http://www.deutschlandfunk.de/media/thumbs/4/4035468572e118366b2d4db2c9b22d19v1_max_755x425_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2.jpg

International

Auch mit Transparenz sei es unter Minister Babis nicht weit hergewesen, sagt Wagenknecht. Und als Prüfer des Finanzministeriums einen Report über Mängel bei der Kontrolle der Ausgabe von EU-Geldern fertigstellten, "sagte Babis mir, ich solle die Übersendung des Berichts nach Brüssel stoppen", erzählt Wagenknecht.
  • Fliegerbombe nahe Rosenheim beeinträchtigt Bahnverkehr

    Fliegerbombe nahe Rosenheim beeinträchtigt Bahnverkehr

    International

    Diese Fliegerbombe wurde am Freitag bei privaten Bauarbeiten in einem Garten gefunden. Ein Sprengmeister befindet sich momentan auf dem Weg zum Fundort. Kräfte von Polizei und Bundespolizei gehen derzeit von Haus zu Haus. Erstmeldung 11 Uhr: Am 20.10.2017 gegen 10.00 Uhr wurde bei Baggerarbeiten in der Hainholzstraße in Kastenau, Lkr.
  • Zwei aggressive Wildschweine verletzen Menschen in Heide

    Zwei aggressive Wildschweine verletzen Menschen in Heide

    International

    Die Bevölkerung wurde dringend gebeten, die Gegend zu meiden, Gebäude nicht zu verlassen und vor allem die Arbeit der Einsatzkräfte nicht zu behindern. Insgesamt ist die Rede von vier Verletzten. Laut der Polizeidirektion Itzehoe suchen Jäger nach dem Tier. Die Maßnahme ist Stand 10.41 Uhr noch nicht abgeschlossen.
  • CIA feuert Bombenspürhund Lulu

    CIA feuert Bombenspürhund Lulu

    International

    Lulu ist raus. Ihre Karriere als Bombenspürhund bei der CIA hat ein vorzeitiges Ende gefunden. Der Grund: Bei einem mehrwöchigen Trainingsprogramm zeigte die Labrador-Hündin nicht das geringste Interesse daran, Bomben zu erschnüffeln. "Sie genießt nun die Tage beim Spielen mit Kindern, einem neuen Freund und dem Aufspüren von Hasen und Eichhörnchen im Garten", schreibt die CIA. Und, wie es sich unter (ehemaligen) Kollegen gehört, schickt die CIA zum Abschied noch viele Grüße: "Wir werden ...
  • Mann aus Cabrio geschleudert und von LKW überrollt - tot

    Mann aus Cabrio geschleudert und von LKW überrollt - tot

    International

    Der Mann verlor die Kontrolle über seinen Dodge Viper, nachdem er beim Überholen auf Höhe einer Ausfahrt mit dem Lkw aneinandergestoßen war. Bei dem Sportwagen handelte es sich um ein Cabrio, das aber mit geschlossenem Dach unterwegs war. Ein 30-Jähriger ist bei einem Unfall in Düsseldorf gestorben. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock und musste von Notfallseelsorgern betreut werden. Die Fahrbahn wurde am Abend in Richtung Düsseldorfer Innenstadt für circa drei Stunden gesperrt.
  • George W. Bush bricht neunjähriges Schweigen über US-Politik

    George W. Bush bricht neunjähriges Schweigen über US-Politik

    International

    Bush war lange still, mit öffentlichen Äußerungen hat er sich sehr zurückgehalten. "Anders als für andere Nationen wird unsere Identität nicht von Geografie, ethnischer Zugehörigkeit, Blut oder Boden determiniert", sagte Bush mit Blick auf den amtierenden Präsidenten, der eine Abschottung der USA vorantreibt.
  • Hurrikan-Saison kostet Swiss Re 3,6 Milliarden Franken

    International

    Die Swiss Re schätzt den versicherten Gesamtschaden durch die Wirbelstürme sowie die Erdbeben in Mexiko auf rund 95 Milliarden Dollar. Von dieser Belastung betroffen ist das dritte Quartal. Die Hurrikane "Harvey", "Irma" und "Maria" hatten im August und September zu schweren Verwüstungen in der Karibik und in den USA geführt. CFO David Cole ergänzt: "Unsere Kapitalausstattung und unsere hohe finanzielle Flexibilität ermöglichen es uns, unsere Kunden zu unterstützten, auf Marktentwicklungen ...
  • Schmatz! Boxerin drückt Gegnerin einen Kuss auf

    Schmatz! Boxerin drückt Gegnerin einen Kuss auf

    International

    Beim berüchtigten "Staredown" während der Pressekonferenz im Vorfeld zum Kampf der beiden Damen im norwegischen Stokke, greift die Herausforderin auf eine freche Methode zurück. Kurz danach gab sich Braekhus ob der Aktion ihrer Gegnerin aber schon wieder humorvoll mit einem Lachen. "So etwas ist mir lange nicht passiert", sagt Braekhus nach der Kuss-Attacke.
  • Mann aus Sportwagen geschleudert und von Lastwagen überrollt

    International

    Ein 29-Jähriger wurde aus dem Cabrio geschleudert und von dem Lkw überfahren. Schrecklicher Unfall mit einem Supersportwagen auf der Frankfurter Straße. Der zweite Mann und der Lkw-Fahrer, der einen Schock erlitt, mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrbahn wurde am Abend in Richtung Düsseldorfer Innenstadt für circa drei Stunden gesperrt.
  • Kaiserslautern - Brüller des Tages: Mit Plastikpenis zum Drogentest

    Kaiserslautern - Brüller des Tages: Mit Plastikpenis zum Drogentest

    International

    Bei der Kontrolle entstand bei den Beamten der Verdacht, dass der 26-jährige Mann Drogen genommen haben könnte. Er sollte deshalb für einen Drogenschnelltest eine Urinprobe abgeben. Der beim Betrug Ertappte, räumte daraufhin ein, Cannabis und Amphetamin konsumiert zu haben. Der Mann musste eine Blutprobe abgeben, ihm steht ein Ermittlungsverfahren bevor.
  • Dogan Akhanli:

    Dogan Akhanli: "Die Kölner müssen mich immer wieder retten"

    International

    Akhanli sei am Flughafen von einem mutmaßlichen Anhänger des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan als "Landesverräter" beschimpft und bedroht worden, sagte der Anwalt. Er kam kurz darauf wieder frei, durfte aber Spanien wochenlang nicht verlassen. Vergangene Woche beschloss die spanische Regierung, Akhanli nicht an die Behörden in Ankara auszuliefern.
  • IS-Hochburg Al-Rakka offenbar von Extremisten befreit

    IS-Hochburg Al-Rakka offenbar von Extremisten befreit

    International

    Nachdem vor wenigen Tagen das nationale Krankenhaus und der strategisch wichtige Naim-Platz befreit werden konnte und sich hunderte IS-Kämpfer ergaben, gab es nur noch einige ausländische IS-Kämpfer in einem Stadion im Zentrum der Stadt, die sich mittlerweile auch ergeben haben.
  • 25-Jähriger tötet seine Mutter in München

    International

    Die Rettungskräfte konnten jedoch nur noch den Tod der Frau feststellen. Weil der Leichenschauer eine ungeklärte Todesart bescheinigte, wurde die Polizei informiert. Er habe sie jedoch nicht töten wollen. Zum genauen Hergang der Tat und zum Motiv ermittelt die Polizei weiter. Der 25-jährige Tatverdächtige wurde am Mittwoch festgenommen und auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Ermittlungsrichter vorgeführt.