International

Die Absage Brüssels an den Plan der britischen Regierung zur Ausgestaltung der künftigen Handelsbeziehungen nach dem EU-Austritt nannte May "inakzeptabel". May verteidigte das Referendum als "größte demokratische Übung" in der Geschichte ihres Landes. Das Britische Pfund fiel darauf um bis zu 1,4 Prozent.
  • Bundesregierung genehmigt Waffenexporte an Golfstaaten

    Bundesregierung genehmigt Waffenexporte an Golfstaaten

    International

    Die Vereinigten Arabischen Emirate erhalten 48 Gefechtsköpfe sowie 91 Zielsuchköpfe für Flugabwehrsysteme auf Kriegsschiffen. Die Bundesregierung hat Waffenexporte an drei arabische Länder genehmigt, die am Jemen-Krieg beteiligt sind. Die Linken bezeichneten die Exporte als "unverantwortlich". Nach SPIEGEL-Informationen versucht die Koalition seit Monaten, eine klare Definition zu erstellen, in welche am Jemen-Krieg beteiligte Nationen man tatsächlich keine Rüstungsgüter mehr liefern will.
  • Handelsstreit: Alibaba-Chef zieht Job-Versprechen an Trump zurück (740154676)

    Handelsstreit: Alibaba-Chef zieht Job-Versprechen an Trump zurück (740154676)

    International

    Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich. "Es gibt keinen Weg, das Versprechen einzuhalten", sagte Ma nach Angaben chinesischer Staatsmedien vom Donnerstag in einem Interview der amtlichen Nachrichtenagentur Xinhua . Die USA und China belegen sich seit Monaten gegenseitig mit immer neuen Handelszöllen. Den bisher verhängten Strafzöllen auf Waren im Wert von 50 Milliarden Dollar werden am Montag zusätzliche Zölle auf Waren im Wert von weiteren 200 Milliarden Dollar folgen.
  • Solidarität und Afrika: Migration Thema beim EU-Gipfel in Salzburg

    Solidarität und Afrika: Migration Thema beim EU-Gipfel in Salzburg

    International

    Es brauche nämlich einen Gipfel, um eine Einigung mit Grossbritannien formal abzuschliessen. EU-Ratspräsident Tusk und Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hatten im Vorfeld des Salzburger Gipfels vergangenen Sonntag mit dem ägyptischen Präsidenten al-Sisi erste Gespräche über eine mögliche Kooperation und einen Gipfel in Ägypten geführt.
  • Jeff Sessions: US-Justizminister droht nach Donald Trump Kritik Rauswurf

    Jeff Sessions: US-Justizminister droht nach Donald Trump Kritik Rauswurf

    International

    Diesmal beschränkte sich der US-Präsident in seiner Kritik nicht auf die Rolle Sessions' in den Russland-Ermittlungen, sondern kritisierte die Arbeit des Republikaners allgemein als schlecht. "Es ist sehr traurig, was passiert ist". Konkret nannte er die Grenzpolitik, weil nach wie vor illegale Einwanderer über die mexikanische Grenze in die USA kämen.
  • Maaßen wird Staatssekretär für Sicherheit - SPD-Mann muss gehen

    Maaßen wird Staatssekretär für Sicherheit - SPD-Mann muss gehen

    International

    In der SPD wächst der Widerstand gegen die geplante Beförderung von Verfassungschutz-Präsident Maaßen. Im Innenministerium soll Maaßen der Mitteilung zufolge nicht für die Aufsicht über das Bundesamt für Verfassungsschutz zuständig sein, obwohl Innenminister Seehofer "seine Kompetenz in Fragen der öffentlichen Sicherheit" schätze.
  • Sturm Ali wütet in Irland: Wind weht Wohnwagen über Klippe - Frau stirbt

    Sturm Ali wütet in Irland: Wind weht Wohnwagen über Klippe - Frau stirbt

    International

    Beim Opfer soll es sich um eine Touristin handeln, aus welchem Land, ist noch nicht bekannt. Laut "RTE" schlief die Frau, als ihr Caravan vom Wind erfasst wurde. Der britische Wetterdienst warnte vor hohen Wellen an der Küste und vor Gefahren, die von beschädigten Bäumen oder Gebäuden ausgehen. Der irische Präsident Michael D Higgins hat den Angehörigen der Verstorbenen sein Beileid ausgesprochen.
  • Traktor zu schnell?: Tragischer Unfall bei Junggesellinnenabschied in Österreich: Braut tot

    Traktor zu schnell?: Tragischer Unfall bei Junggesellinnenabschied in Österreich: Braut tot

    International

    Auch die Braut in spe wurde schwer verletzt. Am Montagabend erlag sie ihren schweren Kopf- und Thoraxverletzungen erlegen, bestätigte Polizeisprecher Johann Baumschlager gegenüber salzburg24.at. Dieser hatte eigenen Angaben nach in einer Kurve zu schnell beschleunigt, weshalb der Anhänger gekippt war. Gegen den Lenker der Zugmaschine wird nun auch wegen fahrlässiger Tötung ermittelt, teilte Karl Wurzer von der Staatsanwaltschaft St.
  • Golf-Europameisterin Celia Barquin Arozamena auf Golfplatz ermordet aufgefunden

    Golf-Europameisterin Celia Barquin Arozamena auf Golfplatz ermordet aufgefunden

    International

    In diesem Zusammenhang vermeldete die Polizei nach kurzer Zeit die Festnahme eines 22-jährigen US-Amerikaners (siehe kleines Bild oben). Ein Verdächtiger wurde von der Polizei verhaftet. Sie studierte an der Iowa State University, im Wintersemester hätte sie ihren Ingenieurs-Titel erreicht. Amateur-Europameisterin Arozamena, die sich erst unlängst zum "Big 12 Champion 2018" krönte, war nicht nur am Golfplatz hochtalentiert.
  • Jet Airways: Flugzeug-Crew vergisst Luftdruck-Schalter - 30 Verletzte

    Jet Airways: Flugzeug-Crew vergisst Luftdruck-Schalter - 30 Verletzte

    International

    Der Grund, so stellt sich später heraus, ist banal. Das berichtet die indische Nachrichtenagentur PTI und zitiert einen Sprecher der Generaldirektion für zivile Luftfahrt. Dort wurden die betroffenen Passagiere medizinisch versorgt, wie Jet Airways mitteilte. 30 Passagiere erleiden Verletzungen, die Crew wurde suspendiert .
  • Tragödie in den Niederlanden: Vier Kinder sterben bei Zugunglück

    Tragödie in den Niederlanden: Vier Kinder sterben bei Zugunglück

    International

    An dem Bahnübergang gab es nach Angaben der niederländischen Nachrichtenagentur ANP seit 1975 bereits sechs ähnliche Unfälle. Die Kinder seien von der Kinderbetreuung auf dem Weg zur Schule gewesen, teilte die Polizei mit . Eine Kindertagesstätte sollte sie mit einer sogenannten Bakfiets dorthin bringen. Lastenräder sind auch hierzulande immer beliebter. Ministerpräsident Rutte reagierte schockiert.
  • EU-Gipfel in Salzburg: Die wichtigsten Themen im Überblick

    EU-Gipfel in Salzburg: Die wichtigsten Themen im Überblick

    International

    Im November wolle man dann einen Schlussstrich unter die Verhandlungen ziehen. "Ich glaube, dass wir einen guten Deal für beide Seiten erreichen können", sagte May auf einer Pressekonferenz in Salzburg. Bisher gebe es keinen Gegenvorschlag. Mays Plan sieht vor, eine Freihandelszone zwischen EU und Großbritannien nur für Güter einzurichten, nicht aber für Dienstleistungen.