https://img.br.de/0323a116-a860-470f-855a-2293cc7ae485.jpeg

Kultur

Antonio Banderas ist am 10. August 60 Jahre alt geworden. Seinen Geburtstag verbringt der spanische Hollywood-Schauspieler in häuslicher Quarantäne - er hat sich mit dem Coronavirus angesteckt. Von seinem Image als Latin Lover will der 60-Jährige heute aber nichts mehr wissen. Vor dreieinhalb Jahren erlitt er beim Sport in seinem Haus in der südenglischen Grafschaft Surrey einen Herzinfarkt, der sein Leben total veränderte.
  • In drei weiteren Bundesländern beginnt der Unterricht - Thema des Tages

    In drei weiteren Bundesländern beginnt der Unterricht - Thema des Tages

    Kultur

    Nach Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg sind auch Berlin , Brandenburg und Schleswig-Holstein in das neue Schuljahr gestartet. Der digitale Unterricht scheitere nicht etwa am Willen der Lehrer, sondern an der fehlenden Infrastruktur, sagte Tepe: "Die digitale Ausstattung der Schulen ist in der Regel katastrophal".
  • Tatsächlich: Jennifer Grey dreht neuen

    Tatsächlich: Jennifer Grey dreht neuen "Dirty Dancing"-Film"

    Kultur

    Dieses Mal hat es einen der erfolgreichsten Tanzfilme der Kinogeschichte getroffen: " Dirty Dancing ", mega Blockbuster von 1987, soll eine Fortsetzung bekommen. 1987 erlangte die Schauspielerin als Teenager namens Frances Houseman alias Baby im Filmklassiker Dirty Dancing größte Bekanntheit. Swayze starb 2009 im Alter von 57 Jahren an Bauchspeicheldrüsenkrebs.
  • Champions League: Jerome Boateng und Coman fit gegen Barcelona

    Champions League: Jerome Boateng und Coman fit gegen Barcelona

    Kultur

    Im Spiel gegen den FC Chelsea musste er in der 64. Minute ausgewechselt werden. Nach dem Spiel beruhigte Trainer Hansi Flick (55): "Bei ihm ist es nicht so schlimm". Laut Flick habe man gegen die Blues kein Risiko eingehen wollen. Dessen DFB-Kollege Joshua Kimmich wird auf der rechten Bayern-Abwehrseite wie schon beim Testspielerfolg gegen Olympique Marseille den verletzten Weltmeister Benjamin Pavard ersetzen.
  • Schalke 04: Skrzybski darf hoffen

    Schalke 04: Skrzybski darf hoffen

    Kultur

    Der FC Schalke 04 ist am Freitag zu einem dreitägigen Kurztrainingslager nach Herzlake in Niedersachsen aufgebrochen. Den Höhepunkt bildet das erste von acht Testspielen im Rahmen der Saisonvorbereitung, berichtet RUHR24.de*. Nachdem zur Pause komplett durchgewechselt wurde, gestaltete sich die zweite Hälfte dann deutlich torreicher: Steven Skrzybski nutzte wenige Sekunden nach Wiederanpfiff einen Fehler des gegnerischen Schlussmanns zum 2:0.
  • Disney erleidet 4,7 Milliarden Dollar Verlust in Coronakrise

    Disney erleidet 4,7 Milliarden Dollar Verlust in Coronakrise

    Kultur

    Die Hollywood-Premiere fand noch statt, doch dann durchkreuzte der Kino-Shutdown die Pläne. Der Geschäftsführer von Disney , Bob Chapek , sagte, das Unternehmen sei angesichts der andauernden Pandemie gezwungen, "verschiedene Methoden zu prüfen und nach neuen Möglichkeiten zu suchen".
  • Helene Fischer feiert Instagram-Comeback- Fans rasten aus

    Helene Fischer feiert Instagram-Comeback- Fans rasten aus

    Kultur

    Helene feierte nämlich am 5. August ihren 36. Geburtstag. Auch wenn ich wahrscheinlich zur inaktivsten Social Media Person geworden bin. - ich meine: 1 Jahr offline! Denn: Genau wie bei ihrem Abschieds-Post vor einem Jahr, kam auch dieser wieder an ihrem großen Tag: "Jetzt in ein neues Lebensjahr mit 36!" Ich freu' mich drauf! Sie schreibt: "Passt alle auf euch auf, bleibt vor allem gesund und wir sehen uns wieder.
  • Captain Marvel 2: Nia DaCosta soll die Fortsetzung inszenieren

    Kultur

    Die Regisseurin inszenierte zuletzt den Reboot des Horrorfilms Candyman , der aufgrund der Corona-Krise allerdings weiter auf seinen Kinostart warten muss. Damit verpflichten die Marvel Studios erstmals eine schwarze Frau für diesen Job. Drehbuchautorin Megan McDonnell (" WandaVision ") ist neu an Bord. Captain Marvel 2 soll im Sommer 2022 in die Kinos kommen.
  • Pietro Lombardi sauer auf Sarah?

    Pietro Lombardi sauer auf Sarah? "Das gehört nicht ins Internet!"

    Kultur

    München - Schreck zum Wochenende! Der Kleine ist mittlerweile fünf Jahre alt, und in so einem Alter sind Verletzungen leider manchmal unumgänglich. Mama Sarah hat den Unfall auf Instagram besprochen. "Es blutet und dann ist es auch wieder gut. Sowas muss man nicht erzählen", schließt er. Jetzt kommt es zum Streit zwischen Pietro und Sarah. Ein Anhänger wollte wissen, ob es bei seinem Ruhm schwierig sei, Frauen kennenzulernen.
  • Der FC Bayern will das Triplé

    Der FC Bayern will das Triplé

    Kultur

    Und jetzt, da am Samstag (21.00 Uhr/Sky) endlich das Rückspiel gegen den FC Chelsea in der leeren Allianz Arena stattfinden kann, soll alles im Express-Tempo gehen. Nach den Champions-League-Spielen von gestern ist klar, dass auch Manchester City (gegen Real Madrid durchgesetzt) und Olympique Lyon (gegen Juventus Turin durchgesetzt) in Lissabon dabei sein werden.
  • YouTube Music ersetzt Google Play Music im Dezember endgültig

    YouTube Music ersetzt Google Play Music im Dezember endgültig

    Kultur

    Seit Mai arbeitet Google daran, die Nutzer von Google Play Music zu einem Umzug auf YouTube Music zu bewegen. Extra dafür wurde ein Übertragungstool bereit gestellt. Nutzerinnen und Nutzer sollen in der noch laufenden Zeit zu YouTube Music gelenkt werden. In 30 Tagen wird der Bereich "Musik" im Google Play Store entfernt.
  • NRW: Konzert mit 13 000 Zuschauern in Düsseldorf geplant

    NRW: Konzert mit 13 000 Zuschauern in Düsseldorf geplant

    Kultur

    September soll in Düsseldorf ein Live-Konzert mit rund 13.000 Zuschauern stattfinden. "Das ist das Zeichen, auf das Fans , Künstler und Crews sowie die gesamte Musikindustrie sehnsüchtigst gewartet haben", teilte Veranstalter Marek Lieberberg von Live Nation mit.
  • Kein neuer Vertrag: Oliver Kahn nicht mehr ZDF-Experte

    Kein neuer Vertrag: Oliver Kahn nicht mehr ZDF-Experte

    Kultur

    Das Vorstandsmitglied des FC Bayern München und der öffentliche-rechtliche Sender haben keinen neuen Vertrag abgeschlossen. Doch nach der Corona-bedingten Verschiebung des Turniers ins kommende Jahr fällt nun auch Kahns ZDF-Abschied aus, wie das ZDF jetzt bestätigte.
  • Netflix-Star Daisy Coleman stirbt mit 23 Jahren

    Netflix-Star Daisy Coleman stirbt mit 23 Jahren

    Kultur

    Diese Nachricht erschüttert die Familie und zahlreiche Menschen, die die Geschichte von Daisy Coleman verfolgt hatten. Wie Daisys Mutter Melinda gegenüber TMZ erzählt, habe sich ihre Tochter am Dienstagabend das Leben genommen . Die Behörden haben Coleman daraufhin tot aufgefunden. " Sie war meine beste Freundin und großartige Tochter ", trauert die Mutter öffentlich und fügte hinzu: "Mein kleines Mädchen ist weg".