http://bilder.t-online.de/b/81/11/95/78/id_81119578/610/tid_da/fans-des-fc-energie-cottbus.jpg

Deutschland

Die Polizei hatte im Januar eigens eine Ermittlungsgruppe gebildet. Der Staatsschutz ermittelt zu rechtsextremistischer Kriminalität innerhalb der Fan-Szene beim Fußball-Regionalligisten Energie Cottbus. Das wird auch in der verunsicherten Fanszene befürchtet. Am Wochenende spielt Cottbus in eigenen Stadion in der Regionalliga Nordost gegen Nordhausen, Himmelfahrt tragen die Cottbuser das Finale im Landespokal gegen Luckenwalde aus.
  • BundeswehrskandalVon der Leyen kündigt Reformen an

    Deutschland

    Ministerin von der Leyen steht ein ungemütlicher Auftritt bevor. Diese Werte müssten bis in jede Verästelung der Bundeswehr hinein ihren Bestand und ihre Festigkeit haben. Die Ermittlungen verliefen aber im Sand. Vor dem Verteidigungsausschuss trat von der Leyen auf, "als ob sie jetzt die Problemlöserin wäre", klagte der SPD-Wehrexperte Rainer Arnold.
  • Bundeswehr-Universität lässt Helmut-Schmidt-Bild abhängen

    Deutschland

    Im Zuge der Durchsuchungen an Bundeswehrstandorten auf Wehrmachtsdevotionalien ist Medien zufolge ein Foto von Ex-Bundeskanzler Schmidt (SPD) entfernt worden. Nach FOCUS-Recherchen sind mittlerweile auch Rotkreuzfahnen nicht mehr sicher: Die Chefärztin des Bundewehrkrankenhauses im niedersächsischen Westertsede bestätigte auf Anfrage, dass derzeit darüber nachgedacht werde, die historische Rotkreuzflagge.
  • Konto des Onkels geplündert - Viereinhalb Jahre Haft für den Neffen

    Konto des Onkels geplündert - Viereinhalb Jahre Haft für den Neffen

    Deutschland

    Das hatten auch Gutachter und Pflegepersonal vor Gericht mehrfach bestätigt. In seinem letzten Wort vor dem Urteil kündigte der Mann bereits an, dass er Berufung einlegen werde. Er behauptete aber, dass der demente Onkel ihm das mit einer Generalvollmacht so erlaubt habe. Auch an seine Geschwister soll er zusammen 20 000 Euro überwiesen haben.
  • Wahlen | Wende vor der NRW-Wahl? CDU und SPD fast gleichauf

    Deutschland

    Nach der Pleite bei der Landtagswahl in Schleswig-Holstein, verliert die SPD auch bundesweit an Zustimmung. Laut ZDF-Politbarometer wissen 35 Prozent noch nicht sicher, wen oder ob sie wählen wollen. Neben SPD, CDU, Grünen und FDP haben den Umfragen zufolge auch Linke und AfD Chancen auf den Einzug in den Landtag. Zur Frage nach möglichen Koalitionen sagte der CDU-Landesvorsitzende: "Alles wird schwierig, für alle".
  • Weiter Zoff um Naidoo-Auftritt in Rosenheim

    Weiter Zoff um Naidoo-Auftritt in Rosenheim

    Deutschland

    In Stockholm sang dann die Sängerin Jamie-Lee. Auf jeden Fall bleiben Naidoo und die Söhne Mannheims ein Zankapfel. Das veröffentlichte Xavier Naidoo gestern auf seiner Facebook-Seite. Naidoo für eine offene demokratische Gesellschaft? Naidoo schrieb in seiner Stellungnahme , der Text sei eine "Beobachtung bestimmter Stimmungen, Auffassungen und Entwicklungen, dies im Rahmen einer künstlerischen Auseinandersetzung bewusst überzeichnet".
  • Bundeswehr-Affäre: Alles auf Angriff

    Bundeswehr-Affäre: Alles auf Angriff

    Deutschland

    Kritische Fragen wirft allerdings eine Sicherheitsüberprüfung auf, die im Februar 2016 für Franco A. beim MAD beantragt worden war. Die Identität wird abermals geprüft. sollte die Ausführung der Tat übernehmen. Ein anderer Soldat hatte gemeldet, T. habe in einem Magdeburger Club betrunken versucht, ihn für eine Gruppe anzuwerben, die etwas gegen Flüchtlinge unternommen wolle.
  • Falscher Polizeibeamter erleichtert Rentner um 69 000 Euro

    Falscher Polizeibeamter erleichtert Rentner um 69 000 Euro

    Deutschland

    Bereits am Montag erhielt der Betrogene einen Anruf mit der Aufforderung, sich beim Bundeskriminalamt zu melden. Ans Telefon ging aber der Täter, der ihn vor einem bevorstehenden Wohnungseinbruch warnte. "Leider zu spät", heißt es nun in einer Pressemitteilung. Immer wieder macht die Polizei in den Medien auf die Masche falscher Polizeibeamter aufmerksam und wart vor Betrügern.
  • Polizei legte am heutigen Freitag der

    Polizei legte am heutigen Freitag der "Pizza-Bande" das Handwerk

    Deutschland

    Nach der Überfallserie auf Pizzaboten im Raum Halle hat die Polizei am Freitag acht Tatverdächtige festgenommen. Es wurde eine dreistellige Summe Bargeld erbeutet. Drei weitere Gangster nahm die Kripo kurz darauf fest. Die Polizei hatte auf der Suche nach den Pizzaräubern monatelang im Dunkeln getappt. Bei den heutigen Einsatzmaßnahmen wurden die Ermittler des Zentralen Kriminaldienstes durch Beamte von Polizeirevieren der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Süd, der Landesbereitschaftspolizei ...
  • Franco A. - Von der Leyen kündigt Reformen in Bundeswehr an

    Deutschland

    Mittlerweile hat Leyen eine Diskussion über Traditionsverständnis und die Wehrmacht als Vorbild in Gang gesetzt und in allen Kasernen die Kommandeure auf Jagd nach Wehrmachtsrelikten geschickt. Die Verteidigungsministerin, die sich gerne auch als Managerin des Großunternehmens Bundeswehr mit seinen rund 250.000 Bediensteten versteht, hat die Truppe wegen diverser Verfehlungen kritisiert.
  • Explosive Stoffe bei Durchsuchung am Niederrhein entdeckt

    Explosive Stoffe bei Durchsuchung am Niederrhein entdeckt

    Deutschland

    Seine Wohnung und die Garage in Neukirchen-Vluyn, westlich von Duisburg, waren am Mittwochabend nach Diebesgut durchsucht worden. "Das kann momentan noch alles sein", hatte ein Sprecher gesagt. "Da sind viele Ermittler an der Sache dran", hatte ein Polizeisprecher gesagt. Sprengstoffexperten eilten an den Ort des Geschehens. Beim Abtransport der Chemikalien waren die Anwohner aufgefordert worden, in ihren Häusern zu bleiben und sich von den Fenstern fernzuhalten.
  • Elfjähriger auf dem Schulweg von Trecker überrollt

    Elfjähriger auf dem Schulweg von Trecker überrollt

    Deutschland

    Als der Junge geradeaus weiterfahren wollte, habe er einen entgegenkommenden Traktor übersehen und geriet zwischen Fahrzeug und Anhänger. Die Polizei sicherte Spuren am Unfallort. Allein der Reifen des Treckers war doppelt so groß wie das Fahrrad des Jungen. Da seine Sicht vermutlich durch den Gelenkbus eingeschränkt war, übersah das Kind ein Ackerschleppergespann, welches sich auf der Lachtehäuser Strasse von rechts näherte.
  • Jamaika, Ampel oder große Koalition?

    Deutschland

    Die CDU will in der kommenden Woche mit Grünen und FDP über ein gemeinsames Regierungsbündnis sprechen. Aber davor kommt der bedeutendste Stimmungstest, der die Ausgangslage für das Finale um die Macht im Bund prägen wird: die "kleine Bundestagswahl" an diesem Sonntag in Nordrhein-Westfalen.
  • Ursula von der Leyen: Ministerin unter Druck

    Ursula von der Leyen: Ministerin unter Druck

    Deutschland

    Von einem rechtsextremem Netzwerk oder gar einer Terrorzelle bei der Bundeswehr will man aber im Bundesverteidigungsministerium nicht sprechen. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen vor der Sondersitzung des Verteidigungsausschusses in Berlin .
  • Regierung Justiz USA: Trump warnt gefeuerten FBI-Chef Comey

    Deutschland

    Meint Trump. Sodann bricht er an einem hellen Frühlingstag, dem 110.im Amt, mit einem Hammerschlag den größten Zacken aus dieser Krone. Auch Vizepräsident Mike Pence stellte den Ablauf noch am Mittwoch so dar, als habe Trump seinen Beschluss erst gefällt, nachdem ihm die Entlassung Comeys von der Ministeriumsspitze angeraten worden sei.