Trump als Rocky: US-Präsident postet Fotomontage - Oben ohne auf Twitter

Einstellen Kommentar Drucken

Das Gesicht versteinert, die Muskeln eingeölt: Donald Trump hat auf Twitter kommentarlos eine bizarre Fotomontage in die Welt hinauszwitschert.

Der nackte Oberkörper gehört eigentlich dem Schauspieler Sylvester Stallone in seiner ikonischen Rolle aus dem Film "Rocky III".

Das Bild ist ein gefundenes Fressen für die Twitter-Gemeinde, die Kommentarspalten laufen förmlich über.

Was Trump dazu bewogen hat, das Foto seinen rund 67 Millionen Followern zu präsentieren, bleibt zunächst das Geheimnis des US-Präsidenten. Das Foto bekam aber bis zum Donnerstagmorgen über 530.000 Likes und wurde fast 160.000 Mal geteilt. Überhaupt Russland: "Hier stimmt ja gar nichts", tweetete der Comedian Nick Pappas, "Rocky hat die Russen besiegt - Trump schenkt ihnen Triumphe".

Damit reagiert der US-Präsident offenbar auf Spekulationen über seine Gesundheit.

Trump hatte sich zuletzt sichtlich sauer über Spekulationen gezeigt, die nach einem unangekündigten Krankenhausbesuch vor anderthalb Wochen aufgekommen waren. Das Weiße Haus erklärte umgehend, Trump habe lediglich einen Teil seines jährlichen Gesundheitschecks absolviert. Er warf den Medien vor, ihm einen "massiven Herzinfarkt" angedichtet zu haben.

Die Online-Community auf Twitter macht sich schon über den Tweet von US-Präsidenten Trump lustig. "Realität vs. Illusion" schrieb ein Nutzer und stellte der Montage ein echtes Bild gegenüber, auf dem Trumps Bauch deutlich zu sehen war.

Am Dienstagabend berichtete er seinen Anhängern von seiner Untersuchung im Walter Reed Militärkrankenhaus vor eineinhalb Wochen. Die Ärzte hätten ihm zuerst gesagt: "Ziehen Sie bitte ihr Hemd aus, Sir, und zeigen Sie uns ihre herrliche Brust".

Bei dem Wahlkampfauftritt lobte Trump auch die Schultern von Floridas republikanischem Gouverneur Ron DeSantis. Das ist alles Kraft.

In seinem Fall schien es sich aber nicht um Fotomontagen zu handeln.

Das Foto erinnert an Gesten, für die bislang nicht unbedingt Trump, sondern in der Regel eher Russlands Präsident Wladimir Putin bekannt ist.

Comments