http://media.klatsch-tratsch.de/615x/2018/01/spiel-die-geissens-untern-tisch.jpg

Kultur

Februar, um 21.15 Uhr, auf RTL II herausfinden. Darin werden die Reality-TV-Millionäre von unterschiedlichen Paaren im Geschicklichkeitsduell, in Quizfragen oder mit Action-Spielen herausgefordert. Zunächst sind drei Folgen geplant, in denen Paar in verschiedenen Spielrunden gegen die kultigen Millionäre antreten müssen. Die Hausmeisterin und der Kraftfahrer wollen unbedingt gewinnen, denn sie haben einen großen Traum.
  • Gillian Anderson bekommt ihren Stern am

    Gillian Anderson bekommt ihren Stern am "Walk of Fame" [1:16]

    Kultur

    Damit enthüllte die Emmy-Preisträgerin den insgesamt 2.625. Stern auf dem Hollywood Boulevard und reiht sich ein zwischen Größen wie James Dean, Michael Jackson und Elizabeth Taylor. 2016 feierte die Serie mit sechs neuen Folgen ein Comeback. Zu diesem Anlass wurde bereits Duchovny mit einer Sternenplakette in Hollywood geehrt. Bei der Enthüllungs-Feier auf dem "Walk of Fame" schwärmt Anderson von ihrer Rolle als Dana Scully .
  • Hugh Grant soll wieder Vater werden

    Hugh Grant soll wieder Vater werden

    Kultur

    Auch die Mutter der schönen Journalistin, Susanne Eberstein, meldete sich zu Wort und bestätigte gegenüber der schwedischen Zeitung "Aftonbladet", dass sie nochmal Großmutter wird. Im September 2011 erblickte Baby Nummer eins das Licht der Welt, die mittlerweile sechs Jahre alte Tabitha. Er hat drei Kinder mit Anna und zwei weitere Kinder aus einer Affäre mit Tinglan Hong .
  • Catherine Deneuve plädiert für

    Catherine Deneuve plädiert für "Freiheit zu belästigen"

    Kultur

    Zudem schreiben sie weiter, heute würden Männer "zur Kündigung gezwungen, deren einziges Vergehen es ist, ein Knie berührt oder einen Kuss ergattert zu haben". "Dieses Fieber, die, Schweineʻ zur Schlachtbank zu führen (...), dient in Wahrheit den Interessen der Feinde sexueller Freiheit", heißt es weiter. Unter dem Hashtag #balancetonporc (Verpfeif' das Schwein) berichteten im Kurzbotschaftendienst Twitter tausende Frauen über Belästigung oder Missbrauch - ähnlich wie in den USA unter dem ...
  • Meghan Markle zog sich aus Sozialen Netzwerken zurück

    Meghan Markle zog sich aus Sozialen Netzwerken zurück

    Kultur

    Auf ihrem Weg zur Prinzessin hat Meghan Markle (36, " Suits ") den nächsten notwendigen Schritt vollzogen. Bereits seit die Beziehung des Paares bekannt geworden war, hatte Markle nichts mehr auf ihren privaten Auftritten gepostet. Markle und Prinz Harry haben angekündigt, am 19. Mai auf Schloss Windsor zu heiraten. Die Queen hat dafür ihre Erlaubnis gegeben. Der Prinz und "Ms.
  • Golden Globes: Auszeichnung für Fatih Akins

    Golden Globes: Auszeichnung für Fatih Akins "Aus dem Nichts"

    Kultur

    Die meisten Preise räumte dann allerdings " Three Billboards Outside Ebbing, Missouri " von Martin McDonagh ab ("Tabelle unten"). Kritikerinnen und Kritiker des Films, dessen Vorbild die NSU-Mordserie in Deutschland ist, bemängeln allerdings unter anderem, dass Akin sich dafür entschieden hat, die Gesellschaft bzw.
  • Deneuve fordert die

    Deneuve fordert die "Freiheit zu belästigen"

    Kultur

    Heute würden Männer "zur Kündigung gezwungen, deren einziges Vergehen es ist, ein Knie berührt oder einen Kuss erhascht zu haben". Sie fordern jedoch "eine Freiheit, jemandem lästig zu werden ("une liberté d'importuner"), die für die sexuelle Freiheit unerlässlich ist".
  • H&M löst mit rassistischer Werbung Twitter-Shitstorm aus

    H&M löst mit rassistischer Werbung Twitter-Shitstorm aus

    Kultur

    Der Aufschrei im Netz folgt prompt und ist riesig, denn das Wort Affe gilt als Beschimpfung für dunkelhäutige Menschen. H&M steht wegen eines umstrittenen Werbefotos massiv unter Kritik. "Ich bin zutiefst gekränkt und werde nicht mehr mit H&M zusammenarbeiten". Und auch nicht die Reaktion von The Weeknd , der bei H&M eigene Kollektionen herausgebracht und für die Marke gemodelt hatte: Der 27-jährige Musiker erklärte auf Twitter, er sei tief verletzt und würde seine Zusammenarbeit mit dem ...
  • Prinz Harry und Meghan Markle besuchen Radiosender

    Prinz Harry und Meghan Markle besuchen Radiosender

    Kultur

    Das Paar traf am Nachmittag im Stadtteil Brixton ein, um den Sender Reprezent 107.3 FM kennenzulernen. Sie sollen dadurch auch sozial gefestigt werden. Meghan Markle: Die Schauspielerin war begeistert von einer DJane beim Radiosender. Zum Schluss sagte Markle: "Ich muss Radio hören". Als Harrys älterer Bruder und Thronfolger William im Jahr 2011 heiratete, hatten die Briten einen Tag freibekommen.
  • Erol Sander: Strafbefehl wegen Marihuana-Besitzes

    Erol Sander: Strafbefehl wegen Marihuana-Besitzes

    Kultur

    Erleichterung nach vielen Monaten: Ein Verfahren gegen Erol Sander wegen angeblicher häuslicher Gewalt wurde nun eingestellt. Im Auto hat mein Mann mir eine Riesenszene gemacht, mich zu Hause aufs Sofa geschleudert. "Dennoch hat sich mein Mandant nach Abwägung aller Vor- und Nachteile dazu entschlossen, gegen den Strafbefehl kein Rechtsmittel einzulegen". Den Strafbefehl mit einer Geldstrafe von rund 25.000 Euro wegen Marihuana-Besitzes in nicht geringer Menge habe er aus Rücksicht auf seine ...
  • Grad! Fällt das Dschungelcamp wegen Hitze aus?

    Grad! Fällt das Dschungelcamp wegen Hitze aus?

    Kultur

    In diesem Jahr könnte der australische Busch für die Camp-Bewohner besonders herausfordernd sein. Erst am vergangenen Wochenende wurden in Sydney bis zu 50 Grad Celsius gemessen. Im Gespräch mit der " Bild " gibt RTL-Sprecher Frank Rendez Dschungelcamp-Fans Entwarnung. Er stellt klar: "Im Dschungelcamp gibt es kein Hitzefrei, dafür aber auch Wasser und Schatten".
  • "Playboy"-Cover zeigt mit Giuliana Farfalla erstmals Transsexuelle"

    Kultur

    Eine Überraschung für die Ex-"Germanys Next Topmodel"-Kandidatin". Sie wollte damit anderen Transgendern und Transsexuellen Mut machen. Und doch würde sie sich wünschen, als Frau erfolgreich zu sein, nicht als Transgender-Model. "In erster Linie ist sie aber eine ganz besondere Frau", sagt er. Erst vergangenen November gab es mit Ines Rau, einem französischen Model, das erste transsexuelle Playmate in der US-Ausgabe des Magazins zu sehen.
  • ProSieben gelingt mit

    ProSieben gelingt mit "Young Sheldon" endlich ein Volltreffer

    Kultur

    ProSieben spricht gar vom "besten Serienstart des Jahrtausends". Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %. Mit vier "Big Bang"-Wiederholungen hielt ProSieben den Marktanteil im weiteren Verlauf des Abends schließlich noch zwischen 14,4 und 17,9 Prozent".
  • Bachelor 2018: Mit IHR lebt Daniel Völz zusammen!

    Bachelor 2018: Mit IHR lebt Daniel Völz zusammen!

    Kultur

    Doch eines scheint dem erfolgreichen Herren noch zu fehlen: die richtige Frau an seiner Seite. Seine Mutter, Rebecca Völz (60), ist eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin. Die Sendung wird immer mittwochs um 20.15 Uhr auf RTL ausgestrahlt und dauert 120 Minuten inklusive Werbung. Wie wohl sich Daniel Völz vor der Kamera fühlt und ob er seine grosse Liebe findet, erfahren Sie ab dem 10.
  • Playboy zeigt erstmals Transsexuelle am Cover

    Playboy zeigt erstmals Transsexuelle am Cover

    Kultur

    Nun bestätigte RTL auch die erste Kandidatin , die ihre Sachen packen und in den australischen Dschungel ziehen wird: Giuliana Farfalla (21). "Und zugleich ein wunderschöner Beleg dafür, wie wichtig der Kampf für das Recht auf Selbstbestimmung ist".