http://stol.it/var/ezflow_site/storage/images/media/images/bildverwaltung/artikel_politik_im_ueberblick_politik/gruenes-licht-fuer-justizreform/3930965-1-ger-DE/Gruenes-Licht-fuer-Justizreform_artikelBox.jpg

International

Zuvor riefen Demonstranten in Warschau unter anderem "Wir werden die Demokratie verteidigen" und bezeichneten den Vorsitzenden der Regierungspartei PiS, Jaroslaw Kaczynski , als Diktator. Das Parlament nahm am Donnerstag einen nachgebesserten Gesetzentwurf der mit absoluter Mehrheit regierenden Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS) zur Neuordnung des Obersten Gerichts an.
  • Eintägiger Generalstreik gegen Präsident Maduro in Venezuela

    Eintägiger Generalstreik gegen Präsident Maduro in Venezuela

    International

    Bei Auseinandersetzungen am Rande einer Demonstration in der Hauptstadt Caracas wurden zwei Menschen getötet, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte. Das Oppositionsbündnis MUD - ein Sammelbecken liberaler, konservativer und sozialdemokratischer Parteien - wollte mit dem Streik ein Signal gegen die Regierung Maduros setzen, dessen Abtritt es wegen der Gewalt bei der jüngsten Protestwelle verlangt.
  • Hamburg erwartet Prinz William und Kate

    Hamburg erwartet Prinz William und Kate

    International

    Die Garderobe der Familie ist in königlichem Blau gehalten. Bei der Ankunft der Royals in Berlin verlässt George , drei Jahre alt und Dritter der britischen Thronfolge, als Erster die Maschine - wie immer in kurzen Hosen und augenscheinlich gerade aufgewacht oder schon kurz vor dem Mittagsschlaf.
  • William und Kate in Berlin

    William und Kate in Berlin

    International

    In Wellington krabbelt er bei einer Party mit Gleichaltrigen umher, im Zoo von Sydney lernt er einen Namensvetter, einen Kaninchennasenbeutler, kennen. Er soll William und Kate erklären, wie ein fehlgesteuertes Gen in Blutstammzellen eine besonders aggressive Form von Blutkrebs auslösen kann. "Für meine Stiftung und mich ist dieser Tag eine tolle Würdigung unserer Arbeit der vergangenen siebeneinhalb Jahre", teilte Enke vorab mit.
  • Schorndorf: Ermittlungen gegen Grapscher und Pöbler laufen

    Schorndorf: Ermittlungen gegen Grapscher und Pöbler laufen

    International

    Geprüft würden derzeit noch Aussagen von Zeugen, die Gruppen mit Messern und einer Schreckschusspistole in der Stadt gesehen haben wollen. Schorndorf - Das Polizeipräsidium Aalen wird an diesem Donnerstag über die Ermittlungen nach Gewalt gegen Polizisten und sexuellen Belästigungen beim Volksfest in Schorndorf Auskunft geben.
  • Messerstecherei auf offener Straße endet tödlich

    Messerstecherei auf offener Straße endet tödlich

    International

    Der 45-Jährige, der am Mittwochabend in Königstein (Hochtaunus) einen 42-Jährigen erstochen haben soll, ist in Untersuchungshaft. Der Mann starb nach kurzer Zeit. Dort kaufte er das spätere Tatmesser sowie eine Flasche Bier. Trotz unmittelbar stattgefundener notärztlicher Maßnahmen verstarb der 42 jährige Deutsch-Usbeke.
  • Sprengung von zwei Weltkriegsbomben in Farge

    International

    Die Sprengung soll gegen 15 Uhr erfolgen. Von der Evakuierung betroffen sind Teile der Betonstraße sowie die Straßen Am Brakland, Am Schützenplatz, Turnerstraße, Eispohl, Ermlandstraße, Neuenkirchener Weg, Richard-Taylor-Straße, Am Rottpohl, Striekenkamp, Bahnstraße und Lüssumer Ring.
  • EU kämpft gegen Krebserreger in Pommes und Bratwürsten

    EU kämpft gegen Krebserreger in Pommes und Bratwürsten

    International

    Ob Kaffee, Keks oder Knäckebrot, Pommes, Chips und Flips: Das umstrittene Acrylamid findet sich in kleinen Mengen fast überall in Geröstetem, Gebackenem und Frittiertem - und somit auch bei fast allen Europäern auf dem Teller. ► Was will die EU-Kommission? Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband kritisiert weniger die Verarbeitungshinweise als neue Nachweis- und Dokumentationspflichten für die Branche, die ebenfalls in dem Vorstoß enthalten sind.
  • Kuwait weist iranische Diplomaten aus

    Kuwait weist iranische Diplomaten aus

    International

    Hintergrund für diese Maßnahmen ist laut Kuna ein Urteil des Obersten Gerichts des Landes gegen eine "Terror"-Zelle, der Verbindungen zum Iran und der libanesischen Hisbollah-Miliz vorgeworfen werden". Britische und französische Nachrichtenagenturen meldeten, dass Kuwait Teheran vorwirft, Terrorgruppen zu unterstützen. Kuwait vermittelt in dem Konflikt.
  • Polens Parlament debattiert über Reform des Obersten Gerichts

    Polens Parlament debattiert über Reform des Obersten Gerichts

    International

    Der Staatschef verlangte am Dienstag unerwartet eine Überarbeitung des kürzlich verabschiedeten Gesetzes, mit dem die nationalkonservative Regierung ihren Einfluss auf die Besetzung von Richterstellen massiv ausweiten will. "Wir müssen über die Einhaltung von Grundrechten und rechtsstaatlichen Prinzipien als Bedingungen dafür reden, dass ein EU-Staat Geld vom europäischen Steuerzahler bekommt", sagte Jourova der "Neuen Osnabrücker Zeitung".
  • Urlaub: Abschalten ist nicht - Mehrheit auch in den Ferien erreichbar

    Urlaub: Abschalten ist nicht - Mehrheit auch in den Ferien erreichbar

    International

    Berlin (dts) - 71 Prozent der Berufstätigen sind im diesjährigen Sommerurlaub beruflich erreichbar und damit vier Prozent mehr als im Vorjahr. Vor allem jüngere Arbeitnehmer wollen im Urlaub total vom Job abschalten. Tatsächlich sind es weniger die Chefs, die ihre Mitarbeiter beim Schwimmen, Wandern oder Sonnenbaden stören, sondern die Kollegen. Sechs von zehn der im Urlaub erreichbaren Berufstätigen (61 Prozent) erhielten im vergangenen Jahr einen Anruf oder eine Nachricht von einem ...
  • Hamburg: 3,8 Tonen Kokain beschlagnahmt

    Hamburg: 3,8 Tonen Kokain beschlagnahmt

    International

    Mitte April fanden die Fahnder ebenfalls in Seecontainern aus Paraguay weitere rund 1,6 Tonnen Kokain . Auch dabei diente Holzkohle als Ablenkung. Anfang des Jahres hatte der Hamburger Zoll in einem Container von der niederländischen Antilleninsel Curaçao 717 Kilogramm Kokain entdeckt .