http://ksta.de/image/29795938/2x1/940/470/5706285634113c6335a069b3d2f2a6f4/SW/oar-athleten-pyeongchang.jpg

International

Der Curler Alexander Kruschelnizki und die Bobpilotin Nadeschda Sergejewa waren während der Spiele positiv getestet worden. Die Sanktionen wegen des Doping-Skandals bei den Winterspielen 2014 in Sotschi sind aufgehoben - die Mitteilung durch das Russische OIympische Komitee ist nun vom IOK bestätigt.
  • Bub (5) von S-Bahn totgefahren

    Bub (5) von S-Bahn totgefahren

    International

    Der Junge war nach Polizeiangaben von seinen Eltern als vermisst gemeldet worden. Wie EXPRESS erfuhr, sagte er seinem Sohn, dass er im Hausflur zu Hause warten solle, bis er gleich wieder käme. Zur Klärung der Hintergründe hat die Polizei ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet. In Köln-Mülheim ist am Montagmorgen ein fünfjähriges Kind von einer S-Bahn überrollt und getötet worden.
  • Angriffe auf türkische Botschaft in Berlin-Mitte!

    Angriffe auf türkische Botschaft in Berlin-Mitte!

    International

    Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt führt die Ermittlungen und prüft derzeit, inwieweit ein im Internet veröffentlichtes Selbstbezichtigungsschreiben in Zusammenhang mit der begangenen Tat steht. In der Nacht zum Dienstag hatten die bislang unbekannten Täter die türkische Botschaft mit Farbflaschen beworfen. Die verwendeten Farben Rot, Grün und Gelb könnten auf die kurdische Flagge schließen lassen, doch die Ermittler halten sich bislang noch mit Vermutungen zurück.
  • DIHK hofft auf mehr Exporte in die Türkei

    DIHK hofft auf mehr Exporte in die Türkei

    International

    Der Umfang der sogenannten Hermes-Bürgschaften wuchs nach Angaben der Deutschen Presse-Agentur um knapp ein Drittel auf 1,46 Milliarden Euro. Hermes-Bürgschaften sollen deutsche Exportunternehmen vor Verlusten durch ausbleibende Zahlungen ihrer ausländischen Geschäftspartner schützen.
  • Papst beim Angelus: Stoppt Bombardierungen in Syrien!

    International

    Die Gewalt müsse sofort beendet und humanitäre Hilfe zu ermöglichen. Frauen, Kinder und Alte werden wahllos getötet sowie Krankenhäuser bombardiert, " sagte Papst Franziskus. Auf diese Weise könne sich jeder von dem Heiligen Geist "umwandeln" lassen. Damit, so der Papst, sei bereits vorher bekräftigt, dass Jesus Christus nicht nur Mensch, sondern auch der Sohn Gottes, der mit seiner Liebe die Menschen erlösen konnte.
  • Rheinland-pfälzische CDU-Chefin Julia Klöckner am Ziel: Ministerposten in Berlin sicher

    Rheinland-pfälzische CDU-Chefin Julia Klöckner am Ziel: Ministerposten in Berlin sicher

    International

    Für die 45-jährige Klöckner ist Berlin kein Neuland: Sie war bereits von 2002 bis 2011 Abgeordnete im Bundestag und von 2009 bis 2011 Parlamentarische Staatssekretärin unter der damaligen Landwirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU). Bei der Landtagswahl 2011 trat sie gegen Kurt Beck an, 2016 gegen Malu Dreyer - beide Male ohne Erfolg, obwohl die CDU 2016 in Umfragen bis kurz vor der Wahl noch vorne gelegen hatte.
  • Schüsse auf Gebäude - Bezug in das Rockermilieu

    Schüsse auf Gebäude - Bezug in das Rockermilieu

    International

    Gegen 2.25 Uhr hatte ein Zeuge am Rudolfplatz beobachtet, wie die Männer die Schüsse abgaben und wegrannten. Der Zeuge hatte kurz darauf eine Streifenwagenbesatzung angesprochen. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten eine Schusswaffe, ein Messer sowie Reizgas. Das Kriminalkommissariat 21 hat die Ermittlungen unter anderem wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz aufgenommen.
  • Polizeipräsidium Südhessen: Nach Rohrreinigung mit Schwefelsäure/45-Jähriger erliegt seinen Verletzungen

    International

    Der 45 Jahre alte Mann aus Rüsselsheim ist am Samstag im Krankenhaus gestorben, wie die Polizei in Darmstadt am Montag mitteilte. Im Krankenhaus hatte sich sein Zustand nach Angaben der Polizei zunächst verbessert . Der 17-Jährige befindet sich mittlerweile, ebenso wie eine vorsorglich in eine Klinik eingelieferte Bewohnerin, auf dem Weg der Besserung. Derweil ermittelt das für Umweltdelikte zuständige Kommissariat des Polizeipräsidiums Südhessen wegen schwerer Gefährdung durch Freisetzen ...
  • Deutschland: Arbeitgeber warnen vor Jobverlusten im öffentlichen Dienst

    Deutschland: Arbeitgeber warnen vor Jobverlusten im öffentlichen Dienst

    International

    Betroffen sind rund 2,3 Millionen Beschäftigte von Bund und Kommunen. Das Bundesinnenministerium und die kommunalen Arbeitgeber haben die Forderungen bereits als unbezahlbar zurückgewiesen. Das von den Gewerkschaften verlangte Plus von mindestens 200 Euro im Monat bedeute in einer niedrigen Entgeltgruppe ein wesentlich höheres Plus als die ansonsten geforderten sechs Prozent, sagt Böhle der "NOZ".
  • Carlos Prinz von Hohenzollern: Tragisches Todes-Drama!

    Carlos Prinz von Hohenzollern: Tragisches Todes-Drama!

    International

    Die Polizei schließt einen Unfall aus. Wie die " Bild "-Zeitung berichtet, fuhr Carlos von Hohenzollern (†39) mit dem Aufzug nach oben und stürzte sich um 14.40 Uhr von der Dachterrasse herunter". Der Adelige gestand einen Teil der Vorwürfe ein und wurde verurteilt. Vor Kurzem beantragte der 39-Jährige einen Hafturlaub. Er fuhr daraufhin am Freitag nach Frankfurt, wo es am Sonntag schließlich zu der Tragödie kam.
  • Berlin: Polizeipräsident Klaus Kandt soll abgelöst werden

    Berlin: Polizeipräsident Klaus Kandt soll abgelöst werden

    International

    Ein Nachfolger solle zum 1. April ernannt werden. Der Berliner Polizeipräsident Klaus Kandt muss Medienberichten zufolge seinen Posten räumen. Diese Nachricht wurde am 26.02.2018 im Programm Deutschlandfunk gesendet. Erkrankte Polizisten hatten Kandt und Koppers im Zusammenhang mit giftbelasteten Schießständen wegen Körperverletzung im Amt durch Unterlassen angezeigt.
  • Wieder Chemiewaffenangriff auf Ghouta

    Wieder Chemiewaffenangriff auf Ghouta

    International

    Ein Arzt, der die Opfer behandelt hatte, sagte der Nachrichtenagentur AFP, er vermute einen Chemiewaffeneinsatz, vermutlich handle es sich um Chlorgas. Die Außenminister der EU-Staaten werden am Montag in Brüssel über die Lage in Syrien beraten. Vorrangig geht es darum zu prüfen, was für die leidende Bevölkerung getan werden kann.
  • Lotto: Politik warnt vor drohendem Aus

    International

    Er erklärt, dass der "deutsche Lottoblock nicht mehr zu retten" sei, falls "in diesem Jahr nichts passiert". Es sei eine Frage der Zeit, bis "das Spiel vor dem Aus" stehen würde. Diese Misere treffe auch den Staat erheblich: "Gemäß der Lotterieabgabenquote von rund 40 Prozent fehlen den Bundesländern rund 15 Milliarden Euro an Steuern und Zweckerträgen", sagte Faber.
  • In der Hamburger Innenstadt Eltern demonstrieren für den Erhalt katholischer Schulen

    International

    Die Initiative will eine Genossenschaft mit einem Grundkapital von rund zehn Millionen Euro zur Übernahme der Schulen gründen . Zu den Geldgebern zählen zahlreiche Prominente wie Ex-Bundestagspräsident Wolfgang Thierse (SPD), der Aufsichtsratsvorsitzende der Hapag-Lloyd-AG, Michael Behrendt, der Geschäftsführer des "Zeit"-Verlags, Rainer Esser sowie die Dorit & Alexander Otto Stiftung".
  • Minus 27 Grad: Bisher die kälteste Nacht des Winters

    Minus 27 Grad: Bisher die kälteste Nacht des Winters

    International

    Entwarnung gab die Meteorologin noch nicht. Die Kältewelle setze sich mit voraussichtlich noch tieferen Werten in der Nacht zum Mittwoch fort, sagte sie. "Das Potenzial ist da für 30 bis 40 Zentimeter Neuschnee", sagt Stefan Kriebohm vom NDR Wetterstudio auf Hiddensee . Mit dramatischen Situationen rechne er aber nicht.