http://bilder.t-online.de/b/81/36/42/14/id_81364214/610/tid_da/bob-dylan-hat-kurz-vor-ablauf-der-frist-seine-nobelvorlesung-abgeliefert-.jpg

Kultur

Auf der Internet-Seite der Schwedischen Akademie, die ihm den Preis im vergangenen Jahr zusprach, ist der Text in Schriftform und als Tondokument mit Musik zugänglich. Diese als Aufnahme zu veröffentlichen, ist den Richtlinien zufolge zulässig. Die Rede kam gerade noch rechtzeitig: Am 10. Juni wäre die Einreichungsfrist abgelaufen.
  • Polizei fahndet nach Manchester-Anschlag nach Komplizen

    Polizei fahndet nach Manchester-Anschlag nach Komplizen

    Kultur

    IS-Verbindungen seien "erwiesen". Der 22-Jährige war dem britischen Geheimdienst bekannt, wie die britische Innenministerin Rudd sagte. Die Regierungskreise teilten mit, die Angelegenheit werde von den britischen Behörden auf jeder maßgeblichen Ebene mit der entsprechenden US-Seite angesprochen.
  • Ägypten: Grindel "aufmerksam und besorgt" wegen Lage im WM-Land Katar

    Kultur

    In dieser Zeit müssen politische Lösungen Vorrang haben. "Aber eines steht unabhängig davon fest: Grundsätzlich sollte sich die Fußballgemeinschaft weltweit darauf verständigen, dass große Turniere nicht in Ländern gespielt werden können, die aktiv den Terror unterstützen", betonte er.
  • Tischtennis | Tischtennis-Star Boll scheitert im WM-Viertelfinale

    Tischtennis | Tischtennis-Star Boll scheitert im WM-Viertelfinale

    Kultur

    Ovtcharov bekommt es mit dem Weltranglisten-Elften Koki Niwa aus Japan zu tun. Rekord-Europameister Boll schlug nach einem schwachen Auftakt seinen ehemaligen Mitspieler bei Borussia Düsseldorf mit 4:1 und schaffte als erster Deutscher den vierten Viertelfinaleinzug in Folge.
  • Konzert in Manchester soll trotz Terror von London stattfinden

    Konzert in Manchester soll trotz Terror von London stattfinden

    Kultur

    Obwohl auch London gerade erst wieder zur Zielscheibe von Terroristen wurde, dachten die Künstler nicht daran, das Benefizkonzert abzusagen. Trotz des nächtlichen Terrorattentats im Zentrum von London mit mindestens sieben Toten geht am Abend das Benefizkonzert zwei Wochen nach dem Anschlag in Manchester über die Bühne.
  • FIFA 18: Trailer und Cristiano Ronaldo wird Coverstar

    FIFA 18: Trailer und Cristiano Ronaldo wird Coverstar

    Kultur

    EA Sports hat dazu einen schicken Trailer veröffentlicht. Da Electronic Arts am kommenden Samstag, ab 21 Uhr deutscher Zeit eine Pressekonferenz veranstalten wird, die das EA Play-Event (10. September 2017 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC. " Es ist ein tolles Gefühl, und ich bin dankbar, dass die Wahl auf mich gefallen ist ". Details zu den anderen Plattformen (PS3, Switch, Xbox 360) wurden bisher nicht genannt.
  • Sonntag in Manchester: Ariana Grande trotzt Terror mit Benefizkonzert

    Kultur

    Take That und Robbie Williams standen zwar kurz gemeinsam auf der Bühne, aber nur, um sich gegenseitig abzuklatschen, denn Robbie sang direkt im Anschluss an seine alten Bandkollegen - eine Wiedervereinigung war das nicht. Nach dem Anschlag in London hatte Grande im Kurzmitteilungsdienst Twitter "Bete für London " geschrieben. Drei Mädchen tragen am 4. Juni in Manchester T-Shirts mit dem Symbol des Benefizkonzertes "One Love Manchester " , für die Opfer des Terroranschlags auf ...
  • Manchester: Ariana Grande betet vor Benefiz-Konzert für die Opfer von London

    Kultur

    Bundesweit schalteten 280 000 Zuschauer das Konzert von Manchester im RBB-Fernsehen ein, was einem Marktanteil von 1,1 Prozent entspricht. "One Love, one heart, one soul": Die Konzertbesucher zeigten ihre Haltung gegen den Terror. "(.) Als Antwort auf diese Gewalt müssen wir enger zusammenrücken, uns gegenseitig helfen, mehr lieben, lauter singen und gütiger und großzügiger leben als zuvor", hatte Grande mitgeteilt.
  • Ariana Grande, Coldplay, Miley Cyrus und Co. sorgen für grosse Emotionen

    Kultur

    Knapp zwei Wochen nach dem Selbstmordanschlag auf ihr Konzert in Manchester mit 22 Toten und Dutzenden zum Teil Schwerverletzten ist Ariana Grande in der englischen Stadt auf die Bühne zurückgekehrt. "Wie konnte er das durcheinander bringen?" schrieben zum Beispiel zwei User auf Twitter . Die Mitarbeiter eines Supermarktes verteilten Gratis-Snacks.
  • Benefiz-Konzert in Manchester ausverkauft

    Benefiz-Konzert in Manchester ausverkauft

    Kultur

    Die 50.000 Eintrittskarten für das Mega-Konzert auf dem Kricketgelände von Old Trafford waren in weniger als 20 Minuten ausverkauft. Andere trugen Hemden mit einer Biene, dem Wahrzeichen der Stadt Manchester , das nach dem Anschlag vom 22.
  • Strafprozess gegen Bill Cosby beginnt in Pennsylvania

    Kultur

    Die Staatsanwaltschaft wirft Cosby dreifache schwere sexuelle Nötigung vor. Ende April diesen Jahres hatte er in einem Interview erklärt, seit etwa zwei Jahren blind zu sein. "Sie haben es verarbeitet und sind darüber hinweg, und ich bin froh, dass sie es für sich und unsere Familie getan haben". Der Prozess in Norristown im US-Bundesstaat Pennsylvania konzentriert sich aber ohnehin auf einen einzigen Fall aus dem Jahr 2004.
  • Tote bei schweren Zwischenfällen in London

    Tote bei schweren Zwischenfällen in London

    Kultur

    Es werde aber noch etwas dauern, bis es Gewissheit gebe. Die Fakten im Überblick. Die Attentäter rasten gegen 22.00 Uhr (Ortszeit, 23.00 Uhr MESZ) mit einem Lieferwagen auf der London Bridge im Herzen der britischen Hauptstadt in eine Menschenmenge, anschließend stachen sie in einem nahe gelegenen Ausgehviertel wahllos auf Menschen ein.
  • Jubel und Betroffenheit beim Benefizkonzert in Manchester

    Jubel und Betroffenheit beim Benefizkonzert in Manchester

    Kultur

    Das taten sie auch gleich zu Beginn, denn nach Walsh durften Zuschauer ihre Meinung zu den Terroranschlägen in Manchester und London sagen. Das Konzert begann mit einer Schweigeminute für die Anschlagsopfer. Im Internet gab es so gut wie keine negative Kritik, sondern fast nur Lob und Anerkennung für die Veranstaltung, mit der auch Spenden für die Terroropfer von Manchester gesammelt wurden.
  • Benefizkonzert von Ariana Grande -

    Benefizkonzert von Ariana Grande - "Liebe besiegt den Hass"

    Kultur

    Eine traurige Erinnerung an das Attentat vom 22. Mai im nordenglischen Manchester: Dort hatte ein islamistischer Selbstmordattentäter im Anschluss an ein Konzert der US-Sängerin Ariana Grande 22 Menschen mit in den Tod gerissen . Juni] der Popsängerin ('Side to Side') für die Opfer von Manchester , war sie in London gelandet. Die Greater Manchester Police erklärte laut, Daily Mail' jedoch, dass das One Love Manchester Konzert wie geplant stattfinden wird.
  • Musikfestival

    Musikfestival "Rock am Ring" geht weiter

    Kultur

    Nach Angaben des offiziellen " Rock am Ring "-Liveblogs wollte sich Veranstalter Lieberberg darum bemühen, die Band am Samstag auftreten zu lassen". Die Räumung verlief problemlos und friedlich. Das dreitägige Festival war am Freitagabend, 2. Juni, wenige Stunden nach dem Auftakt unterbrochen worden. "Unser Publikum hat fantastisch reagiert", sagte der Veranstalter.
  • Anschläge London: Zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen für Ariana-Grande-Konzert

    Anschläge London: Zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen für Ariana-Grande-Konzert

    Kultur

    Mai. Unter großem Jubel hat der Dichter Tony Walsh " One Love Manchester " eröffnet. Auch auf dem YouTube-Kanal von Ariana Grande soll es einen Livestream geben. "Aber wie sie hier als Gemeinschaft auftreten, ist unglaublich stark", twitterte Philipp Kurowski. "Und das ist das, was zählt!" Die 50 000 Karten waren innerhalb von Minuten ausverkauft, der Erlös der Veranstaltung geht an einen Hilfsfonds, den die Stadt Manchester und das Rote Kreuz für die Opfer des Anschlags eingerichtet ...