http://rp-online.de/imgs/32/2/6/3/1/2/7/8/7/tok_add4f15b815ad0316cab5e723f60a2b7/w1200_h733_x1500_y917_AP_32995E00B5CD6E75-a9aadb3bab43c63b.jpg

Kultur

Sein großer New York-Roman "Fegefeuer der Eitelkeiten" machte ihn weltberühmt. Das berichtet die New York Times unter Berufung auf Wolfes Agenten. Sein Markenzeichen bis ins hohe Alter: ein cremefarbener Anzug. Wolfe war eine prägende Figur des "News Journalism", die Reportagen aus einer stark subjektiven Perspektive schrieben. Der Titel wurde später von Brian de Palma mit Stars wie Hanks, Bruce Willis, Morgan Freeman und Melanie Griffith in den Hauptrollen verfilmt.
  • Karl-Ernst Herrmann ist tot

    Karl-Ernst Herrmann ist tot

    Kultur

    Der Theatergestalter und Regisseur sei an diesem Sonntag in Berlin im Alter von 81 Jahren gestorben, teilte das Wiener Burgtheater am Montag mit. Herrmanns Bühnenbilder für Inszenierungen von Luc Bondy , Klaus Michael Grüber , Matthias Hartmann, Dieter Giesing, George Tabori und zahlreiche andere Regisseure prägten Bühnenästhetik und Bühnenlicht des Theaters über 50 Jahre, teilte das Burgtheater weiter mit.
  • "Lethal Weapon"-Serie mit Seann William Scott neu besetzt"

    Kultur

    Scott sei eine "fantastische" Ergänzung für die Besetzung, zitierte das Branchenblatt aus einer Mitteilung von Fox-Entertainment-Chef Michael Thorn. Crawford hatte kürzlich eingeräumt, dass er Verwarnungen erhalten habe. Scott wird aber in eine völlig neue Rolle schlüpfen, Fans werden sich also vom Crawford gespielten Charakter Martin Riggs verabschieden müssen. Allerdings wird er Crawford nicht eins zu eins ersetzen, sondern eine andere Figur spielen.
  • Heidi Klum machte ihrer Mutter eine Liebeserklärung

    Heidi Klum machte ihrer Mutter eine Liebeserklärung

    Kultur

    Ein Promi, der den Muttertag am heutigen Sonntag nicht vergessen hat, ist Heidi Klum (44): Sie machte ihrer Mutter (73) schon vorab auf Instagram Komplimente. Und eins dürfte spätestens jetzt auch klar sein: Von wem Heidi Klum nicht nur ihr Model-Talent, sondern auch ihre langen Beine vererbt bekommen hat! "Ich liebe dich" und postete dazu ein süßes Schwarz-Weiß-Bild, auf dem das Mutter-Tochter-Duo bis über beide Ohren strahlt.
  • Promi-Paar im Babyglück! Annemarie und Wayne Carpendale sind Eltern geworden

    Promi-Paar im Babyglück! Annemarie und Wayne Carpendale sind Eltern geworden

    Kultur

    Das erfuhr BamS exklusiv. Für die beiden Moderatoren ist es das erste Kind. Ob das Paar ein Töchterchen oder ein Söhnchen auf der Welt begrüßen durfte, scheint vorerst noch ein Geheimnis zu bleiben. In den letzten Monaten postete Annemarie auf ihrem Instagram-Account glücklich die wachsende Babybauch-Kugel. Nebeneffekt: Schlager-Barde Howard Carpendale wäre Opa.
  • Bianca Heinicke: Youtube-Star Bianca Heinicke wird Mutter!

    Bianca Heinicke: Youtube-Star Bianca Heinicke wird Mutter!

    Kultur

    Bibi ist eine der erfolgreichsten deutschen Youtuber. Eines können wir jetzt im Nachhinein auf jeden Fall festhalten: Bibi und Julienco haben es in der letzten Woche ganz schön spannend gemacht und die Gerüchte so nur noch weiter vorangetrieben.
  • Ralph Siegel hat sich mit seiner Freundin verlobt

    Ralph Siegel hat sich mit seiner Freundin verlobt

    Kultur

    Eigentlich sollte es eine ruhige Geburtstagsfeier für Freundin Laura Käfer sein, wie "Bild.de" berichtet, aber um Punkt 0 Uhr ging Ralph Siegel vor seiner Laura auf die Knie. Ich war noch nie verheiratet. Die Antwort der 35-Jährige: Ja! Kriemhild war von 2006 bis 2014 die Frau an seiner Seite. Seit 2 Jahren ein Paar - und wann kommt die Hochzeit? Musikproduzent Ralph Siegel hat Grund zum Strahlen: Er hat sich mit der Schweizerin Laura Käfer verlobt.
  • Endspurt beim ESC - zweites Halbfinale in Lissabon

    Endspurt beim ESC - zweites Halbfinale in Lissabon

    Kultur

    Stattdessen konnte sich Finnland über eines der zehn Finaltickets freuen - wobei das Land immerhin auf Platz 11 der Wettprognosen gereiht war. Außerdem zogen die Niederlande, Moldawien, Serbien , Ungarn , Slowenien und die Ukraine ins Finale ein.
  • Scott Hutchison seit Mittwoch vermisst

    Scott Hutchison seit Mittwoch vermisst

    Kultur

    Hutchisons Familie sei aber bereits informiert worden. Weiter bitten sie: "Scott oder irgendjemand mit irgendwelchen Informationen über seinen Aufenthaltsort, wenden sie sich an die Polizei (101)". Die ganze Musik-Gemeinde Schottlands hat für einen anderen Ausgang gebetet. "Wir machen uns Sorgen um Scott, der seit einiger Zeit vermisst wird". Menschen, die unter Depressionen leiden und Suizidgedanken haben, finden bei der Telefonseelsorge online oder telefonisch unter den kostenlosen ...
  • ESC-Tänzer zeigt Chinas Zensoren mit schwulem Liebes-Post die rote Karte

    ESC-Tänzer zeigt Chinas Zensoren mit schwulem Liebes-Post die rote Karte

    Kultur

    Weltweit wird der Konsequenz der EBU applaudiert, weil sie Chinas Mango TV infolge von Zensurmaßnahmen während der Ausstrahlung des ersten ESC-Halbfinales die Übertragungsrechte fürs zweite Halbfinale und das Finale entzogen hat. Diese "Zensur" stehe "nicht im Einklang mit den Werten der EBU von Universalität und Inklusivität" und der "stolzen Tradition, Vielfalt durch Musik zu feiern", heißt es in dem knappen Statement des Senderverbunds.
  • "Schmutzkampagne" oder überfällig? Spotify löscht R. Kelly aus Playlists

    Kultur

    Der Musik-Streamingdienst Spotify nimmt die Songs von R. Kelly wegen Missbrauchsvorwürfen aus allen hauseigenen Playlists und will sie auch sonst nicht mehr bewerben. Verurteilt wurde R.Kelly wegen der Vorwürfe nicht. Zwar wurde seine Musik nicht gänzlich gelöscht, jedoch verzichte man ab sofort auf jegliche Promotion von R.
  • Weinstein-Ehefrau Georgina Chapman: Habe nichts geahnt

    Weinstein-Ehefrau Georgina Chapman: Habe nichts geahnt

    Kultur

    Sie habe geglaubt, eine "sehr glückliche Ehe" zu führen. In Tränen aufgelöst erzählte Chapman in dem " Vogue "-Interview weiter: "Ein Teil von mir war schrecklich naiv - ganz klar, so naiv. Weinsteins Karriere ist am Ende, seine Filmproduktionsfirma Weinstein Company meldete Konkurs an. Die Enthüllungen legten den Grundstein für die weltweite #MeToo-Debatte über sexuelle Übergriffe.
  • Maler Per Kirkeby gestorben

    Maler Per Kirkeby gestorben

    Kultur

    Sie nannten ihn Super-Per, den König der dänischen Malerkunst. Er galt als bedeutendster Vertreter der dänischen Gegenwartskunst. Sein Selbstbewusstsein war legendär: "Ich finde auch, dass ich ein richtig guter Maler bin", sagte er einmal, an der Kraft und Vielseitigkeit seiner Kreativität hegte er keine Zweifel.
  • Matthias Mangiapane und Hubert Fella haben ganz märchenhaft geheiratet

    Matthias Mangiapane und Hubert Fella haben ganz märchenhaft geheiratet

    Kultur

    Model Nico Schwanz oder Olympia-Schwimmer Thomas Rupprath standen auf der Gästeliste. Er stand dem Paar zur Seite und plante alles bis ins letzte Detail. Wie es sich für eine waschechte Märchenhochzeit gehört, wurde man auch ganz naturgetreu in einer weißen Kutsche, die übrigens von sechs Pferden gezogen wurde, zur Location gefahren.
  • Hurra, das Baby ist da!

    Hurra, das Baby ist da!

    Kultur

    Wie Miranda zuvor in einem Interview verraten hatte, wollten sie und Evan mit dem Sex bis zur Hochzeitsnacht warten. Ihre zweite Schwangerschaft dokumentierte die 35-Jährige auf Instagram , wo sie regelmäßig Bilder ihres wachsenden Babybauchs teilte.
  • Filmfestival von Cannes: Ohne Netflix, Ohne Selfie, aber mit #MeToo

    Filmfestival von Cannes: Ohne Netflix, Ohne Selfie, aber mit #MeToo

    Kultur

    US-Schauspielerin Kristen Steward ergänzte: "Ich hoffe, dass uns der Gewinnerfilm tief bewegt". Die spanischen Filmstars Penelope Cruz und Javier Bardem spielen in dem Eröffnungsfilm die Hauptrollen. Farhadi zeigte sich solidarisch mit seinem Landsmann Jafar Panahi. Panahis Film "Three faces" wird am Samstagabend gezeigt. "Ich habe gemischte Gefühle", sagte Farhadi daher in einem Interview der Nachrichtenagentur dpa .