiziell vorgestellt werden soll, wartet.
  • Zehn verletzte Polizisten bei Relegationsspiel in München

    Zehn verletzte Polizisten bei Relegationsspiel in München

    Sport

    Im Rückspiel der Relegation geht es für 1860 München heute Abend um den Klassenerhalt. Mit dem Umzug in die Allianz Arena, die gemeinsam mit Bayern München genützt wurde, begann der Niedergang. Eine der beiden Ausnahmen schaffte zwar der TSV 1860 , der vor zwei Jahren im Rückspiel gegen Holstein Kiel in letzter Minute den Abstieg abwenden konnte.
  • München steigt in die 3. Liga ab

    Sport

    Die Spieler von Jahn Regensburg feiern den Austieg mit ihrn Fans. Im Gegenzug raste der Ball kombinationssicher durch die Reihen der Regensburger, bis ihn am Ende Marc Lais mit einem wunderschönen Kopfball im Tor der Löwen unterbrachte (41.).
  • Vettel stört Teamorder-Debatte - Ratloser Hamilton zündelt

    Sport

    Vor dem gedanklichen Auge hatte er dabei die zumindest verdächtige Taktik der Scuderia , die Vettel vor seinem nachher wie versteinert ins Leere blickenden Teamkollegen Räikkönen den Sieg beim Klassiker gesichert hatte. Mercedes arbeitet schon seit geraumer Zeit an dem Problem, kann aber aktuell noch nicht die eindeutige Ursache für die Reifenproblematik benennen.
  • 1860 nach dem Abstieg vor personellem Neubeginn

    1860 nach dem Abstieg vor personellem Neubeginn

    Sport

    Das vorerst letzte Heimspiel als Zweitligist verlief für 1860 München vor 62'200 Zuschauern nicht ohne Zwischenfälle. Kolja Pusch (30. Minute) und Marc Lais (40.) trafen für die Gäste aus der Oberpfalz und vollendeten für das Team von Trainer Heiko Herrlich den Durchmarsch aus der vie rten Liga.
  • Gomez: "Vielleicht gibt es die Schlagzeile: Psycho hat Wolfsburg gerettet"

    Sport

    Der VfL Wolfsburg hat das Relegations-Rückspiel gegen Eintracht Braunschweig mit einem Sieg für sich entschieden und bleibt damit in der 1. Bundesliga. Die Polizei hatte große Mühe, sie unter Kontrolle zu bekommen. Vieirinha schoss in der 49. Minute den Treffer für die Wolfsburger, die ohne Torhüter Diego Benaglio und Verteidiger Ricardo Rodriguez spielten.