http://www.dtoday.de/cms_media/module_img/1350/675245_1_lightbox_59eefebb3f20c.jpg

Kultur

Der "Ehrenpreis", der Preis für den "Erfolgreichsten Live-Act", die "Beste Kinokomödie", den "Besten internationalen Live-Act" und der Preis "Bester Newcomer" sind vom Veranstalter, der Köln Comedy Festival GmbH, gesetzte Preise und werden ohne vorherige Nominierung vergeben.
  • ROCKAVARIA: das Rock-Comeback 2018!

    ROCKAVARIA: das Rock-Comeback 2018!

    Kultur

    Das hat uns ermutigt, Rockavaria weiter zu entwickeln und mitten in die Stadt umzuziehen", heißt es in der Pressemitteilung des Veranstalters. Die zentrale Lage und das Flair des Königsplatzes sind einmalig und das ist es auch, was sich unsere Gäste neben einem spannenden Line-up und hohem Komfort wünschen.
  • Sohn von Uschi Glas wurde Opfer eines Überfalls

    Sohn von Uschi Glas wurde Opfer eines Überfalls

    Kultur

    Mit dem Obdachlosen-Magazin "Strassenfeger" soll ein Rumäne (22) Tewaag abgelenkt und dann versucht haben, dessen Koffer zu stehlen. Ins Krankenhaus ging Tewaag trotz blutender Lippe nicht. Danach schlug der Täter dem 41-Jährigen mit der Faust ins Gesicht. "Die Polizei war sofort zur Stelle. Sie wussten sehr schnell, wer der Täter war", so Tewaag weiter.
  • Timberlake darf beim Super Bowl singen

    Timberlake darf beim Super Bowl singen

    Kultur

    Popstar Justin Timberlake darf 14 Jahre nach "Nipplegate" wieder auf die große Bühne der NFL. Die Profiliga NFL gab bekannt, dass Timberlake bei der Show am 4. Seitdem wird der Super Bowl mit einer Verzögerung von fünf Sekunden ausgestrahlt, um bei möglichen Pannen eine Übertragung zu verhindern . Im Juli 2008 kassierte jedoch ein Berufungsgericht in Philadelphia die Strafe.
  • Wurde Nobelpreisträger Neruda vergiftet?

    Kultur

    Die Forensiker schlossen in ihrem Abschlussbericht aus, dass Neruda an den Folgen seines Krebsleidens gestorben sein könnte. Weitere Laborstudien könnten bestimmen, ob unter Umständen ein Gewaltverbrechen dahinter stecke und Neruda durch Menschenhand vergiftet wurde.
  • Model Bar Refaeli wurde zum zweiten Mal Mutter

    Model Bar Refaeli wurde zum zweiten Mal Mutter

    Kultur

    Oktober) in Tel Aviv ihren kleinen Familienzuwachs zur Welt gebracht. Jetzt ist sie auch offiziell zweifache Model-Mama: Bar Refaeli (32) und ihr Ehemann, der Geschäftsmann Adi Ezra (42), bestätigten gegenüber "People" , dass sie erneut Eltern geworden sind.
  • Transgender-Model ist Playmate des Monats

    Transgender-Model ist Playmate des Monats

    Kultur

    Sie sei zu vielen Dates gegangen und habe es fast vergessen. "Ich hatte Angst, niemals einen Freund zu finden und für seltsam gehalten zu werden". Dann habe sie aber erkannt, dass sie einfach sie selbst sein müssen. "Die Menschen, die dich ablehnen, sind es nicht wert". Wir hoffen, dass sich auch andere Magazine solchen Entscheidungen anschließen und der Playboy weiterhin mit gutem Beispiel voran gehen wird...
  • Bewährung und Sozialarbeit für Youtuber "ApoRed"

    Kultur

    Er und die Reaktion der Opfer wurden dabei aus einem Versteck heraus gefilmt. Doch wegen eines so genannten "Bomben-Pranks" wurde ApoRed jetzt in Hamburg zu einer Freiheitsstrafe verurteilt. Weil er zum ersten Verhandlungstermin im September nicht vor Gericht erschienen war, saß ApoRed seit Anfang Oktober in Untersuchungshaft. Darum ging's: ApoRed hatte im Sommer 2016 so getan, als ob er bei wildfremden Menschen eine Tasche mit einer Bombe bei ihnen ablegen würde.
  • Abschiedspost! Sie macht Schluss mit Facebook

    Abschiedspost! Sie macht Schluss mit Facebook

    Kultur

    Verona Pooth (49) hat sich gerade erst stilsicher aus ihrem Bußgeldverfahren wegen des Nicht-Anlegens eines Gurtes im Auto gestohlen. Ab sofort werde ich ausschließlich bei "INSTAGRAM" zu finden sein - nur ein kleiner Klick von Euch entfernt! Gegenüber bild .de erklärt Pooths Manager Alain Midzic die Gründe für Veronas Abschied von Facebook.
  • Ich wusste von den Vorwürfen gegen Weinstein

    Ich wusste von den Vorwürfen gegen Weinstein

    Kultur

    Er bereue, nicht mehr dagegen unternommen zu haben. Er habe aus erster Hand von Weinsteins Verhalten von der US-Schaupielerin Mira Sorvino erfahren, mit der Tarantino zu dieser Zeit eine Beziehung hatte. Der " Los Angeles Times " zufolge soll es sich um eine 38-jährige Schauspielerin aus Italien handeln. Die Frau wird von dem US-Anwalt Dave Ring in Los Angeles vertreten.
  • US-Polizei ermittelt gegen Weinstein nach Missbrauchsvorwürfen

    US-Polizei ermittelt gegen Weinstein nach Missbrauchsvorwürfen

    Kultur

    Den Namen des Opfers nannte der Sprecher nicht, mehreren Medienberichten zufolge soll es sich um eine italienische Schauspielerin handeln. Demnach soll die Frau, die auch als Model arbeitet, angegeben haben, 2013 in einem Hotel in Beverly Hills sexuell missbraucht worden zu sein.
  • Venezuela: Constituyente juramentó a gobernadores chavistas

    Venezuela: Constituyente juramentó a gobernadores chavistas

    Kultur

    Llámese como se llame, es una decisión de la Constituyente plenipotenciaria. En la víspera los ganadores de la elección por el Psuv acompañaron al presidente de la República, Nicolás Maduro , en su rueda de prensa con medios internacionales en el Palacio de Miraflores.
  • Prinz Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee

    Prinz Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee

    Kultur

    Tee getrunken haben. Das Paar sei bereits vor einer Woche um 17 Uhr am Buckingham-Palast in London vorgefahren, zitiert die Zeitung "Daily Mail" am Donnerstag einen Insider. Man könne nur noch auf den Monat setzen, in dem der Prinz und die Schauspielerin im nächsten Jahr ihre Verlobung bekanntgeben könnten. Im vergangenen September zeigten sie sich erstmals turtelnd in der Öffentlichkeit.
  • "Start Up!": Sat.1 nennt Details zur Gründershow mit Maschmeyer

    Kultur

    Zur Zeit räumt er noch bei VOX ab: Carsten Maschmeyer bescherte dem Kölner Sender in dieser Woche mit über 20 Prozent Marktanteil bei " Die Höhle der Löwen " die beste Quote einer Eigenproduktion aller Zeiten . 2016 stand sie auf der berühmten Forbes-Talent-Liste der "30 unter 30". Klaus Schieble ist eng mit Maschmeyer verbandelt, er ist Geschäftsführer in der Maschmeyer Group und verantwortet unter anderem die Bereiche Personal und Recht.
  • Tina Turner kommt für ihre Fans zurück

    Tina Turner kommt für ihre Fans zurück

    Kultur

    Ihr letztes Konzert hatte die 77-Jährige im Jahr 2009 gegeben. Es erzählt die Lebensgeschichte von Tina Turner und durchläuft die wichtigsten Stationen ihrer Karriere: Die Anfänge in Tennesse, ihre schlimme Ehe mit Ike Turner und natürlich der Aufstieg zum internationalen Weltstar.
  • Justin Trudeau weint um toten Sänger Gordon Downie

    Justin Trudeau weint um toten Sänger Gordon Downie

    Kultur

    Niemand hat so hart an jedem Teil seines Lebens gearbeitet wie Gord. Der kanadische Premierminister Justin Trudeau ist beliebt in der Welt. In Ottawa sprach er über den kürzlich verstorbenen Sänger der kanadischen Band " The Tragically Hip ".