Allradriese mit Riesenreichweite: E-Pick-up Nikola Badger

Einstellen Kommentar Drucken

Bild 1 von 9 Der Badger soll batterieelektrisch laufen können, aber auch mit Brennstoffzellen.

Den 5,90 Meter langen Fünfsitzer will Nikola mit einer 160 kWh großen Lithium-Ionen-Batterie für fast 500 Kilometer Reichweite bestücken. Der Nikola Badger soll nach Angaben des Herstellers auch eine 15-Kilowatt-Steckdose erhalten, mit der Werkzeuge und Lampen betrieben werden können und 3,6 Tonnen schwere Anhängelasten ziehen können. Jüngster Zugang ist der vom Brennstoffzellen-Pionier Nikola vorgestellte Badger. Wahrscheinlich werden diese Details erst im September bei der "Nikola World" in Phoenix bekanntgegeben. Ab dann können auch Reservierungen vorgenommen werden.

Bemerkenswerter sind die technischen Daten. Nikola gibt eine maximale kombinierte Leistung von maximal 906 PS (666 kW) und dauerhaft 455 PS (335 kW) an sowie ein Drehmoment von rund 1330 Newtonmetern. Für die hohe Reichweite müssen der Akku und der Wasserstoffspeicher voll sein. Die elektrische Reichweite soll bei 480 km liegen, wobei das Unternehmen nicht mitteilte, welcher Prüfzyklus hier gemeint ist. Der Innenraum ist für fünf Personen ausgelegt. In wenigen Jahren sollen 1.000 Kilometer möglich sein - mit einem alles andere als effizienten Pick-up. Denn das Start-up Nikola aus den USA plant ebenfalls einen abgasfreien Kleinlaster. Nach Werksangaben kann sich der Pritschenwagen mit einem vollbeladenen Anhänger (knapp 8200 Kilogramm) auf einer 30-prozentigen Steigung problemlos in Bewegung setzen. Nach den Plänen des Unternehmens soll der Wasserstoff in unmittelbarer Nähe der Stationen mittels regenerativer Energiequellen produziert werden.

Für Nikola ist das neue Modell mehr als eine Ausweitung der Angebotspalette nach unten. Das Programm wird uns helfen, die Kosten der Brennstoffzellen für unsere Sattelschlepper zu senken und gleichzeitig den Aufbau des Wasserstoff-Tankstellennetzes zu beschleunigen. Optional ist auch eine Kombination mit einer 120-kW-Brennstoffzelle möglich.

Comments