http://mittelbayerische.de/imgserver/_thumbnails/images/34/4195500/4195538/460x276.jpg

Sport

Unmittelbar nach Wiederanpfiff fixiert Möhwald nach einem Energieanfall den Endstand (48.). Nach Informationen von "fussballtransfers.com" plant Manager Max Eberl Barcelonas Nachwuchsspieler Marc Cucurella zu den Fohlen zu locken. Die Kieler verkürzten den Rückstand auf den Tabellenzweiten Nürnberg auf zwei Punkte und haben zumindest die Relegation als Tabellendritter gegen den Drittletzten der Bundesliga so gut wie sicher.
  • Stürmer Andrija Pavlovic kommt im Sommer zu Rapid

    Stürmer Andrija Pavlovic kommt im Sommer zu Rapid

    Sport

    Der serbische 1,89-Meter-Mann, der die sportmedizinischen Tests bereits absolviert hat, sei zudem mit dem Kopf ein steter Gefahrenherd. Der 24-jährige Serbe vom FC Kopenhagen ist schon vor zwei Jahren auf der Wunschliste des ehemaligen Rapid-Trainer Zoran Barisic gestanden.
  • Lewandowski und die großen Spiele

    Lewandowski und die großen Spiele

    Sport

    Sie glauben doch bitteschön nicht, dass ich ihn in Madrid weglassen würde. "Er hat immer gut trainiert, deswegen verstehe ich es nicht", sagte Heynckes nach dem 4:1-Sieg des FC Bayern gegen Eintracht Frankfurt auf SPORT1-Nachfrage. Da sollen nicht alle draufhauen.“ Arjen Robben (Oberschenkel ) wird den Bayern morgen Abend fehlen, er wird die Dienstreise wohl gar nicht mit antreten.
  • Primera División: FC Barcelona ist vorzeitig spanischer Meister

    Primera División: FC Barcelona ist vorzeitig spanischer Meister

    Sport

    Barcelona gewann am 35. Spieltag dank eines Dreierpacks mit 4:2 (2:1) bei Deportivo La Coruna und ist in den verbleibenden drei Spielen nicht mehr von Atletico Madrid von Rang eins zu verdrängen ( Die Tabelle ). Damit verschafften sich die Katalanen ein weiteres Trostpflaster für das bittere Aus in der Champions League . Der Ex-Meister geht gemeinsam mit dem FC Malaga und UD Las Palmas runter.
  • Kicker: Bayern in Madrid ohne Robben

    Kicker: Bayern in Madrid ohne Robben

    Sport

    Der FC Bayern wollte Robbens Ausfall am Sonntagabend auf SPORT1-Nachfrage nicht bestätigen und kündigte für Montag eine Mitteilung an. Holger Broich pessimistisch geäußert. Außerdem fehlen Kapitän Manuel Neuer sowie Kingsley Coman und Arturo Vidal. Genau wie der ebenfalls fragliche Javi Martinez kann der ÖFB-Star die Übungseinheit am Sonntag komplett absolvieren.
  • Ricciardo schießt Red-Bull-Kollege Verstappen ab

    Ricciardo schießt Red-Bull-Kollege Verstappen ab

    Sport

    Während des Rennens hatten sich die beiden Teamkollegen bereits zweimal berührt, ehe es zu dem Unfall gekommen ist. Das Entsetzen darüber stand Teamchef Christian Horner und Konstruktionsgenie Adrian Newey ins Gesicht geschrieben. Auch die Rennkommissare sahen sich die Szene genauer an und entschieden sich, beide Piloten für ihren Beitrag am Crash zu verwarnen. "Es ist wirklich enttäuschend für das Team", sagte Verstappen.
  • HSV gewinnt in Wolfsburg

    HSV gewinnt in Wolfsburg

    Sport

    Die Hoffnungen von Eintracht Frankfurt auf eine Teilnahme an der Europa League haben einen schweren Dämpfer erhalten. Timo Horn konnte den Abstieg des 1. Die Mannschaft von Niko Kovac unterlag bei dessen künftigem Arbeitgeber Bayern München mit 1:4 (0:1) und verpasste damit den Sprung zurück auf Rang sechs in der Tabelle.
  • Erster einhändiger Spieler in der NFL

    Erster einhändiger Spieler in der NFL

    Sport

    Seattle - Shaquem Griffin ist der erste einhändige Profi der US-Football-Liga NFL: Der 22-jährige Nachwuchsspieler wurde am Samstag von den Seattle Seahawks verpflichtet. "Ich konnte nicht mehr sprechen, mir fehlten einfach die Worte". Er wird künftig für die Seattle Seahawks spielen und somit bei jenem Klub, bei dem auch schon sein Zwillingsbruder Shaquill spielt.
  • Rafael Nadal: Mit 400. Sieg auf Sand ins Barcelona-Finale

    Rafael Nadal: Mit 400. Sieg auf Sand ins Barcelona-Finale

    Sport

    Der unwiderstehliche Rafael Nadal hat seine Rekordserie auf Sand ausgebaut. Rekordler ist der Argentinier Guillermo Vilas, der 659 Matches auf dem langsamsten aller Beläge gewann. Karriere-Sieg auf Sand und die Satzgewinne 43 und 44 in Folge auf seiner bevorzugten Unterlage. Doch Nadal war im Finale eine Nummer zu groß, gleich fünfmal nahm dieser Tsitsipas den Aufschlag ab.
  • "Kicker": Robben nicht nach Madrid - Alaba trainiert wieder

    Sport

    Der Österreicher sieht sich "auf einem guten Weg bis zum Spiel am Dienstag". Er werde weiterhin "alles geben, dass dieser Weg so weitergeht", sagte er auf fcb.de. REAL MADRID: Navas - Vázquez, Varane, Ramos, Marcelo - Bale, Modrić, Kroos, Asensio - Benzema, Ronaldo. Außerdem fehlen Kapitän Manuel Neuer sowie Kingsley Coman und Arturo Vidal .
  • Bremen - Dortmund BVB verpasst Sprung auf Platz zwei

    Bremen - Dortmund BVB verpasst Sprung auf Platz zwei

    Sport

    Marco Reus schlug verzweifelt die Hände vors Gesicht, Andre Schürrle trat wütend auf den Rasen ein. Doch zurücklehnen will er sich nicht, Kohfeldt will auch gegen den BVB auf Sieg spielen. Zuvor hatte Reus die Großchance zum 2:0 ausgelassen (43.). Im zweiten Abschnitt erkämpften sich die Dortmunder zwar ein deutliches Plus an Ballbesitz, wussten gegen diszipliniert verteidigende Hausherren aber zunächst wenig damit anzufangen.
  • FC Bayern mit vier Nachwuchsspielern gegen Frankfurt

    FC Bayern mit vier Nachwuchsspielern gegen Frankfurt

    Sport

    Allesamt zeigten die Neulinge recht ansprechende Leistungen, wobei bei Evina und Shabani, der sich einige Abspielfehler leistete, eine gewisse Grundnervosität nicht von der Hand zu weisen war. "Aber vom Erzählen hat noch keiner was erreicht, und das werfe ich meinen Spielern vor". 60 Regionalliga-Einsätze für Bayern hat er auf dem Konto. Gestern habe ich dann die Nachricht vom Trainer bekommen, dass ich heute schon spiele.
  • Mainz demontiert Leipzig und distanziert den HSV

    Mainz demontiert Leipzig und distanziert den HSV

    Sport

    Yussuf Poulsen (10.) und Nationalspieler Timo Werner (11.) hätten die Gäste eigentlich in Führung bringen müssen. In der 86. Minute sorgte Alexandru Maxim für die Entscheidung. Diallo kam erst nach 24 Minuten zur ersten Gelegenheit für den Gastgeber, köpfte nach einem Freistoß klar drüber. Nach Zweikämpfen mit Klostermann und Upamecano ging Muto im Strafraum zu Boden - Schiedsrichter Dankert gab Elfmeter! De Blasis trat an und zielte in die Mitte.
  • Hitzfeld spricht sich für Stöger aus

    Hitzfeld spricht sich für Stöger aus

    Sport

    Gegenüber "t-online.de" sagte Hitzfeld: "Ich finde es falsch, dass er (Stöger, Anm.) so kritisiert wird und es wäre ein Fehler, sich voreilig von ihm zu trennen". "Dortmund hat andere Probleme als auf der Trainerposition", so Hitzfeld weiter. Der ehemalige Coach des 1. FC Köln hatte nach dem 15. Bundesliga-Spieltag die Nachfolge des entlassenen Peter Bosz bei den Westfalen angetreten.
  • Adi Hütter feiert Schweizer Meistertitel mit Bern

    Adi Hütter feiert Schweizer Meistertitel mit Bern

    Sport

    Am Samstag fixierten die Young Boys vorzeitig den Triumph, auf den sie so lange gewartet haben. Klar, dass sich mit Guillaume Hoarau (13 Tore ), Jean-Pierre Nsame (12) und Roger Assalé (12) auch gleich drei Spieler ganz oben auf der Schweizer Torjägerliste wiederfinden.