https://bilder.t-online.de/b/83/32/44/06/id_83324406/610/tid_da/zlatan-ibrahimovic-stuermt-in-der-englischen-premier-league-fuer-manchester-united-.jpg

Sport

Der Zeitung "Aftonbladet" sagte der Profi von Manchester United , es falle ihm schwer, seine ehemaligen Kollegen spielen zu sehen und nicht dabei zu sein. "Wir glauben, dass es für Zlatan die letzte Saison bei Manchester United ist", sagte Teammanager Jose Mourinho am Freitag. Der mittlerweile 36-jährige Schwede Ibrahimovic wurde zuletzt von Klubs aus der nordamerikanischen Profiliga MLS umworben.
  • Bleibt James? Das sagt Rummenigge

    Bleibt James? Das sagt Rummenigge

    Sport

    Beim FC Bayern denkt man aber nicht daran eine vorzeitige Entscheidung zu treffen. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge erklärte im vereinseigenen "FC Bayern.tv" nun: "Er hat sich speziell unter Jupp Heynckes sehr, sehr gut entwickelt". Das sagt Karl-Heinz Rummenigge über @jamesdrodriguez . Der komplette 1:1 Talk läuft heute Abend (20 Uhr) auf https://t.co/XrtrcZ8fkx - in dieser Woche frei empfangbar! Trotz dieser Haltung ließ es sich der Vorstandsvorsitzende nicht nehmen, James ...
  • Danso kontert Reus: Augsburg ärgert Dortmund

    Danso kontert Reus: Augsburg ärgert Dortmund

    Sport

    Sie sind unzufrieden, weil gerade Auswärtsbegegnungen unter der Woche unpraktisch sind. Aus Protest gegen den Montagtermin waren viele Fans dem Spiel ferngeblieben. Durch die Gelbsperre von Daniel Baier fehlten den Schwaben alle drei Spielführer, da auch dessen Vertreter Alfred Finnbogason und Jeffrey Gouweleeuw wegen Verletzungen weiterhin nicht zur Verfügung stehen.
  • Zidane

    Zidane "nicht glücklich" über Neymar-Verletzung

    Sport

    Die Verletzung des Superstars ist eine bittere Pille für PSG , das bei dem zweiten Duell mit den Königlichen eine 1:3-Niederlage aus dem Hinspiel umbiegen muss. Coach spricht über PSG-Star. Dabei konnten die Ärzte eine Knochenverletzung zumindest ausschließen. Der Trainer Emery? Bestimmt auch, steht er doch bei einem Aus gegen Real selbst vor dem Aus.
  • Saison-Aus für Bayern Münchens Kingsley Coman?

    Saison-Aus für Bayern Münchens Kingsley Coman?

    Sport

    Wie der FC Bayern München inzwischen bestätigte, hat sich der pfeilschnelle Angreifer, der sich am Samstag im Spiel gegen Hertha BSC verletzt hatte, am Montag einer Operation unterzogen. "Ist es noch die richtige Entscheidung ein Jahr weiterzugehen oder die unpopuläre Entscheidung zu treffen, einen Umbruch einzuleiten?" Sehr wahrscheinlich hängen die beiden Personalien auch davon ab, wer ab Sommer die Nachfolge von Heynckes antritt.
  • Champions League: Der Fixplatz für Österreich ist in greifbarer Nähe

    Champions League: Der Fixplatz für Österreich ist in greifbarer Nähe

    Sport

    Gemäß der Zugangsliste, die sich an den UEFA-Verbandskoeffizienten zum Ende der Spielzeit 2016/17 orientiert, werden diese bestimmt. In der Saison 2018/19 werden demzufolge zwei Teams aus den Verbänden eins bis fünf, sprich Spanien, Deutschland, England, Italien und Frankreich sicher dabei sein.
  • Ex-Sprinter Usain Bolt startet Fußball-Karriere:

    Ex-Sprinter Usain Bolt startet Fußball-Karriere: "Habe Vertrag"

    Sport

    Der frühere Supersprinter arbeitet seit dem Ende seiner Leichtathletik-Karriere auf eine Zukunft im Fußball hin. Auf Facebook veröffentlichte der 31-jährige Jamaikaner am Sonntag ein Video mit einer interessanten Botschaft: "Ich habe gerade bei einer Fußball-Mannschaft unterschrieben".
  • Stuttgart siegt unter Korkut weiter - 1:0 gegen Frankfurt

    Stuttgart siegt unter Korkut weiter - 1:0 gegen Frankfurt

    Sport

    Zumal der VfB "bei allem Respekt ein anderer Gegner als Augsburg " gewesen sei. Sein Team sei noch schlechter gewesen. Vor dem 0:1 habe es aber eine "sensationelle Fehlerkette" der Frankfurter gegeben. "Der Gegner ist so stark, wie man zulässt", konterte Korkut. Das täuscht auch gegen Frankfurt über eine offensiv biedere Leistung hinweg. Danach agieren die Gäste zu ideenlos.
  • Drama um Superstar von PSG Neymar verletzt vom Platz getragen

    Drama um Superstar von PSG Neymar verletzt vom Platz getragen

    Sport

    Mitspieler Thiago Silva kümmert sich um den verletzt am Boden liegenden Neymar. Der Brasilianer erlitt offenbar eine schmerzhafte Blessur am rechten Knöchel, als der 222-Millionen-Mann sich das Gelenk ohne gegnerische Einwirkung verdrehte. März. Beim 3:0 gegen Olympique Marseille in der französischen Ligue 1 fielen die Tore durch Kylian Mbappe (10.) und Edinson Cavani (55.), hinzu kam ein Eigentor der Gäste zum zwischenzeitlichen 2:0 (27.).
  • Burgstaller schießt Schalke zu Big Points

    Burgstaller schießt Schalke zu Big Points

    Sport

    Durch den zweiten Sieg in Serie, den die Tore von Guido Burgstaller und Nabil Bentaleb sicherten, zog die Tedesco-Elf zumindest bis Montagabend mit Borussia Dortmund gleich. Grund zur Freude haben die Bayer-Fans nur vor dem Anpfiff. Allerdings müssen die Gastgeber auf die Abwehrspieler Jonathan Tah und Lars Bender verzichten.
  • RB Leipzig - 1. FC Köln: RasenBallsport will oben dranbleiben - Bundesliga

    RB Leipzig - 1. FC Köln: RasenBallsport will oben dranbleiben - Bundesliga

    Sport

    Erst recht nicht gegen den Tabellenletzten Köln . Für die Roten Bullen geht es am Sonntagabend wieder in der Bundesliga weiter. Bisher verbuchte der Gastgeber elfmal einen dreifachen Punktgewinn. Ob auch der Ex-Salzburger Naby Keita schon heute fit sein wird, ließ Hasenhüttl offen. Dafür könnte Emil Forsberg zu seinem Startelf-Debüt in diesem Jahr kommen.
  • Erster Titel unter Guardiola - Manchester City holt Ligapokal

    Erster Titel unter Guardiola - Manchester City holt Ligapokal

    Sport

    Manchester City hat den englischen Ligapokal gewonnen. Den Gunners um Weltmeister Mesut Özil und den schwachen Nationalspieler Shkodran Mustafi droht nach der Final-Pleite eine titellose Saison. Saisoneinsatz das 1:0. Abwehrchef Vincent Kompany und David Silva machten mit einem Doppelschlag (58. und 65.) alles klar. Mustafi hatte auf einen Freistoß gehofft, doch Schiedsrichter Craig Pawson pfiff die Aktion zu Recht nicht ab.
  • Das Eishockey-Wunder geht weiter: Deutschland im Finale

    Das Eishockey-Wunder geht weiter: Deutschland im Finale

    Sport

    Um 5 Uhr am Sonntagmorgen geht das Spiel los. Die meisten Leute sahen es aber so wie sein Mitspieler Christian Ehrhoff: "Wenn wir mal auf das gesamte Turnier zurückblicken, dann können wir unglaublich stolz sein, was wir hier mit der Mannschaft erreicht haben".
  • Bach beendet Winterspiele in Korea:

    Bach beendet Winterspiele in Korea: "Spiele der neuen Horizonte"

    Sport

    Februar entzündet worden war. IOC-Präsident Thomas Bach beenndete am Sonntag die XXIII. Zuvor hatte der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) in seiner Rede bei der Schlussfeier die ersten Winterspiele in Südkorea als "die Spiele der neuen Horizonte" gelobt.
  • Horst Heldt wütet:

    Horst Heldt wütet: "Mich kotzt hier alles an"

    Sport

    Im Anschluss an die 0:1-Niederlage gegen Borussia Mönchengladbach am gestrigen Samstag sagte der Sportdirektor: "Die erste Halbzeit war nicht gut". "Wir beschäftigen uns mit allem anderen, nur nicht mit Fußball", sagte er dem Pay-TV-Sender Sky.