• Sonntag ist Muttertag: Sechs Fakten zum Jubeltag für die Mama

    Sonntag ist Muttertag: Sechs Fakten zum Jubeltag für die Mama

    Kultur

    Dabei ist der anstehende Muttertag am Sonntag, 14. Mai, genau der richtige Moment sich wieder daran zu erinnern, wie viel man der eigenen Mutter zu verdanken hat. Hamburg. Sonntag ist Muttertag! Darüber freut sich bestimmt jede Mama. Besonders, wenn es von dir persönlich ist. Oder du verzierst eine Keksdose. In unserer Bildergalerie haben wir einige Vorschläge zusammengetragen - inklusive Links zu den Anleitungen sowie Videos, in denen alles noch einmal gezeigt wird.
  • Janina Uhse verlässt GZSZ: Tränen am letzten Drehtag

    Janina Uhse verlässt GZSZ: Tränen am letzten Drehtag

    Kultur

    Neun Jahre lang war sie ein fester Bestandteil der "GZSZ"-Crew, erlebte alle guten und schlechten Zeiten". Und "Jasmin" musste schon einiges durchleben: Kindesmissbrauch, eine gescheiterte Ehe, ihr Bisexuellen-Outing und der Tod ihres Ex-Freundes Dominik.
  • Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen vom 10. Mai 2017

    Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen vom 10. Mai 2017

    Kultur

    Das bekannteste Lottospiel in Deutschland heißt "6 aus 49": Der Name ist quasi selbsterklärend: Aus 49 Zahlen kreuzen die Mitspieler 6 Stück auf ihrem Tippschein an, die später in der offiziellen Ziehung ausgelost werden. Ein Spiel kostet zwei Euro, zuzüglich der Bearbeitungsgebühr. In zwölf Gewinnklassen fallen aber auch mehr kleinere Gewinne an als in den acht im klassischen Lotto.
  • Zweites Halbfinale Jodeleinlage aus Rumänien im ESC-Finale

    Zweites Halbfinale Jodeleinlage aus Rumänien im ESC-Finale

    Kultur

    Die Ukraine verwehrte der Sängerin wegen eines Auftritts auf der von Russland annektierten Halbinsel Krim jedoch die Einreise. Russland sagte daraufhin die Teilnahme komplett ab. Deutschland steht als einer der größten Sponsoren des TV-Events für die Endrunde fest. Deutschland ist als eines der fünf großen Länder automatisch für das Finale qualifiziert.
  • Futuristisch: Domino's setzt in Hamburg Lieferroboter ein

    Futuristisch: Domino's setzt in Hamburg Lieferroboter ein

    Kultur

    Hamburg Erstmals wird warmes Essen in Deutschland autonom ausgeliefert. Die Pizzakette Domino's startet jetzt einen Testbetrieb in Hamburg. "In Kooperation mit dem europäischen Technologie-Start-up Starship Technologies freuen wir uns nach der erfolgreichen Probeauslieferung in Amsterdam nun besonders über den ersten dauerhaften Einsatz bei Domino's Deutschland".
  • Akustisches Signal der Wiener Blindenampeln wird leiser

    Kultur

    Für manche blinde und sehbehinderte Menschen hingegen waren die akustischen Signale zu leise - mehr dazu in Blindenampeln zu leise eingestellt. Daher haben Vizebürgermeisterin und Stadträtin Maria Vassilakou sowie das Komitee für Moblität sehbeeinträchtiger Menschen Österreichs am Freitag eine Vereinbarung unterzeichnet.
  • "Kollaps des Vertrauens" im Weißen Haus

    Kultur

    Trump hatte Comey am Dienstag völlig überraschend entlassen und damit ein politisches Erdbeben ausgelöst. "Es war meine Entscheidung", sagte der Präsident. Trump verneinte, wütend über Comey gewesen zu sein, nachdem der FBI-Direktor gesagt hatte, es lägen keine Anzeichen für eine Überwachung des Trump-Towers vor.
  • Medien - Levina will beim ESC-Finale für Deutschland punkten

    Kultur

    Insgesamt treten am Samstag also 26 Länder gegeneinander an. Neben den 20 Finalisten, die sich aus den beiden Halbfinals qualifizierten, zählten dazu die "Big Five" genannten größten Beitragszahler des Bewerbs, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien.
  • Warren Beatty widmet US-Legende Howard Hughes ein Biopic

    Warren Beatty widmet US-Legende Howard Hughes ein Biopic

    Kultur

    Die Ausstattung von " Regeln spielen keine Rolle " ist typisch für die späten 50er, in denen der Glaube an den technischen Fortschritt ungebrochen war. Er wird eins mit der Rolle des Sonderlings Howard Hughes - wofür er sich auch genügend Zeit lässt und dabei leider die weiteren Figuren vernachlässigt.
  • Take That endlich wieder vollzählig? Die Sache hat zwei Haken

    Take That endlich wieder vollzählig? Die Sache hat zwei Haken

    Kultur

    Das verriet Barlow jetzt im Gespräch mit der britischen "Sun" . (…) Vielleicht ein neues Album, vielleicht eine Best-of-Platte mit einer großen Tour. Zum einen wird die Überraschung erst 2020 zum 30-jährigen Jubiläum der Gruppe gelüftet, zum anderen stehe bei Weitem noch nicht fest, ob denn alle aktuellen und ehemaligen Mitglieder auch mitmachen würden.
  • Paris Hiltons kleiner Bruder: Conrad Hilton drohen vier Jahre Haft, weil er

    Paris Hiltons kleiner Bruder: Conrad Hilton drohen vier Jahre Haft, weil er

    Kultur

    Diesen hätte er dann dazu benutzt, um zum Zuhause seiner einstigen Herzensdame zu fahren und damit zugleich ein vor zwei Jahren gerichtlich verfügtes Kontaktverbot zu ihr gebrochen. Zum anderen müsse er sich in die Menninger-Klinik (spezialisiert auf Psychiatrie) in Houston einweisen lassen, damit sein Gesundheitszustand gründlich untersucht werden kann.
  • Doppel-Olympiasiegerin Britta Steffen erwartet erstes Kind

    Doppel-Olympiasiegerin Britta Steffen erwartet erstes Kind

    Kultur

    Allzu viele Einzelheiten über den Kindsvater will die 18-fache Goldmedaillen-Gewinnerin (Olympia, WM, EM) noch nicht verraten. Der Nachwuchs sei zwar nicht geplant gewesen aber trotzdem ein absolutes Wunschkind, so die Bald-Mama weiter. Aktuell könne sie auch nur eingeschränkt Sport treiben, selbst Schwimmen sei schwierig. Sobald sich Britta zum Kraulen ins Wasser legt, fängt das Kind an im Bauch um sich zu boxen.
  • Berlin Sophia Thomalla lässt sich scheiden

    Berlin Sophia Thomalla lässt sich scheiden

    Kultur

    Die Schauspielerin sagte der "Gala" zuletzt über den Sänger: "Wir verstehen uns gut, Weiteres möchte ich nicht mehr dazu sagen". Wie muss ein Mann sein, damit er ihr Interesse weckt? Sie sei "ein ganz spezieller Typ, extrem eigenständig und unabhängig ".
  • Helene Fischer hört privat gern Country

    Helene Fischer hört privat gern Country

    Kultur

    Juni, um 20.15 Uhr unter dem Titel " Helene Fischer in Concert" im Ersten zu sehen. Neben dem Schlagerstar selbst besteht die Talkrunde aus weiteren prominenten Gästen, die allesamt etwas Besonderes mit Helene Fischer verbindet. Für einige Konzerte gibt es übrigens noch immer Tickets. Der Preis liegt bei 71,20 Euro pro Ticket. SchlagerPlanet wünscht viel Erfolg bei der Ticket-Jagd.
  • Thom Yorke blutrot: Soundtrack für das "Suspiria"-Remake"

    Kultur

    Das Privileg zu haben, seine Musik und seinen Sound für 'Suspiria' zu nutzen, ist ein wahr gewordener Traum", erklärt Regisseur Luca Guadgnino in einem Statement. Hauptdarstellerinnen sind Dakota Johnson, Tilda Swinton und Chloe Grace Moretz. Einen deutschen Starttermin gibt es noch nicht. Doch je länger sie sich auf der Schule befindet und Nachforschungen anstellt, desto klarer wird ihr, dass die Tanzschule von einer mysteriösen Mordserie überschattet wird.