Kultur

Für den US-Präsidenten liegt die Konsequenz auf der Hand: "Es ist meinen Stellvertretern nicht möglich, mit perfekter Präzision auf dem Podium zu stehen!" Trump soll damals die persönliche Loyalität Comeys gefordert haben, was dieser verweigert habe - aber er habe Trump versprochen, immer ehrlich zu ihm zu sein.
  • Heiratsantrag statt ESC-Finale für Jana Burceska

    Heiratsantrag statt ESC-Finale für Jana Burceska

    Kultur

    Dann zückte er einen Ring und die Antwort von Jana Burceska war klar: "Jaaaaaa!", kreischte sie in die Kamera. Am Donnerstag fand das zweite Semifinale des "Eurovision Song Contest 2017" in Kiew statt. Sarkastisch analysierte das ESC-Urgestein das Geschehen: "Sie tut so, als ob sie es nicht gewusst hätte. Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen".
  • Rainbow Six Siege - Operation Health startet vor neuen Inhalten

    Rainbow Six Siege - Operation Health startet vor neuen Inhalten

    Kultur

    Im Zuge einer heute veröffentlichten Pressemitteilung kündigte Ubisoft heute die sogenannte "Operation Health" zum hauseigenen Taktik-Shooter " Rainbow Six Siege " an. Der "Preis" für die aufwändigen Änderungen: In Staffel zwei des zweiten Jahres wird keine neue Karte veröffentlicht, während die polnischen GROM-Operatoren in Staffel drei und vier in die Riege der Operatoren stoßen.
  • Sophie Emma Rose (†41): Schwangerer Youtube-Star stirbt bei Verkehrsunfall

    Sophie Emma Rose (†41): Schwangerer Youtube-Star stirbt bei Verkehrsunfall

    Kultur

    Sie trägt einen Bikini und reckt stolz ihren Babybauch in die warme Sonne. "Sie war schwanger und ich habe auch mein Kind verloren", wird ihr Freund vom " Telegraph " zitiert. Sophie Emma Rose war als YouTuberin ein Star in England. Mit der Aussage, ihren Sohn bis zum achten Lebensjahr stillen zu wollen, löste sie in ihrer Heimat Großbritannien eine große Diskussion aus.
  • Steve Tyler ist erneut Opa geworden!

    Steve Tyler ist erneut Opa geworden!

    Kultur

    Worte können nicht beschreiben, was ich empfinde. "Das ist einfach reine, ungefilterte Liebe", schwärmte die frischgebackene Mama. "Mein Sohn, Axton, geboren am 10.
  • SZ-Feuilleton-Chef Joachim Kaiser gestorben

    SZ-Feuilleton-Chef Joachim Kaiser gestorben

    Kultur

    Der Musikkritiker und langjährige Feuilletonchef der "Süddeutschen Zeitung" Joachim Kaiser ist tot. Gestern ist mit dem 88-jährigen Kaiser ein Musik- und Literaturkritiker gestorben, der sich nicht nur als "Vermittler der schönen Künste" verstand, sondern als jemand, dem Kritiken "eine eigene künstlerische Anstrengung" waren.
  • POL-HB: Nr. 0276 --Vermehrt falsche Polizeibeamte am Telefon

    POL-HB: Nr. 0276 --Vermehrt falsche Polizeibeamte am Telefon

    Kultur

    Trickbetrüger geben sich bei ihren Anrufen als polizeiliche Ermittler aus, um angeblich vor unmittelbar bevorstehenden Straftaten zu warnen. Dabei richten sie ihre "Warnungen" vornehmlich an ältere Mitbürger, um diese zu verunsichern und zu erschrecken, damit diese bereit sind, ihre Ersparnisse und Wertgegenstände in die vermeintlich "sichere Verwahrung" der in der Regel freundlich, oft aber auch sehr bestimmend und einschüchternd wirkenden Anrufer zu übergeben .
  • Hamburg - Neuer Gedenkort für deportierte Juden, Roma und Sinti

    Hamburg - Neuer Gedenkort für deportierte Juden, Roma und Sinti

    Kultur

    Von dort waren die Menschen zwischen 1940 und 1945 mit Zügen in Ghettos und Konzentrationslager gebracht worden. Gestern war es soweit: Bürgermeister Olaf Scholz (SPD ) weihte den "Gedenkort" ein. Zeitzeugen und Historiker sollen auf weiteren Veranstaltungen zu Wort kommen. Diese reicht vom Vorplatz des ehemaligen Bahnhofs bis zum teils wiederhergestellten Bahnsteig Nummer 2.
  • IO Interactive - Hitman-Entwickler droht die Schließung & steht zum Verkauf

    IO Interactive - Hitman-Entwickler droht die Schließung & steht zum Verkauf

    Kultur

    Aber selbst wenn Io bestehen bleibt, dürfte der Publisher die Hitman-Marke wohl trotzdem behalten und nicht an das Studio übergeben. Es würden bereits Gespräche mit potenziellen Investoren geführt, um das Überleben des Studios zu sichern. Als Konsequenz dieses Minusgeschäfts hat sich Square dazu entschieden, IO Interactive abzustoßen. Square Enix möchte jedenfalls das Beste für die Investoren, das Studio und die Branche erreichen.
  • Nina Bott aus

    Nina Bott aus "GZSZ" zum 3. mal nackt im Playboy

    Kultur

    Vor allem, dass ihr guter Freund Paul Ripke die Fotos machte, sorgte zunächst bei ihr für Irritation. "Aber es ist jetzt auch nicht so, dass ich die Nacht davor kaum schlafen konnte", so Bott. Diese Rolle spielte sie bis 2005, es folgten weitere Rollen in Soaps wie "Alles was zählt" (2008 bis 2010) und "Verbotene Liebe" (2011 bis 2012). Nina Bott ist in der Juni-Ausgabe des Playboys zu sehen.
  • Vanquish für PC bestätigt Termin steht fest & Trailer

    Vanquish für PC bestätigt Termin steht fest & Trailer

    Kultur

    Man darf sich auf eine technische Überarbeitung der Konsolen-Version freuen. Ebenso sind Auflösungen bis hin zu 4K möglich, es gibt regulierbare Grafik-Optionen sowie vollständige Unterstützung von Maus und Tastatur. "Es hat sich toll angefühlt, die positive Resonanz von unserer Community auf den Bayonetta PC-Launch im vergangenen Monat zu sehen". "SEGA hat zudem noch einiges mehr auf Lager - Spieler dürfen sich also auf weitere Ankündigungen freuen".
  • Regierung - Amtierender FBI-Direktor: Comey genoss große Unterstützung

    Regierung - Amtierender FBI-Direktor: Comey genoss große Unterstützung

    Kultur

    Sein Wutwahlkampf, seine ständigen Tweets, seine Beleidigungen gegenüber Kontrahenten und sein laxer Umgang mit der Wahrheit - all das seien die Amerikaner gewohnt. Gleichzeitig sah sich der Präsident am Dienstag dazu veranlasst, im offiziellen Entlassungsschreiben an Comey folgende Passage einzufügen: "Ich schätze es sehr, dass Sie mich, während dreier separaten Gelegenheiten, darüber informiert haben, dass gegen mich nicht ermittelt wird".
  • Schüsse auf Lokal in Berlin - fünf Festnahmen

    Schüsse auf Lokal in Berlin - fünf Festnahmen

    Kultur

    Am Donnerstagvormittag untersuchten Mitarbeiter der Spurensicherung das Lokal. Wo die Tatverdächtigen festgenommen wurden und welche Hintergründe zur Tat geführt haben, darüber konnte die Polizei keine genaueren Angaben machen . Wie die "B.Z." (online) berichtet, trafen insgesamt 16 Projektile die Eingangstür. Ersten Informationen zufolge soll die Tat in Zusammenhang mit dem Rockermilieu stehen.
  • GNTM 2017: Tränen auf Knopfdruck und ein Shootout

    GNTM 2017: Tränen auf Knopfdruck und ein Shootout

    Kultur

    Ich bin hier, um ganz weit zu kommen", so Romina . "Ich will weiterkämpfen. Wir sind jetzt im Viertelfinale und so kurz vorm Ziel". Nicht nur, dass die Models auf Knopfdruck Tränen vergießen müssen, auch ein Shootout steht an - und ein Catwalk in Designerkleidung von Philipp Plein.
  • Notfälle | Totes Baby in Abwasserschacht gefunden

    Notfälle | Totes Baby in Abwasserschacht gefunden

    Kultur

    Der Körper des Säuglings ist bereits stark verwest, deshalb kann bei der Obduktion die Todesursache nicht bestimmt werden - ein komplizierter Fall für die Ermittler. Die Staatsanwaltschaft Celle ermittele wegen des Verdachts auf Totschlag, hieß es weiter. Die Polizei interessiert auch, ob jemand eine Frau entweder aus Faßberg oder den Landkreisen Celle, Uelzen und Heidekreis kennt, deren Schwangerschaft aus unbekannten Gründen vorzeitig beendet war.
  • Industrie: Siemens streicht auf dem Weg zum digitalen Unternehmen 1700 Stellen

    Kultur

    Mit seinen Erfindungen, aber auch seinem ausgeprägten Unternehmersinn gilt er als ein Wegbereiter der Moderne. Darüber hinaus ist in der Division Digital Factory (DF) eine Zentralisierung der Lager geplant. Jung betonte, Siemens bleibe mit über 2.000 Beschäftigten der größte private Arbeitgeber in Fürth. "Wir haben Herausforderungen bei Grundig und Quelle schon geschafft", so Jung.