http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/b/ba5633151bbe7889a376511a4408adabv1_max_720x405_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg

International

Polens neuer Regierungschef Mateusz Morawiecki rechne damit, dass die Behörde "wahrscheinlich" am Mittwoch ein Verfahren nach Artikel 7 des EU-Vertrages einleiten werde, sagte er in Brüssel . Anschliessend könnten sie einstimmig beschliessen, dass dieser Verstoss tatsächlich vorliegt. Morawiecki sprach am Rande des EU-Gipfels in Brüssel von einem "ungerechten Verfahren".
  • Islamisten-Razzia in Berlin: Mehrere Wohnungen durchsucht

    Islamisten-Razzia in Berlin: Mehrere Wohnungen durchsucht

    International

    An dem Einsatz am Donnerstag waren rund 130 Polizisten beteiligt, darunter auch Spezialkommandos. Nach B.Z. -Informationen stammen die Verdächtigen aus dem Umfeld des Weihnachtsmarkt-Attentäters Anis Amri. Es habe Anlass zur Besorgnis gegeben, dass die Waffen "für Anschläge genutzt werden könnten", hieß es. Zwei der Beschuldigten werden laut den Sicherheitsbehörden verdächtigt, im November 2016 von Berlin über Istanbul in ein IS-Kampfgebiet ausgereist zu sein.
  • Gedenken an die Toten des Grenfell Towers [1:31]

    Gedenken an die Toten des Grenfell Towers [1:31]

    International

    Verbittert verweisen viele Betroffene darauf, dass sie noch immer keine dauerhafte Bleibe haben. "Irgendwann fühlt man sich wie ein Gefangener", so Rasul. Das von einem defekten Kühlschrank ausgelöste Feuer hatte sich am 14. Juni rasend schnell über die Außenfassade des Sozialbaus ausgebreitet. Danach gaben May und ihre Parteifreunde im Bezirk Versprechen ab, die sich bei näherer Betrachtung nicht einhalten ließen: Binnen drei Wochen würden alle Obdachlosen adäquat untergebracht werden - ...
  • EU-Parlament verleiht Venezuelas Opposition den Sacharow-Preis

    EU-Parlament verleiht Venezuelas Opposition den Sacharow-Preis

    International

    Zu der feierlichen Preisübergabe (ab 12.00 Uhr) werden der Präsident der entmachteten venezolanischen Nationalversammlung, Julio Borges, und der frühere Bürgermeister von Caracas , Antonio Ledezma , erwartet. Sie kritisieren die Entscheidung zugunsten der Opposition gegen die Regierung Maduro, für die sich im Europaparlament vor allem die Konservativen stark gemacht hatten.
  • Statistisches Bundesamt: Öffentliche Bildungsausgaben stiegen 2016 auf 128 Milliarden Euro

    Statistisches Bundesamt: Öffentliche Bildungsausgaben stiegen 2016 auf 128 Milliarden Euro

    International

    Durchschnittlich wurden für jeden Einwohner 1.600 Euro im Bildungsbereich investiert, heißt es in dem am Donnerstag veröffentlichten Bildungsfinanzbericht 2017. Ihr Ministerium wolle den Wachstumspfad fortsetzen. Neben den öffentlichen Bildungsausgaben enthält der Bildungsfinanzbericht für die Jahre 2014 und 2015 auch die Bildungsausgaben in Abgrenzung des Bildungsbudgets sowie für das Jahr 2014 in internationaler Abgrenzung.
  • Netanjahu fordert von Europäern Anerkennung Jerusalems

    Netanjahu fordert von Europäern Anerkennung Jerusalems

    International

    Er habe Netanjahu darum gebeten, "um aus der derzeitigen Sackgasse herauszukommen", sagte Macron am Sonntag bei einer gemeinsamen Pressekonferenz. Israel hatte Ost-Jerusalem 1967 erobert und später annektiert. Seit dem Wochenende haben sich die Proteste etwas abgeschwächt. Die radikal-islamische Hamas hat in den vergangenen Tagen immer wieder zu einem neuen Palästinenseraufstand (Intifada) aufgerufen.
  • Ein Toter bei Explosion in Gasverteilstation

    Ein Toter bei Explosion in Gasverteilstation

    International

    Italien erklärte den Notstand bei der Energieversorgung. In diesem Zusammenhang sind bei uns ernste Probleme mit Gaslieferungen entstanden, vor allem auf der Strecke, wo Lieferungen aus Russland eingehen. Pro Jahr strömen mehr als 40 Milliarden Kubikmeter Gas durch die Rohre des Terminals. Bisweilen wird nicht präzisiert, wann die Einschränkungen aufgehoben werden.
  • Koalitionsgespräche zwischen ÖVP und FPÖ in Österreich kurz vor dem Abschluss

    Koalitionsgespräche zwischen ÖVP und FPÖ in Österreich kurz vor dem Abschluss

    International

    Noch gebe es einige offene Punkte, nannte der Wiener ÖVP-Landesparteiobmann Gernot Blümel vor der Verhandlungsrunde am Donnerstagabend etwa das Thema direkte Demokratie als Beispiel. FPÖ-Obmann Heinz-Christian Strache zeigt sich in einem Facebook-Posting zufrieden mit dem bisher in den Koalitionsverhandlungen Erreichten. Das passiert noch bis MontagVoraussichtlich am Samstag werden Kurz und Strache die Öffentlichkeit informieren.
  • Blowjob-Video bringt Sängerin in den Knast

    Blowjob-Video bringt Sängerin in den Knast

    International

    Die 21-Jährige wurde zudem für eine Geldstrafe von umgerechnet 475 Euro verurteilt. Der Grund: der Richter sah es als erwiesen an, dass Shyma in einem ihrer Musikvideos "zur Unzucht angestiftet" habe. Bereits am 18. November wurde die Sängerin von der Polizei festgenommen, nachdem sich Menschen über das Video beschwert hatten. Doch genützt hat das nichts, sie wurde nun verurteilt.
  • Blessing übernimmt Vermögensverwaltung bei der UBS

    Blessing übernimmt Vermögensverwaltung bei der UBS

    International

    Die Konzernleitung wird daher ab Januar 2018 nur noch aus elf statt bisher zwölf Personen bestehen. Der 50-jährige Zeltner hatte seine Karriere bei der UBS 1984 mit einer Banklehre beim damaligen Schweizerischen Bankverein begonnen. Denn Zeltner sei zu wenig erfolgreich gewesen bezüglich Wachstum der Kernsparte. Zeltner war mehr als 30 Jahre für die Bank tätig und leitete während der vergangenen neun Jahre das internationale Vermögensverwaltungsgeschäft außerhalb der USA, in dem die Bank 1,1 ...
  • Eisbärenbaby in Gelsenkirchener Zoo geboren

    Eisbärenbaby in Gelsenkirchener Zoo geboren

    International

    Das Jungtier ist der erste kräftige Nachwuchs von Lara und Eisbär Bill. Doch der kleine Racker ist wohlauf, trinkt regelmäßig, ist gut entwickelt und lebhaft, freut sich das Team der Zoom-Erlebniswelt. Da Eisbären-Mütter sehr empfindlich sind, wenn es um ihren Nachwuchs geht, gehen auch vertraute Pfleger nicht in die Nähe der Wurfbox und auch die Überwachung erfolgt nur per Video.
  • Anklage gegen acht

    Anklage gegen acht "Osmanen"

    International

    Drei der Beschuldigten gehörten zur weltweit höchsten Führungsebene der Organisation. Mitglieder, die versuchten, die "Osmanen" zu verlassen, sollen sie erpresst, beraubt und zusammengeschlagen haben. Am Donnerstag hat die Staatsanwaltschaft Stuttgart Anklage gegen acht teils führende Mitglieder erhoben. Hintergrund seien die "anhaltenden, meist auch gewalttätigen Auseinandersetzungen in diesem Milieu", erklärte die Behörde.
  • Razzien gegen Daesh-Terroristen in Berlin

    Razzien gegen Daesh-Terroristen in Berlin

    International

    Ein weiterer Beschuldigter soll beim IS eine militärische Ausbildung durchlaufen haben. Gegen sie wird wegen Unterstützung einer ausländischen terroristischen Vereinigung und Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Straftat ermittelt.
  • May verliert vor EU-Gipfel wichtige Brexit-Abstimmung im Parlament

    May verliert vor EU-Gipfel wichtige Brexit-Abstimmung im Parlament

    International

    London . Das britische Parlament hat sich gegen den Willen der Regierung von Premierministerin Theresa May ein Veto-Recht über das Brexit-Abkommen gesichert. Gleichzeitig werden mit dem Austrittsgesetz alle EU-Vorschriften in nationales Recht übertragen, um beim Austritt chaotische Zustände möglichst zu vermeiden.