http://zvw.de/media.media.33c553b8-5f25-4bb9-8101-c65d0f68e469.normalized.jpg

International

Wegen einer Chromosomen-Veränderung liegt die Wahrscheinlichkeit für eine erfolgreiche Schwangerschaft und ein gesundes Kind dann aber unter 50 Prozent. Zivilsenat. Zu Unrecht: Eine private Krankenkasse dürfe gerade nicht zwischen ledigen und verheirateten Versicherten unterscheiden, erklärte das OLG.
  • Happy Birthday zum 56. Geburtstag | Darum ist das Ampelmännchen so niedlich

    Happy Birthday zum 56. Geburtstag | Darum ist das Ampelmännchen so niedlich

    International

    Auf der Startseite der Suchmaschine gibt es heute ein Ampelmännchen-Doodle. Peglau, der 2009 im Alter von 82 Jahren starb, arbeitete beim Medizinischen Dienst des DDR-Verkehrswesens. Denn der Hut galt in der DDR als kapitalistisches Symbol. So berichtet es die Ampelmann GmbH, die heute mehrere Hundert verschiedene Ampelmann-Produkte verkauft.
  • 18-Jährige kollabieren nach Zug an Zigarette von Fremden

    18-Jährige kollabieren nach Zug an Zigarette von Fremden

    International

    Die Zigarette - möglicherweise ein Joint - sei ihnen am S-Bahnhof Warschauer Straße von zwei Männern angeboten worden, teilte die Polizei am Freitag mit. Ihnen wurde er am S-Bahnhof Warschauer Straße angeboten. Die Männer, die die verhängnisvolle Zigarette anboten, konnten nach dem Vorfall am Donnerstagabend zunächst fliehen.
  • Irakische Armee startet Militäreinsatz gegen Kurden

    Irakische Armee startet Militäreinsatz gegen Kurden

    International

    Die kurdische Autonomiebehörde hat den Angriff erwartet und ihre Kämpfer in der Provinz Kirkuk in Gefechtsbereitschaft versetzt. Die Armee hatte sich 2014 angesichts des Vormarsches der Terrormiliz IS aus der Provinz zurückgezogen. Der Angriff ist auch eine Antwort auf das Unabhängigkeitsvotum der Kurden. Laut Informationen der ARD dementierte die irakische Zentralregierung, dass es einen Militäreinsatz gebe.
  • Tote bei Bränden in Kalifornien

    Tote bei Bränden in Kalifornien

    International

    Der kalifornische Gouverneur Jerry Brown sprach von einem der größten und gefährlichsten Feuer. 8000 Feuerwehrleute kämpften in der Region nördlich der Metropole San Francisco gegen zahlreiche große Buschbrände. Oft mussten die Bewohner mitten in der Nacht ihre Häuser verlassen. Die Brände hatten sich bei starken Winden rasch ausgebreitet. "Wir haben immer noch die Auswirkungen von fünf Jahren Dürre", führte Pimlott aus.
  • Trump will Obamacare per Dekret unterwandern

    Trump will Obamacare per Dekret unterwandern

    International

    Er unterzeichnete am Donnerstag eine Anordnung, die grundlegenden Änderungen den Boden bereitet. Im Kern sehen die Änderungen vor, dass Amerikaner sich auch über Staatsgrenzen hinweg versichern können. Dazu strich das Gesundheitsministerium eine Regelung, die Arbeitgeber dazu verpflichtete, Krankenversicherungen mit Abdeckung der Kosten für die Empfängnisverhütung anzubieten.
  • Macron und Merkel eröffneten Frankfurter Buchmesse

    International

    Merkel und Macron betonten in ihren Ansprachen bei der Eröffnungsfeier, wie sehr die Kultur beide Länder verbinde - trotz aller Kontroversen und Kriege. "Wir liberal-demokratisch gesinnten Büchermenschen müssen in Zeiten, in denen die Verbreitung von Angst und Hass wieder gesellschaftsfähig wird, mit attraktiven Gegenentwürfen antworten", sagte Boos.
  • Infratest: Mehrheit steht Jamaika-Koalition positiv gegenüber

    International

    Außerdem stehen die Bürger dem Bündnis positiver gegenüber als noch vor der Bundestagswahl . Die Beteiligten gehen wegen einer Vielzahl strittiger Themen von langwierigen und komplizierten Gesprächen aus. Bundeskanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel blieb dagegen mit minus einem Prozentpunkt und 63 Prozent Zustimmung nahezu stabil. Bei den kleineren Parteien sieht es ähnlich aus.
  • Preise für Skipässe steigen, Schweiz vielerorts günstiger

    International

    Skifahrer müssen für einen 6-Tages-Skipass in der Hauptsaison etwa 4,30 Euro mehr bezahlen als im letzten Winter. Eine überdurchschnittliche Teuerung sei in Österreich und Deutschland festzustellen. Die Bergbahnen in Oberstdorf-Kleinwalsertal heben die Preise um 5,2 Prozent auf 231,50 Euro. Die Wintersport-Arena-Sauerland schlägt im kommenden Winter zwar 8,7 Prozent drauf, bleibt mit 125 Euro für den 6-Tages-Skipass aber weiterhin eines der günstigsten Skigebiete europaweit.
  • Baum stürzt in Gruppe von Radfahrern - 75-Jährige getötet

    Baum stürzt in Gruppe von Radfahrern - 75-Jährige getötet

    International

    Dabei wurden eine 84-jährige Frau und zwei 68- und 78-jährige Männer verletzt. Erst am Abend sollte der Wind nachlassen. In Senftenberg war gegen 13.45 Uhr eine Frau auf einem Motorrad unterwegs, als eine Windböe sie erwischte. Dabei wurde die junge Frau verletzt und durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Bei Redaktionsschluss dieser Meldung waren die Ermittlungen zu beiden Verkehrsunfällen noch nicht abgeschlossen.
  • Attacke am Alexanderplatz Junger Mann verletzt 14-Jährigen mit Messer

    International

    Am Tatort wurden Spuren gesichert. Die 6. Mordkommission ermittelt nun wegen eines versuchten Tötungsdelikts. Weitere Einzelheiten wollte die Polizei erst am Freitag nennen. Der Jugendliche flüchtete mit seinem Begleiter in den U-Bahnhof und entkam in einer Bahn der U-Bahnlinie 8. Der 14-Jährige musste ins Krankenhaus. Auf dem Alexanderplatz kommt es immer wieder zu Schlägereien und anderen gewalttätigen Auseinandersetzungen.
  • Teenager (15) nach Explosion in Hose im Koma!

    International

    Er liegt nun in einem Hildesheimer Krankenhaus im Koma. In seiner Hosentasche waren Chemikalien explodiert, die die Jugendlichen am vergangenen Wochenende aus dem Chemieraum der Albert-Schweitzer-Schule geklaut hatten. Die Ermittler gehen von einem Unfall aus. Gegen die vier Schüler wird aber wegen des Einbruchs in die Schule und wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz ermittelt.
  • Unfassbar: Mit dem Gartenstuhl im Lkw unterwegs

    International

    Der 55 Jahre alte Fahrer war - ebenso wie seine Beifahrerin und ein zehnjähriges Kind - ohne Anschnallgurt unterwegs, als die Polizei sie bei einer Kontrolle Anfang Oktober aufgriff. Die Beamten der Polizei Ludwigsburg reagierten auf die nachlässige Einstellung der ungesicherten LKW-Besatzung und verboten dem 55-Jährigen die Weiterfahrt, um die Frau und das Kind nicht weiter zu gefährden.
  • Deutscher Innneminister denkt über muslimischen Feiertag nach

    Deutscher Innneminister denkt über muslimischen Feiertag nach

    International

    Solche Feiertage wären integrationsfördernd, sagte der Vorsitzende Aiman Mazyek am Donnerstag dem Evangelischen Pressedienst (epd). Ein Mitschnitt der Rede wurde auf der Nachrichtenseite " regionalwolfsburg.de " veröffentlicht. Einzelne Bundesländer, darunter die Stadtstaaten Berlin, Hamburg und Bremen, haben in ihren Feiertagsgesetzen festgeschrieben, dass Schüler an wichtigen islamischen Feiertagen vom Unterricht freigestellt werden können und Arbeitnehmern der Besuch eines Gottesdienstes ...
  • AfD sagt NRW-Parteitag ab: Veranstaltung gefährdet

    AfD sagt NRW-Parteitag ab: Veranstaltung gefährdet

    International

    Bei dem Treffen sollte unter anderem ein Nachfolger für den aus der Partei ausgetretenen Ex-Landesvorsitzenden Marcus Pretzell gewählt werden. Zur Begründung wurden Sicherheitsbedenken genannt. "Aus polizeilicher Sicht war die Durchführung der geplanten Veranstaltung der AfD zu keinem Zeitpunkt gefährdet", erklärte die Polizei in Gummersbach.