RTL mit Coronavirus-Special, Eintracht am Freitag bei Nitro

Einstellen Kommentar Drucken

Update: Mittlerweile hat sich geklärt, dass das Europa-League-Spiel zwischen RB Salzburg und Eintracht Frankfurt bereits am Freitagabend neu angesetzt wird. Der Nachrichtensender ntv berichtet außerdem den ganzen Tag über die aktuellen Entwicklungen der Corona-Epidemie.

Allerdings wurde das Fußballspiel wegen einer bevorstehenden Orkanwarnung abgesagt.

Wie RTL in einer Pressemitteilung bekanntgibt, wird das TV-Programm heute, am 27. Februar, umgestellt.

Highlights der Euro-League-Spiele gibt es diesmal auf ntv zu sehen
Highlights der Euro-League-Spiele gibt es diesmal auf ntv zu sehen

Das Coronavirus hat Deutschland erreicht: Nach Bekanntwerden der ersten Infektionen in Bayern meldeten zuletzt auch Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen mehrere Fälle.

Ursprünglich war geplant, dass danach - ab 20.30 Uhr - die Vorberichte für das Euro-League-Rückspiel zwischen Red Bull Salzburg - laufen sollten. Antworten sucht News Anchor Peter Kloeppel im "RTL Aktuell Spezial - Coronavirus in Deutschland" unter anderem im Gespräch mit Virologen, die darüber informieren, was jeder Einzelne tun kann, um sich vor einer Ansteckung zu schützen und wie weit die Suche nach einem Impfstoff vorangeschritten ist. Die Begegnung entfällt nun allerdings aufgrund von Orkanböen.

Am heutigen Abend schwenkt RTL nun stattdessen auf sein reguläres Programm um und zeigt somit seine Serien "Der Lehrer", "Sekretärinnen - Überleben von 9 bis 5" und "Schwester, Schwester - Hier liegen Sei richtig". Dabei will RTL auf Erstausstrahlungen setzen, zieht also die für kommende Woche geplanten Episoden um eine Woche vor.

Comments