https://p5.focus.de/img/fotos/origs8865161/6433562192-w630-h471-o-q75-p5/a6dfa6cbc3bdad7150ccae7dc323831c7924a0f1.jpg

Sport

Froome (15:41 Uhr) soll als einer der letzten Fahrer auf die Strecke gehen. Die Tour de France, die Froome bislang viermal gewonnen hat, findet vom 7. Bei der Streckenbesichtigung war Froome zuvor gestürzt und hatte Schürfwunden erlitten. Das flache Teilstück am Samstag führt über 167 km von Haifa nach Tel Aviv.
  • Europa League: Halbfinal-Rückspiel Salzburg gegen Marseille im Live-Ticker!

    Europa League: Halbfinal-Rückspiel Salzburg gegen Marseille im Live-Ticker!

    Sport

    Ein Wunder, wie mancherorts geschrieben und gesagt, sehnt Rose aber nicht herbei. "Da gibt es andere Dinge im Leben", meinte der Deutsche trocken. Jedenfalls müsse die Mannschaft "einen kühlen Kopf" bewahren. "Es sind die klaren Abläufe wie bisher, die tun uns gut", sagte Rose. Beide Trainer werden an ihren Aufstellungen wohl kaum etwas ändern. "Wir sind auf jeden Fall gut vorbereitet".
  • Thurgauer Marwin Hitz verlässt den FC Augsburg

    Thurgauer Marwin Hitz verlässt den FC Augsburg

    Sport

    Aber ich weiß, dass wir auf der Torhüter-Position sehr gut aufgestellt sind". Der Thurgauer hatte im Sommer 2013 vom VfL Wolfsburg nach Augsburg gewechselt und bestritt bislang 140 Bundesligaspiele für die Bayern.
  • Hertha verpflichtet Javairo Dilrosun

    Hertha verpflichtet Javairo Dilrosun

    Sport

    Die Aussicht auf Spielzeit sprach offenbar für die Mannschaft von Trainer Pal Dardai. Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat als ersten Neuzugang für die kommende Saison das niederländische Offensivtalent Javairo Dilrosun verpflichtet.
  • Nach Halbfinal-Schlacht: Arturo Vidal beschimpft Stars von Real Madrid

    Nach Halbfinal-Schlacht: Arturo Vidal beschimpft Stars von Real Madrid

    Sport

    Dazu postete der Mittelfeldspieler ein Bild, auf dem zu sehen ist, wie Real-Verteidiger Marcelo eine Flanke von Joshua Kimmich mit der Hand im Strafraum abwehrte. Nach dem Spiel richtet sich Vidals Wut dann gegen den Gegner: Über ein Bild der feiernden Real-Stars schreibt er "Ratones", was auf Spanisch "Mäuse" bedeutet und außerdem im übertragenen Sinn ein Begriff für eine ängstlich spielende Mannschaft ist, in diesem Fall also "Feiglinge".
  • Utah Jazz siegte in Houston und stellte auf 1:1

    Utah Jazz siegte in Houston und stellte auf 1:1

    Sport

    Bei den Rockets war Superstar James Harden mit 32 Punkten und elf Assists am erfolgreichsten. Chris Paul kam auf 23 Punkte. Damit gleicht Utah in der Best-of-7-Serie zum 1:1 aus und holt sich den Heimvorteil.
  • "Es tut mir leid" Das sagt Ulreich zu seinem Patzer

    Sport

    Wir wollten unbedingt ins Finale und wir haben unser Bestes gegeben und dann passiert mir dieser unnötige Fehler. Es tut mir leid. für mein Team und für euch Fans. Torschütze Benzema hatte eine andere Erklärung. Für Mats Hummels war, wie auch beim 2:1-Siegtreffer von Real in München, als Rafinha einen fatalen Fehlpass gespielt hatte, " auch Unvermögen dabei ".
  • Liverpool in Rom: nicht zu Fuß zum Stadion

    Liverpool in Rom: nicht zu Fuß zum Stadion

    Sport

    So geschehen im Viertelfinale, als die Italiener nach einer 1:4-Niederlage in Barcelona mit einem 3:0-Heimsieg doch noch weiterkamen. Der Platz an Klopps Seite im Stadio Olimpico bleibt jedenfalls leer, weil sich Buvac nach Klubangaben bis zum Saisonende "aus persönlichen Gründen" eine Auszeit nimmt.
  • Heynckes hält zum kritisierten Lewandowski

    Heynckes hält zum kritisierten Lewandowski

    Sport

    Die Diskussion um Torjäger Robert Lewandowski , der beim 1:2 im Hinspiel enttäuschte, empfindet Rummenigge als "lächerlich". Was für ein Weiterkommen des deutschen Rekordmeisters spricht und was dagegen, haben wir in einer Bildergalerie zusammengefasst.
  • Fortuna steigt auf - St. Pauli und Darmstadt gewinnen

    Fortuna steigt auf - St. Pauli und Darmstadt gewinnen

    Sport

    Die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel setzte sich am Samstag bei Dynamo Dresden mit 2:1 durch und kann mit 59 Punkten nicht mehr von einem der beiden Aufstiegsplätze der 2. Die Wirte in der Altstadt, der bekanntlich längsten Theke der Welt, waren jedenfalls bestens gerüstet für den Ansturm der Anhänger am Samstagabend, das Traditionsbrauhaus "Uerige" versprach zu Ehren der Fortuna von 1895 "95 Überraschungen" für die Fans.
  • Zieht es Flügelblitz Bittencourt nach Bremen?

    Zieht es Flügelblitz Bittencourt nach Bremen?

    Sport

    Bittencourt hatte vor seinem Wechsel nach Köln 2015 bereis für Borussia Dortmund und Hannover 96 in der Bundesliga gespielt. Am Montag hatte Sportdirektor Armin Veh bereits angedeutet , dass Offensivspieler Leonardo Bittencourt den Verein verlassen wird.
  • Fußball: Hamburger SV verpflichtet Nachwuchsstürmer Wintzheimer

    Fußball: Hamburger SV verpflichtet Nachwuchsstürmer Wintzheimer

    Sport

    Wie lange lebt der Dino? Klassenerhalt oder Abstieg - für den Hamburger SV wird es in den kommenden zwei Wochen um alles gehen. Der FC Bayern München muss ein Talent ziehen lassen. Wintzheimer präsentierte sich in dieser Saison in der A-Jugend sowie im Regonalligateam der Münchner äußerst torgefährlich. "Ich bin dankbar, dass ich meinen ersten Profivertrag unterschreiben durfte", sagte der 19-Jährige: "Der Club, das Stadion und die Fans - auf all' das freue ich mich sehr".
  • Behrens und Schmidt wechseln in die 2. Bundesliga

    Behrens und Schmidt wechseln in die 2. Bundesliga

    Sport

    Kevin Behrens zum SV Sandhausen - Patrick Schmidt heuert in Heidenheim an. Schmidt erzielte in der laufenden Saison 19 Tore. "Natürlich hätten wir die beiden Jungs gern bei uns behalten". Trainer Kenan Kocak ergänzt: "Kevin ist ein Spieler, der seine Treffsicherheit unter Beweis gestellt hat". Der 24-jährige Stürmer hat beim FCH einen Vertrag bis zum 30.
  • NBA: Boston gewinnt entscheidendes Spiel gegen Milwaukee

    NBA: Boston gewinnt entscheidendes Spiel gegen Milwaukee

    Sport

    Bei Boston waren Rookie Jayson Tatum (20 Punkte/6 Rebounds/5 Assists), Big Man Al Horford (26/8/3) und Kyrie-Irving-Vertreter Terry Rozier (26/6/9) die Matchwinner, während den Bucks auch starke Auftritte von Khris Middleton (32/2/3), Giannis Antetokounmpo (22/9/5) und Eric Bledsoe (23/3/2) nichts nützten.