https://media.diepresse.com/images/uploads_620/a/d/f/5577439/BD69FCBF-6CCD-4965-ABC4-B7FFCE18E1B8_v0_h.jpg

Kultur

Michelle Obama, die kürzlich ihr Buch herausgebracht hat, erklärte, wie wichtig die Musik für sie sei: "Musik hat mir immer geholfen, meine Geschichte zu erzählen. Die Sängerin gehört zu den diesjährigen Grammy-Gewinnerinnen - gleich drei Preise heimste sie ein . Eine großer Teil von Freundschaft sei, für seine Mädels aufzutauchen, schrieb die ehemalige First Lady.
  • Neue Produktion von Stefan Raab: 'Headis Team-WM' auf ProSieben

    Neue Produktion von Stefan Raab: 'Headis Team-WM' auf ProSieben

    Kultur

    Bereits Ende März soll die "Headis Team-WM" im TV zu sehen sein. "Headis Team-WM", mit der Raab an die Tradition seiner einst so erfolgreichen Wettkampf-Shows anknüpfen möchte. Der Ball darf nur mit dem Kopf gespielt werden. Raab selbst kennt sich mit der Sportart durchaus aus, schließlich musste er bei "Schlag den Raab" einst mehrfach selbst in dieser Disziplin antreten und machte einst sogar ein Headis-Special bei " TV total ".
  • Rosamunde Pilcher: ZDF und ORF ändern Programm

    Rosamunde Pilcher: ZDF und ORF ändern Programm

    Kultur

    Für die geplant gewesene Ausstrahlung von "Spuren des Bösen - Wut" werde ein neuer Sendeplatz bekanntgegeben. "Die 'Rosamunde Pilcher"-Filme im ZDF gehören zu den erfolgreichsten Literaturverfilmungen im deutschen Fernsehen", heißt es in einer offiziellen Meldung von Dr".
  • DDR-Flagge beim Biathlon in Kanada: Was hinter der Fahnen-Aktionen steckt

    DDR-Flagge beim Biathlon in Kanada: Was hinter der Fahnen-Aktionen steckt

    Kultur

    Wenn darunter allerdings eine Fahne der DDR ist, wird es interessant. Der erste Gedanke dürfte bei vielen gewesen sein, dass den Veranstaltern möglicherweise ein Lapsus unterlaufen war. Neben der Flagge der DDR sind unter anderem auch die Flaggen der BRD, Frankreichs und Großbritanniens aufgestellt. Frank-Peter Roetsch holte zweimal Gold.
  • Jay-Z schickt festgenommenem Rapper Anwalt zu Hilfe - Show-Biz

    Jay-Z schickt festgenommenem Rapper Anwalt zu Hilfe - Show-Biz

    Kultur

    Nun eilt dem Musiker ein Kollege zur Hilfe: Hip-Hop-Ikone Jay-Z hat 21 Savage seinen Anwalt geschickt, wie der Jurist Alex Spiro der Zeitschrift " Variety " bestätigte . Im darauffolgenden Jahr sei sein Visum ausgelaufen, hieß es weiter. Zudem sei der Rapper wegen eines Drogendelikts in Georgia aus dem Jahr 2014 vorbestraft.
  • Tierärzte retten eingefrorene Katze - sie mussten Stundenlang föhnen

    Tierärzte retten eingefrorene Katze - sie mussten Stundenlang föhnen

    Kultur

    Einer zu einem Eisblock gefrorenen Katze haben Tierärzte in den USA das Leben gerettet - mit Heizdecken und einem Föhn. Der Fall erinnert an den Eisfuchs. Als sie deshalb nach knapp einer Stunde "Enteisung" ihres Fells, intensiver Behandlung mit Injektionen gegen die Unterkühlung, warmen Handtüchern und einem beheizten Korb ein leises Knurren von sich gab, war dem Arzt klar, dass die Katze über dem Berg war.
  • Tomi Ungerer: Französischer Zeichner stirbt im Alter von 87 Jahren

    Tomi Ungerer: Französischer Zeichner stirbt im Alter von 87 Jahren

    Kultur

    Tausenden Zeichnungen hat er seiner Geburtsstadt überlassen. Ungerers Werk ist geprägt vom Spiel mit der Sprache. ange wurden seine Erotik-Zeichnungen als zu provozierend empfunden, als pornografisch und sexistisch. Zeit seines Leben erhielt er zahlreiche Würdigungen und Preise. "Er war nicht nur ein grosser Künstler, er verkörperte auch die Komplexität des Elsass, seiner Doppelkultur".
  • Neue Doku

    Neue Doku "7 Töchter": Das sind die sieben Promi-Sprösslinge

    Kultur

    In der neuen Personality-Doku stehen die Sprösslinge der Stars im Vordergrund. Wie der Sender VOX bekanntgab, werden diese sieben Töchter interessante Details über ihr Leben preisgeben: Laura Karasek, Elena Carrière , Caroline Bosbach , Cheyenne Ochsenknecht , Lili Paul Roncalli, Lilith Becker und Louisa Beyer.
  • Til Schweiger ist bereits wieder Single

    Til Schweiger ist bereits wieder Single

    Kultur

    Nun soll er jedoch ebenso offiziell die Trennung bekanntgegeben haben: "Ja, es stimmt". Wie schon bei vielen Paaren vor ihnen scheiterte Til und Francescas Liebe ganz offensichtlich an der Entfernung: "Wir beide führen unterschiedliche Leben".
  • "Die Ärzte" sorgen mit Rätsel für Spekulationen über Ende der Band

    Kultur

    Denn gesucht sind sieben Buchstaben. Dort lassen Rod González, Bela B. und Farin Urlaub ihre Fans ein Wort mit acht Buchstaben erraten, darüber tickt ein Countdown. Man kann es den Jungs nicht verübeln. Kein Wunder, dass die Gerüchteküche nun brodelt. Berühmt sind sie für Songs wie "Westerland", "Teenager-Liebe" oder "Schrei nach Liebe".
  • TV-Reporterin bezeichnet Bayern live als

    TV-Reporterin bezeichnet Bayern live als "Bauern"

    Kultur

    München - Nach einer wahren Pokalschlacht ist der FC Bayern München am Mittwochabend mit einem 3:2 (1:1, 1:1)-Erfolg bei Hertha BSC ins Viertelfinale des DFB-Pokals eingezogen. Esther Sedlaczek selbst nahm den Vorfall mit Humor - und stellte noch am Abend in ihrer Instagram-Story klar: "Leute, ich muss euch enttäuschen - es war tatsächlich nur ein Versprecher".
  • Anwalt in

    Anwalt in "Erin Brockovich":Schauspieler Albert Finney ist tot

    Kultur

    Finney war fünf Mal für einen Oscar nominiert, er wurde 82 Jahre alt. Finney war im Laufe seiner Karriere viermal für einen Oscar als bester Hauptdarsteller nominiert, einmal für seine Leistung in einer Nebenrolle. Zuletzt war er 2012 in " James Bond 007 - Skyfall" und "Das Bourne Vermächtnis" zu sehen. Geboren wurde Albert Finney am 9. Mai 1936 im Industrievorort Salford von Manchester.
  • Sarah Lombardi von Freund Roberto getrennt?

    Sarah Lombardi von Freund Roberto getrennt?

    Kultur

    Das letzte Bild postete Sarah im Oktober mit ihm. "Seid ihr überhaupt noch zusammen?" und "Was ist mit euch passiert", fragen sich da nur zwei User unter dem Pärchen-Foto. Immerhin ist Sarah mit ihrer Teilnahme bei " Dancing on Ice " gerade stark eingespannt. Denn weder Sarah noch Roberto haben sich bislang dazu öffentlich geäußert.
  • Unternehmen: Spotify will mit Zukäufen bei Podcasts wachsen

    Unternehmen: Spotify will mit Zukäufen bei Podcasts wachsen

    Kultur

    Allein für Gimlet Media hat Spotify satte 230 Millionen US-Dollar gezahlt. Spotify hat sich bereits im vergangenen Oktober stark für kleinere Podcast-Formate geöffnet. Die Strategie dahinter ist schon eine ziemlich pfiffige: Auch bei Spotify hat man natürlich vernommen, dass die Industrie mehr und mehr Wert darauf legt, dass wir uns auch mal Bildschirm-Auszeiten nehmen - eine Kerbe, in die Spotify mit Vergnügen hauen will mit seinem Content-Angebot.
  • "Sexistisch": Trumps ärgern sich über staubsaugende Kunst-Ivanka

    Kultur

    Zu einem Medienbericht über die Performance " Ivanka Vacuuming " in der Flashpoint Gallery twitterte die echte Präsidententochter: "Frauen können wählen, ob sie sich gegenseitig zerlegen oder gegenseitig aufbauen". Das Ivanka-Lookalike saugt anschließend die Brotkrumen wieder vom roten Samtteppich auf. Ein langer Erklärtext an der Galeriewand beschreibt Ivanka Trump als "Figur, deren öffentliche Person ein fast schon komisch anmutendes breites Spektrum von feministischen Identitäten ...