• Rot-Grüne-Koalition in Niedersachsen verliert Mehrheit im Landtag

    Rot-Grüne-Koalition in Niedersachsen verliert Mehrheit im Landtag

    International

    Die bisherige niedersächsische Grünen-Abgeordnete Twesten hat angesichts ihres geplanten Wechsels zur CDU den Vorwurf des Verrats zurückgewiesen. Der überraschende Austritt einer Grünen-Abgeordneten aus ihrer Landtagsfraktion in Niedersachsen und der vermutlich folgende Eintritt in die CDU-Fraktion hat die Regierung von Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) in eine schwere Krise gestürzt und dürfte auch atmosphärische Auswirkungen auf die Bundestagswahl haben.
  • Fahrer rast in Soldatengruppe und flüchtet

    Fahrer rast in Soldatengruppe und flüchtet

    International

    Nähere Angaben zum Ablauf des Vorfalls oder zu Hintergründen der Tat gibt es bislang nicht. Die Soldaten der Anti-Terror-Spezialeinheit Sentinelle wurden vor einer Kaserne im Zentrum von Levallois angefahren, wie der Bürgermeister Patrick Balkany im Fernsehsender BFM-TV sagte.
  • For Honor: Gratis-Wochenende angekündigt

    For Honor: Gratis-Wochenende angekündigt

    International

    Für das kommende Wochenende hat Ubisoft das For Honor Gratis-Wochenende für alle Plattformen angekündigt. For Honor ist seit dem 14. Februar 2017 für PC, Playstation 4 und Xbox One im Handel erhältlich und hat in unserem Test sehr gut abgeschnitten.
  • Autofahrerin schleift Mann am Fenster mit in Kreisel - Beine gebrochen!

    Autofahrerin schleift Mann am Fenster mit in Kreisel - Beine gebrochen!

    International

    Als sie am Autofenster miteinander sprachen, fuhr die Frau plötzlich los. Ein Mann (27) und eine Frau (48) waren am Montagabend um 23 Uhr mit ihren Wagen auf der Brucknerallee geringfügig zusammengestoßen, wie die Polizei mitteilte. Der Mönchengladbacher brach sich beide Beine. Die Frau erlitt bei dem Aufprall im Kreisverkehr leichte Verletzungen. Gegen sie wird nun wegen Körperverletzung und versuchter Unfallflucht ermittelt.
  • Tumulte in Venezuelas Parlament

    Tumulte in Venezuelas Parlament

    International

    Der Vizepräsident des Parlaments, Freddy Guevara sagte zu dem Militäreinsatz: "Nur so kommen sie dort rein und sind dort, wo das Volk keinen Zutritt gegeben hat". Im Verlauf der gewaltsamen Auseinandersetzungen wurden seit Anfang April mindestens 125 Menschen getötet. Ein neuer Höhepunkt der seit Monaten andauernden Konfrontation zwischen Präsident und Opposition war die Einsetzung der Verfassungsgebenden Versammlung, die Maduro vor rund einer Woche trotz heftiger Proteste im In- und Ausland ...
  • Nordkorea droht USA bei Provokation mit Erstschlag

    Nordkorea droht USA bei Provokation mit Erstschlag

    International

    Die Stellungnahme aus Pjöngjang kam nur wenige Stunden, nachdem US-Präsident Donald Trump Nordkorea indirekt militärische Gewalt angedroht hatte. Laut einem Armeesprecher könne der Plan "jederzeit" ausgeführt werden, sobald Staatchef Kim Jong Un die Entscheidung dazu treffe.
  • Königin Máximas Vater ist gestorben

    Königin Máximas Vater ist gestorben

    International

    Die in Argentinien geborene Königin Máxima war nur kurz vorher in Buenos Aires gelandet, um ihren Vater in den letzten Stunden zu begleiten. Zorreguieta war wegen seiner Rolle während der argentinischen Militärdiktatur umstritten: Er war von 1976 bis 1981 erst Unterstaatssekretär und dann Staatssekretär für Landwirtschaft unter Diktator Jorge Rafael Videla.
  • Regierungschef Weil will Neuwahlen "so schnell wie möglich"

    International

    Weil hatte sich bereits am Wochenende für eine Neuwahl ausgesprochen, nachdem die rot-grüne Regierung vergangene Woche ihre Mehrheit im Landtag verloren hatte. CDU-Landeschef Althusmann sprach von einem Kompromisstermin und betonte, seiner Meinung nach wäre der Tag der Bundestagswahl am 24. September die bessere Lösung gewesen.
  • US-Präsident Trump stellt Nordkorea

    US-Präsident Trump stellt Nordkorea "Feuer und Zorn" in Aussicht

    International

    Laut einem Sprecher der nordkoreanischen Armee könne der Plan "jederzeit" ausgeführt werden, sobald Staatschef Kim Jong Un die Entscheidung dazu treffe. Zuvor war bekannt geworden, dass Nordkorea auf dem Weg zur vollwertigen Atommacht weitergekommen ist. "Es ist möglich, dass Nordkorea bereits die Verkleinerung von Nuklearwaffen gelungen ist und dass das Land atomare Sprengköpfe erlangt hat", heisst es in dem am Dienstag veröffentlichten Weissbuch des Verteidigungsministeriums in Tokio.
  • Obama rief zu friedlichen Wahlen in Kenia auf

    Obama rief zu friedlichen Wahlen in Kenia auf

    International

    Fast 20 Millionen Kenianer haben sich für die Wahl registrieren lassen. Vor zehn Jahren war Kenia, das reichste Land in Ostafrika, nach einem knappen Wahlausgang von blutigen Unruhen mit mehr als 1100 Toten erschüttert worden. Tausende Beobachter, unter ihnen ausländische Vertreter, sollen den Ablauf der Wahlen kontrollieren. Mit Spannung wird vor allem das Ergebnis der Präsidentenwahl erwartet.
  • Augsburger Friedenspreis für hochrangigen Lutheraner

    Augsburger Friedenspreis für hochrangigen Lutheraner

    International

    Geboren ist er 1961 in Chile, er hat österreichisch-chilenischer Eltern. In einer Welt, die von Konflikt, Spaltung und zersetzenden Bewegungen geprägt ist, lohnt es sich, im Dialog zu bleiben. Seit 1950 ist der 8. August ein gesetzlicher Feiertag, der nur für das Stadtgebiet Augsburg gilt. Der Augsburger Friedenspreis wird nur alle drei Jahre verliehen.
  • Stromausfall in Berlin-Pankow behoben

    International

    Der Grund für den Ausfall seien zwei kaputte Kabeln. Betroffen sei der Bezirk Pankow, insbesondere der Ortsteil Niederschönhausen und auch die Gegend rund um die Florastraße und den Garbatyplatz. Die Kabelfehler liegen vermutlich in der Cottastraße und in der Pestalozzistraße. Hier seien aber zwei Kabel defekt gewesen, deshalb sei diese Möglichkeit nicht gegeben gewesen - so kam es zu dem Stromausfall.
  • Arbeitslosenquote verharrt bei 3,4 Prozent

    Arbeitslosenquote verharrt bei 3,4 Prozent

    International

    Gesunken ist die Arbeitslosenquote erwartungsgemäss hingegen bei jenen Branchen, die saisonal geprägt sind. Einen Rückgang der Arbeitslosigkeit zählte das Seco etwa im Bau- und Gastgewerbe, wo die Arbeitslosenzahl im Juli typischerweise um gut 1'000 zurückgegangen ist.
  • Darmstadt: Ehepaar tot in Wohnung gefunden

    International

    Nachdem Polizei und Feuerwehr die Wohnungstür geöffnet hatten, fanden sie die Leichen, bei denen es sich nach ersten Ermittlungen um die beiden Bewohner handelt. Hinweise, dass Dritte an der Tat beteiligt waren, ergaben sich demnach zunächst nicht. Bisher deutet nichts auf ein Gewaltverbrechen hin, die Staatsanwaltschaft hat eine Obduktion angeordnet .
  • Wind stoppt Flüge: Tausende Urlauber sitzen auf Madeira fest

    Wind stoppt Flüge: Tausende Urlauber sitzen auf Madeira fest

    International

    Allein am Sonntag seien bis zum Abend 56 Verbindungen annulliert worden, berichteten portugiesische Medien unter Berufung auf den Flughafenbetreiber ANA. Der Anflug gilt als extrem schwierig, da sich die Landebahn direkt am Steilhang zwischen Atlantik und Bergen befindet. Der Airport wurde dieses Jahr nach dem auf Madeira geborenen Starfussballer Cristiano Ronaldo umbenannt.