Deutschland

Am Donnerstagmorgen geriet ein Asylbewerberheim in Rheinland-Pfalz in Brand. Ein Sprecher der Verbandsgemeinde Montabaur sagte, die 18 Asylbewerber seien in anderen angemieteten Häusern untergekommen: "Wir hatten noch gewisse Reserven". Sie sprach von einem "Vollbrand". Derzeit ist sind mehere Feuerwehren mit den Löscharbeiten beschäftigt. Nach dem Feuer in einer Unterkunft für Flüchtlinge in Montabaur mit drei Verletzten muss die Polizei mit ihren Ermittlungen in dem Gebäude noch länger ...
  • Polizei ermittelt Vierjährige auf Spielplatz sechsmal mit Luftgewehr beschossen?

    Polizei ermittelt Vierjährige auf Spielplatz sechsmal mit Luftgewehr beschossen?

    Deutschland

    Das Kind blieb wie durch ein Wunder unverletzt. Die Eltern Sonja und Michael C. haben Anzeige erstattet. Polizeisprecher Andre Hartwich bestätigt uns: "Es liegt uns eine Anzeige vor. Ihr geht es gut.wir sind aber natürlich geschockt und unglaublich wütend!.Wir haben Anzeige gegen diesen kranken Psycho gestellt! Ich möchte, dass du krankes armseliges Wesen dir Hilfe suchst und dich bei der Polizei meldest.
  • SPD beginnt Parteitag - Altkanzler Schröder erwartet

    SPD beginnt Parteitag - Altkanzler Schröder erwartet

    Deutschland

    Die Union fördere sogar bewusst und mit Vorsatz, dass weniger Menschen wählen gingen, weil eine sinkende Wahlbeteiligung zulasten der anderen Parteien gehe. "Venceremos! (Wir werden siegen)", sagte Schröder zum Abschluss seiner Rede. 2005 sah es im Wahlkampf schlecht aus für die SPD - am Ende aber holte die Partei die Union fast ein.
  • Jugendlicher stirbt in Baggersee

    Jugendlicher stirbt in Baggersee

    Deutschland

    Daraufhin alarmierten die Freunde gegen 21.30 Uhr die Einsatzkräfte. Wegen einer Geburtstagsfeier war die Station der Wasserwacht noch besetzt. Die Suche gestaltete sich aufgrund der Dämmerung und dem steil abfallenden Ufer als schwierig.
  • Kilometer lange Menschenkette für Abschaltung belgischer Atommeiler geplant

    Kilometer lange Menschenkette für Abschaltung belgischer Atommeiler geplant

    Deutschland

    Mit einer 90 Kilometer langen Menschenkette wollen zehntausende Deutsche, Niederländer und Belgier heute (14.45 Uhr) die sofortige Abschaltung von zwei belgischen Atommeilern fordern. Allerdings hat die Regierung ein Gesetz zur Laufzeitverlängerung der Meiler Doel 1 und Doel 2 bis 2025 beschlossen. Vor allem aus der deutschen Politik waren zuletzt Forderungen nach einer Abschaltung der beiden Reaktoren laut geworden.
  • Gegen Anhänger geschleudert: Unfall bei mutmaßlichem illegalen Autorennnen in

    Gegen Anhänger geschleudert: Unfall bei mutmaßlichem illegalen Autorennnen in

    Deutschland

    Köln. Zwei Fahrzeuge wurden bei einem Unfall in Köln schwer beschädigt. Laut Polizei kam der jüngere Fahrer mit seinem Auto in einem Rechtsknick nach links von der Fahrbahn ab und schleuderte gegen einen geparkten Lkw-Anhänger. Da es laut Polizei aber anderslautende Zeugenberichte gab, wurden in Zusammenarbeit mit der Bereitschafts-Richterin sowohl Autos und Führerscheine der beiden, als auch die Handys der beiden Fahrer und jeweiligen Beifahrer sichergestellt.
  • Warnung vor Gewitter und Sturmböen

    Warnung vor Gewitter und Sturmböen

    Deutschland

    Ab Nachmittag sollen von Westen teils schwere Gewitter aufziehen. Gütersloh. Im Kreis Gütersloh könnte es an diesem Donnerstag zu schweren Gewittern kommen. Auch mehrere Großveranstaltungen litten darunter: Besucher beim "Hurricane" in Scheeßel bei Bremen flohen kurzzeitig in ihre Autos. Dies sei ein erster Hinweis auf erwartete Unwetter.
  • Waldbrand in Mechernich 350 Männer im Einsatz - Hinweise auf zündelnde Jugendliche

    Waldbrand in Mechernich 350 Männer im Einsatz - Hinweise auf zündelnde Jugendliche

    Deutschland

    Das Feuer, das gegen 17 Uhr aus bislang unbekanntem Grund ausbrach, war schwer in den Griff zu kriegen. Zum Glück sei, so die Polizei, das Wetter am Sonntag etwas ruhiger als am Samstag. Im Einsatz wahren mehrere Feuerwehren aus der Region. Bei den Löscharbeiten wurde Schaum eingesetzt. Zusätzlich entsendete die Bundeswehrfeuerwehr ein geländefähiges Großraumtanklöschfahrzeug.
  • Unwetter toben auch in der Nacht über Deutschland

    Unwetter toben auch in der Nacht über Deutschland

    Deutschland

    An den Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld meldete die Flughafengesellschaft Ausfälle und Verspätungen, die zum Teil noch andauern. Ganz anders war es tagsüber im Süden und Westen Deutschlands, dort schwitzten die Menschen bei Rekordtemperaturen.
  • Romanshorn TG: Vater liess Sohn (4) Motorboot steuern - Kollision mit Fähre

    Romanshorn TG: Vater liess Sohn (4) Motorboot steuern - Kollision mit Fähre

    Deutschland

    Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau liess dann der Vater seinen Sohn ans Steuer des Mietbootes. Plötzlich stand das Boot mitten in der Fahrrinne der ausfahrenden Fähre. Trotzdem kam es zur Kollision zwischen der Fähre und dem Motorboot. Der Vater und sein Sohn wurden beim Aufprall leicht verletzt, sie begaben sich selbständig in ärztliche Behandlung.
  • Brandursache bisher unbekannt Mindestens 57 Menschen bei Waldbrand in Portugal

    Deutschland

    Die Flammen wüteten allerdings immer noch in den schwer zugänglichen Hügelketten etwa 150 Kilometer nordöstlich von Lissabon , wie der Leiter des Zivilschutzes, Elísio Oliveira, erklärte. Wegen heftiger Winde breitete es sich rasch aus und wurde vor allem für Autofahrer auf einer Nationalstrasse zur Todesfalle, als das Feuer ihre Wagen einschloss.
  • Mutmasslicher Attentäter von Brüsseler Hauptbahnhof ist tot

    Deutschland

    Er starb an seinen Verletzungen . Laut Augenzeugen soll er " Allahu akbar " (Gott ist groß) gesagt haben. Der etwa 30-Jährige habe das nicht laut gerufen, sondern eher gemurmelt, berichtete der Bahnhofsmanager Jean Michel, der unmittelbar daneben stand, gegenüber der Nachrichtenagentur dpa .
  • Tony Martin holt sich sechsten Meistertitel in Serie

    Tony Martin holt sich sechsten Meistertitel in Serie

    Deutschland

    Tony Martin sichert sich zum siebten Mal den Titel eines deutschen Zeitfahrmeisters. "Für den Tourstart war das Rennen heute eigentlich nicht relevant, ich kenne meine Werte aus dem Training", sagte Martin nach seinem Erfolg nach 48 Kilometern vor dem Freiburger Jasha Sütterlin (+14 Sekunden) und Nils Politt (Hürth/+1:17 Minuten).
  • 19-Jähriger stirbt bei Absturz mit Segelflugzeug

    19-Jähriger stirbt bei Absturz mit Segelflugzeug

    Deutschland

    Nach Auskunft der Polizei in Aalen hatte sich der Mann um kurz vor 15 Uhr mit einer Startwinde in die Luft ziehen lassen. Freunde beobachteten den Absturz, setzten sofort einen Notruf ab und suchten die Absturzstelle. Er war Mitglied einer Fliegergruppe aus Fellbach , die sich gemeinsam auf dem Flugplatz befand. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, war den Angaben zufolge noch unklar.
  • Zahl der Toten bei Waldbrand in Portugal steigt auf 64

    Deutschland

    Auch die Bundesregierung hat Portugal Hilfe angeboten. Die portugiesische Regierung rief ab Montag eine dreitägige Staatstrauer aus. Der Einsatz von Löschflugzeugen war wegen der starken Rauchentwicklung nahezu unmöglich gewesen. Ein Mann sagte kopfschüttelnd: "In meinen 53 Jahren habe ich so etwas nicht gesehen". Ganze Dörfer in der bergigen Region seien von Flammen umschlossen, berichten Medien.
  • Unglück in Brandenburg: Vierjähriges Mädchen stranguliert sich beim Schaukeln

    Unglück in Brandenburg: Vierjähriges Mädchen stranguliert sich beim Schaukeln

    Deutschland

    Die vierjährige Hannah starb im Garten ihrer Großeltern, nachdem sie sich beim Schaukeln stranguliert hatte. Gegen 17.10 Uhr fand der Großvater das leblose Mädchen und setzte einen Notruf ab. Die Staatsanwaltschaft hat ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet, um den genauen Hergang zu rekonstruieren. Die Angehörigen des Kindes werden derzeit von Seelsorgern betreut.