Spannte Michelle ihrer Tochter den Freund aus? Marie-Louise Reim: "Ja!"

Einstellen Kommentar Drucken

Das behauptet zumindest die Tochter - und deren Vater Matthias Reim. Ihr angeblicher neuer Partner ist sieben Jahre jünger als sie, heißt Steve und soll über Michelles Tochter Marie-Louise in ihr Leben getreten sein: "Michelle hat ihrer Tochter den Freund ausgespannt", betont die Quelle. Doch Matthias Reim glaubt seiner Tochter und äußert sich in dem Interview ebenfalls: "Ich glaube Marie-Louise jedes Wort. Aber ich habe liebe Menschen um mich, die mir sehr geholfen haben", erklärt sie geknickt. Der 40-jährige Steve Feige bestreitet zwar, dass er je mit Marie-Louise zusammen gewesen sei, doch die sieht das anders: "Ja, es war so", sagt sie auf die Frage, ob ihre Mutter ihr den Freund ausgespannt habe und weiter: "Ich war verletzt".

"Jetzt wünsche ich den beiden viel Glück". "Sie war gerade zehn Tage bei mir und hat nur geweint". Michelle und Matthias Reim waren von 1999 bis 2001 ein Paar. Wegen des Vertrauensbruchs soll sogar der renommierte Schlager-Manager Uwe Kanthak die Zusammenarbeit mit Michelle beendet haben, berichtet die "Bild". Eine Anfrage von t-online.de blieb bislang unbeantwortet. "Michelle und ich sind nicht zusammen, wir sind nur befreundet", sagte er am Dienstag zur "Bild".

Comments