https://imgs.factorynet.at/m/15925_1_1280-0-0_.jpg

Geschäft

Northvolt wiederum soll die Bayern mit Lithium-Ionen-Batterien beliefern. Siemens sieht die Northvolt-Initiative als Referenzprojekt für die Batterieproduktion der Zukunft, die auf die Integration und Digitalisierung der gesamten Wertschöpfungskette setzt: vom Design der Batteriezelle über Produktionsplanung, Engineering und Produktion bis hin zu Dienstleistungen.
  • Post plant Preiserhöhung: Porto wohl bald deutlich teurer

    Post plant Preiserhöhung: Porto wohl bald deutlich teurer

    Geschäft

    Ein Post-Sprecher sprach von Spekulationen. Zunächst müsse die Bundesnetzagentur ein neues Verfahren zur Bestimmung der Briefpreise festlegen. Sobald dies erfolgt sei, "werden wir auf dieser Grundlage entscheiden, welche Preise verändert werden sollen und deren Genehmigung bei der Bundesnetzagentur beantragen".
  • Trump erklärt Streit mit ZTE für beendet

    Trump erklärt Streit mit ZTE für beendet

    Geschäft

    Der von US-Sanktionen gebeutelte chinesische Telekom-Ausrüster ZTE bekommt Insidern zufolge einen Deal aus den USA angeboten zur Fortsetzung der Geschäfte. Die beiden weltgrößten Volkswirtschaften sind seit längerem im Streit über Handelsfragen. ZTE ist nach Huawei der zweitgrößte Handyhersteller Chinas.
  • IKEA ruft Fahrrad

    IKEA ruft Fahrrad "Sladda" zurück

    Geschäft

    Hofheim . Wer bei Ikea das Fahrrad " Sladda " gekauft hat, sollte es zum Händler zurückbringen. Der Antriebsriemen könne reißen - und das womöglich zu einem Sturz führen, teilte Ikea Deutschland am Donnerstag mit. CHIP-Tipp: Suchen Sie den Kundenservice im Ikea-Einrichtungshaus lieber unter der Woche auf. Von einer geplanten Reparatur ist bei dem Rückruf nicht die Rede.
  • Geschäftsklima - Ifo-Index stabilisiert sich

    Geschäftsklima - Ifo-Index stabilisiert sich

    Geschäft

    Die aktuelle Konjunkturumfrage und andere Indikatoren deuten auf ein Wirtschaftswachstum von 0,4 Prozent im zweiten Quartal. Im Bauhauptgewerbe hat das Geschäftsklima passend zur Jahreszeit erneut ein Rekordhoch erreicht: Die Unternehmer waren merklich zufriedener mit ihrer aktuellen Geschäftslage, nahmen aber ihre optimistischen Erwartungen zurück.
  • Brüssel und Gasprom einigen sich in Wettbewerbsstreit

    Brüssel und Gasprom einigen sich in Wettbewerbsstreit

    Geschäft

    Die Kommission hatte 2011 begonnen zu untersuchen, ob Gazprom seine marktbeherrschende Stellung missbraucht und so gegen EU-Recht verstößt. Der Fall hatte auch politisch für Verwerfungen zwischen Russland und der EU gesorgt. Zum einen hatten die Brüsseler Wettbewerbshüter bei US-Konzernen wie Google und Apple keine Gnade walten lassen und hohe Strafen verhängt. "Wir glauben, dass die heutige Entscheidung das vernünftigste Ergebnis für ein gutes Funktionieren des gesamten europäischen ...
  • Tropanalkaloide entdeckt: Hersteller ruft süßes Popcorn zurück

    Tropanalkaloide entdeckt: Hersteller ruft süßes Popcorn zurück

    Geschäft

    In den Sorten der Marken "Gut & Günstig" und " American Style " wurden gesundheitsschädliche Stoffe festgestellt. Dabei handelt es sich um natürliche Inhaltsstoffe bestimmter Nachtschattengewächse wie etwa Stechapfel und Tollkirsche. Der Hersteller nimmt die betroffenen Produkte zurück und erstattet den Kaufpreis. Die Samen der Pflanzen können in Getreide und Saaten gelangen. Der Verzehr von Popcorn dieser Marken mit anderen Mindesthaltbarkeitsdaten sei unbedenklich, hieß es in einer ...
  • Wertverfall: Türkische Lira trotz Zinserhöhung wieder auf Talfahrt

    Wertverfall: Türkische Lira trotz Zinserhöhung wieder auf Talfahrt

    Geschäft

    Nach langem Widerstand von Präsident Recep Tayyip Erdogan hat die türkische Zentralbank am Mittwoch einen ihrer Leitzinssätze angehoben. Seit Beginn des Jahres hat die türkische Währung zum Euro etwa 25 Prozent an Wert verloren. Was kann man tun, um den Rückgang der türkischen Lire umzukehren? In einer kürzlich gemachten Umfrage zeigten sich 42 Prozent der Wähler überzeugt, dass der Kursverfall der Lira von finsteren Kräften im Ausland gesteuert werde: Die Erdogan-Regierung wird also von ...
  • Flixbus plant Zugverkehr München-Berlin | Wirtschaft

    Flixbus plant Zugverkehr München-Berlin | Wirtschaft

    Geschäft

    Geplant ist demnach, dass zunächst täglich ein Zug hin und zurück fährt. Später könnten es täglich bis zu drei Züge pro Richtung sein. Berlin Der Fernbus-Betreiber will sein Angebot auf Schienen ausbauen. Beispielsweise kostet ein reguläres FlixTrain-Ticket von Stuttgart nach Berlin ohne Vergünstigungen 49 Euro, Kunden der Deutschen Bahn zahlen für eine Intercity-Fahrt auf derselben Strecke regulär 140 Euro.
  • Diesel-Skandal: Werden Hunderttausende Daimler zurückgerufen?

    Diesel-Skandal: Werden Hunderttausende Daimler zurückgerufen?

    Geschäft

    Vergangenen Sommer durchsuchten Ermittler die Konzernzentrale und stellten Unterlagen sicher. Das KBA hatte den Vito seit einiger Zeit untersucht. Der Autobauer sieht das anders und kündigte an, diese Rechtsauslegung zur Not auch vor Gericht klären zu lassen.Die Funktionen seien Teil eines komplexen Abgasreinigungssystems, das eine robuste Abgasreinigung bei unterschiedlichen Fahrbedingungen und über die Nutzungsdauer eines Fahrzeugs sicherstellen solle.
  • O2 schafft die Fair-Use-Mechanik ab

    O2 schafft die Fair-Use-Mechanik ab

    Geschäft

    Ab 5. Juni wird außerdem ein neuer Aktionstarif eingeführt. Bestandskunden profitieren übrigens ab sofort. In allen Highspeed-Tarifen und in den 16 Mbit/s-Tarifen surfen Telefónica-Kunden ab sofort ohne Limit. Der Preis gilt für die gesamte Dauer der Vertragslaufzeit. Der O2 Sommertarif verspricht eine Downloadgeschwindigkeit von bis zu 50 MBit/s. Denn auch beim bewährten O2 DSL L erhalten O2 Neukunden im Aktionszeitraum unlimitiertes Surfvergnügen.
  • 60.000 manipulierte Porsche-Dieselmodelle zurückgerufen

    60.000 manipulierte Porsche-Dieselmodelle zurückgerufen

    Geschäft

    Im Verkehrsministerium ist man über die Anzahl der Software-Manipulationen ebenso verärgert wie über den Umstand, dass beim Macan bereits 2016 ein Softwareupdate vorgenommen wurde, um die Abgaswerte zu verbessern. Beim Macan fanden KBA-Prüfer dem " Spiegel " zufolge gleich fünf illegale Abschalteinrichtungen, die bewirken, dass die Abgasreinigung nur im Labor voll funktioniert.
  • Post schraubt Preise für Bücher- und Warensendungen in die Höhe

    Post schraubt Preise für Bücher- und Warensendungen in die Höhe

    Geschäft

    Kunden der Deutschen Post werden schon bald tiefer in die Tasche greifen müssen - zumindest, wenn sie Dinge über Bücher- oder Warensendungen verschicken möchten. Andere Briefprodukte sind von den Anhebungen allerdings nicht betroffen. Die letzte Preiserhöhung bei der Büchersendung und der Warensendung liegt jetzt fünf Jahre zurück - man sei um eine Anpassung nun nicht mehr herumgekommen, argumentiert die Post: aufgrund der gestiegenen Transportposten.
  • Lidl ruft Meeresalgen-Salat zurück

    Lidl ruft Meeresalgen-Salat zurück

    Geschäft

    Neckarsulm (dts Nachrichtenagentur) - Die Supermarktkette Lidl hat einen verkauften Salat zurückgerufen. Grund für die Aufregung: In einer Packung des Produkts wurden Hepatitis-E-Viren nachgewiesen - sie können schwere Leberentzündungen auslösen.
  • Technik-Panne legt die Sparda-Banken komplett lahm

    Technik-Panne legt die Sparda-Banken komplett lahm

    Geschäft

    Dem Verband der Sparda-Banken zufolge waren weder Barabhebungen noch ein elektronischer Zahlungsverkehr möglich. Das hatten Sprecher der Sparda-Banken in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz bestätigt. Sparda-Bank Kunde Wolfgang Scholtz ist mit der Informationspolitik des Kreditinstituts nicht einverstanden: "Ich war am Mittwochmittag in der Hauptstelle am Ernst-August-Platz und wurde bereits am Eingang von einer Mitarbeiterin abgefangen", sagte er.