Pocher bleibt weekly: RTL bestellt weitere "Gefährlich ehrlich"-Folgen"

Einstellen Kommentar Drucken

Die Sendung bleibt somit auch im Herbst im Programm. Geplant ist die Ausstrahlung von zehn weiteren Episoden. Am Sendeplatz ändert sich nichts. Seit mehreren Wochen hatten Oliver Pocher (42) und seine Frau Amira (27) es sich in ihrer Show "Pocher - gefährlich ehrlich!" zur Aufgabe gemacht, unter anderem das aktuelle Geschehen und das Leben einiger Influencer zu kommentieren.

Fernsehsender RTL plant weitere Abenteuer mit Comedian Oliver Pocher. August wird die neue Staffel der Late-Night-Show ausgestrahlt. Wenn es nach dem vierfachen Vater geht, ist auch danach noch lange nicht Schluss.

Oliver Pocher scheint schon ganz heiß auf die neuen Folgen von "Pocher - gefährlich ehrlich" zu sein. "Amira und Olli machen das toll, die Show ist neu, topaktuell und kommt super beim Publikum an - was will man mehr?!" Dieser Ausreißer dürfte den Verantwortlichen im Sender Hoffnung machen, die wöchentliche Late-Night-Show dauerhaft etablieren zu können. "Danke RTL", sagt Pocher und ergänzt: "Ich plane die Show jetzt einfach mal bis zur Rente ein". Stefan Raab entwickelt derzeit eine neue Late-Night-Show für den Streamingdienst TV Now.

Comments