K-Pop-Star Cha In Ha tot in Wohnung in Seoul aufgefunden

Einstellen Kommentar Drucken

Der südkoreanische K-Pop-Star Cha In Ha ist tot. Er wurde nur 27 Jahre alt. Die Agentur des Künstlers bestätigte den plötzlichen Tod. Die Todesursache ist unbekannt, derzeit ermittelt die Polizei.

"Wir bitten ernsthaft darum, keine Gerüchte zu verbreiten, und dass keine spekulativen Artikel verbreitet werden, sodass seine Familie - die sehr viel Trauer aufgrund der überraschenden Nachricht verspürt - ihn in Frieden verabschieden kann", zitiert der "ORF" einen Sprecher.

Suizidgedanken? Holen Sie sich Hilfe, es gibt sie. Am 3. Dezember verließ Schauspieler Cha In Ha unsere Seite. Er trat in TV-Shows auf und war einer der Hauptcharaktere im Webdrama "Miss Independent Jieun 2".

Er hat unter anderem in der Serie "Love With Flaws" mitgespielt.

Der Tod des beliebten K-Pop-Stars Sulli mit gerade einmal 25 Jahren schockiert nicht nur die asiatische Musikwelt. Aber wie ist das möglich?

Comments