• Rom-Torwart Alisson auf dem Weg nach Liverpool

    Rom-Torwart Alisson auf dem Weg nach Liverpool

    Sport

    Alisson wechselt nach Liverpool . Der Club sendet damit auch ein Signal an die Konkurrenz. Der fünfmalige Welttorhüter Iker Casillas hat sich mit einem flammenden Plädoyer für seinen in der Kritik stehenden deutschen Torwartkollegen Loris Karius eingesetzt.
  • Angst vor einem Anschlag - Gareth Bale muss seine Hochzeit absagen

    Angst vor einem Anschlag - Gareth Bale muss seine Hochzeit absagen

    Sport

    Martin Rhys-Jones, Vater von Bales Freundin, wurde 2013 in den USA wegen Betrugs zu sechs Jahren Gefängnis verurteilt, kam aber im Juni vorzeitig frei. So wurde zum Beispiel bereits 2016 ein Brandanschlag auf das Haus ihrer Tante verübt, bei dem mehrere Autos in Flammen aufgegangen sind. Die beiden haben Angst, dass ein Anschlag auf sie und ihre Gäste verübt werden könnte.
  • FC Bayern: Niko Kovac plant mit keinen weiteren Neuzugängen

    FC Bayern: Niko Kovac plant mit keinen weiteren Neuzugängen

    Sport

    Für Münchens Erfolg gegen das weitgehend mit Nachwuchsspielern angetretene Team des deutschen PSG-Coaches Thomas Tuchel sorgten nach dem Pausenrückstand Javi Martinez, Renato Sanches und das niederländische Talent Joshua Zirkzee. Für die erst nach dem Seitenwechsel überzeugenderen Bayern war die Begegnung mit den Franzosen, bei denen Italiens früherer Weltmeister-Torwart Gianluigi Buffon seinen Einstand gab, der Auftakt zu einer hochkarätigen Testspiel-Serie.
  • US-Schwimm-Star erneut lange gesperrt

    Sport

    Eigentlich wollte der Schwimm-Superstar am nächsten Mittwoch bei den nationalen US-Meisterschaften in Kalifornien viermal an den Start gehen. Offiziell heißt es, Lochte habe zwar keine verbotenen Substanzen zu sich genommen, solche Infusionen seien aber nur bei Krankenhausaufenthalten oder in Ausnahmesituationen erlaubt.
  • Borussia Dortmund will Axel Witsel

    Borussia Dortmund will Axel Witsel

    Sport

    Witsels Vertrag läuft noch bis zum 31. Dezember 2019. Nur im bedeutungslosen dritten Gruppenspiel gegen England (1:0) saß er auf der Bank. Für Witsel wäre es der erste Wechsel in eine der fünf großen europäischen Ligen. Witsel wäre vergangenes Jahr beinahe schon in Deutschland gelandet. Der BVB hätte bei einer Verpflichtung Witsels das Mittelfeld-Zentrum komplett.
  • Rassismusvorwürfe von Mesut Özil: Die DFB-Stellungnahme im Wortlaut

    Rassismusvorwürfe von Mesut Özil: Die DFB-Stellungnahme im Wortlaut

    Sport

    Mesut Özil hat seinen Rücktritt damit begründet, bei der deutschen Nationalmannschaft nicht mehr erwünscht zu sein. Bodo Illgner, ehemaliger Nationalkeeper und Weltmeister von 1990: "Danke Mesut Özil für tolle Leistungen beim DFB-Team und Real Madrid!" Mit der Entscheidung ziehe er die Konsequenzen aus dem Verhalten hochrangiger Vertreter des Deutschen Fußballbundes ( DFB ), erklärte er.
  • WM-Skandal? Laut Beckenbauer ist alles

    WM-Skandal? Laut Beckenbauer ist alles "erstunken und erlogen"

    Sport

    Beckenbauer hatte für diese Zahlung zuvor einen Millionenbetrag von dem früheren Adidas-Chef Robert Louis-Dreyfus erhalten. Drei Jahre zuvor war die gleiche Summe über ein kompliziertes Konstrukt, an dem Beckenbauer offenbar maßgeblich beteiligt war, an den ehemaligen Skandalfunktionär Mohamed Bin Hammam in Katar geflossen.
  • Kugelstoß-Europameisterin: Christina Schwanitz mit Auto verunglückt

    Kugelstoß-Europameisterin: Christina Schwanitz mit Auto verunglückt

    Sport

    Christina Schwanitz ist ein Jahr nach der Geburt ihrer Zwillinge sportlich wieder ganz vorne mit dabei. Die 32-Jährige wurde nach dem Unfall in ein Krankenhaus gebracht, konnte das aber noch in der Nacht verlassen. Schwanitz war am Freitag mit der Weltklasseweite von 20,06 Metern deutsche Meisterin in Nürnberg geworden und hatte damit ihre Favoritenrolle für die Europameisterschaften in zwei Wochen in Berlin bestätigt.
  • Sorgenkind Sanches kehrt zum FC Bayern zurück!

    Sorgenkind Sanches kehrt zum FC Bayern zurück!

    Sport

    Auch das Leihgeschäft, auf das sich der FC Bayern und Swansea im vergangenen Sommer einigten, beflügelte seine Karriere nicht. Sanches ist in dieser Saison zum Premier-League-Club Swansea City ausgeliehen gewesen - dort hatte er allerdings sportlich enttäuscht und kam nur selten zum Einsatz.
  • Comeback: Neuer steht im Kader

    Comeback: Neuer steht im Kader

    Sport

    Im Tor der Münchner wird aber Sven Ulreich erwartet. "Wer auf der Bank sitzt, ist fit und belastbar", sagte er der Nürnberger Zeitung/den Nürnberger Nachrichten. Bis zur Nominierung seines endgültigen, 23-köpfigen Aufgebots am 4. Juni muss Löw einen Torwart streichen. Einen Tag später steht der letzte Test im Länderspiel gegen WM-Teilnehmer Saudi-Arabien in Leverkusen an.
  • KSC-Abwehrchef:

    KSC-Abwehrchef: "Der Wildpark wird brennen"

    Sport

    Die Badener streben ein Jahr nach dem Abstieg die sofortige Rückkehr in die 2. Liga an. Dass die Chancen für Aue und den KSC "50:50" stünden, heißt es zwar auch bei beiden Vereinen. Beeindruckende Zahlen - doch die durfte man angesichts des vom Vizepräsidenten Günter Pilarsky abgesicherten Budgets eigentlich auch erwarten. Sollte der in den beiden Spielen gegen Aue nun nicht gelingen, wird es auch finanziell eng.
  • Wien: Defekter Reisebus rammt ein 12 Pkw in Wien-Liesing

    Wien: Defekter Reisebus rammt ein 12 Pkw in Wien-Liesing

    Sport

    Der defekte Reisebus wurde von der Feuerwehr mit einer Abschleppstange auf einen der nun freigewordenen Parkplätze geschleppt. Ein Auto musste mit einem Abschleppfahrzeug von der Motorhaube eines anderen Wagens gehoben werden. Die restlichen, zum Teil erheblich beschädigten Autos wurden Wagenhebern und Transportrollern auf den Parkstreifen zurückgestellt. Die genaue Unfallursache wird untersucht.
  • Neuzugang: Schalke nimmt Suat Serdar unter Vertrag

    Neuzugang: Schalke nimmt Suat Serdar unter Vertrag

    Sport

    Dank einer Ausstiegsklausel werden festgeschriebene 10,5 Millionen Euro fällig. Der U21-nationalspieler erhält bei den Königsblauen einen Vertrag bis Sommer 2022. Seit 2008 wurde der Rechtsfuß bei Mainz ausgebildet. Seit September 2017 gehört Serdar zum Aufgebot der deutschen U21. Hinzu kommen 5 Einsätze im DFB-Pokal (1 Tor) und 4 Partien in der Europa League.
  • Neue Ära: Pep verlängert bei City vorzeitig

    Neue Ära: Pep verlängert bei City vorzeitig

    Sport

    Das gab der Club am Donnerstagabend bekannt. Das ursprüngliche Arbeitspapier des Katalanen wäre bis 2019 gelaufen. Guardiola war im Sommer 2016 nach drei Jahren beim FC Bayern nach Manchester gekommen. Guardiola, der seine große Trainerkarriere 2008 beim FC Barcelona begonnen hatte, verwies auf "einen jungen Kader mit einem Durchschnittsalter von 23 Jahren, und wir wollen weiterhin Fortschritte machen und das Niveau halten, das wir in dieser Saison erreicht haben".
  • Bericht: Favre erhält beim BVB einen Vertrag bis 2020

    Bericht: Favre erhält beim BVB einen Vertrag bis 2020

    Sport

    Nach " Kicker "-Angaben zahlt Dortmund eine Ablöse in Höhe von drei Millionen Euro an Nizza, um Favre aus dem noch bis 2019 laufenden Vertrag herauszukaufen". Da Lichtsteiners Vertrag bei Juventus Turin ausläuft, ist der Rechtsverteidiger ablösefrei. "Das sind nur Gerüchte und Spekulationen. Aber soweit sind wir noch nicht", liess sich Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke am Mittwoch von "Sport 1" zitieren.
  • Nach 17 Jahren: Torwart-Legende Buffon verlässt Juventus Turin

    Nach 17 Jahren: Torwart-Legende Buffon verlässt Juventus Turin

    Sport

    Für Donnerstagvormittag haben Buffon und sein Verein zu einer Pressekonferenz geladen; erwartet wird, dass er seinen Abschied aus Turin und möglicherweise gleich sein Karriereende verkünden wird. Mit der italienischen Nationalmannschaft verpasste Buffon die Weltmeisterschaft in Russland (14. Juni bis 15. Juli) nach dem Aus im Playoff-Duell mit Schweden (0:1, 0:0).