Wolfgang Bahro - GZSZ-Star bricht sich die Hand

Einstellen Kommentar Drucken

Wolgang Bahro verletzt sich bei einem privaten Spaziergang. Ein blöder Umstand wurde dem "GZSZ"-Fiesling dabei zum Verhängnis".

Im RTL-Interview spricht Bahros davon, dass er sich im Februar den Fuß gebrochen hatte und sowohl er, als auch seine Serienfigur Jo Gerner, auf Krüken gehen musste. Mit einem Freund habe ich mich sehr angeregt unterhalten. Der Übeltäter: eine Wurzel, die aus dem Boden ragte. Dort sendet ihm die Redaktion viele Grüße: "Von uns alles Liebe und gute Besserung!"

"Da war eine Wurzel, die ich nicht gesehen habe aufgrund der Unterhaltung, bin hingefallen, wollte mich abstützen und bin mit der anderen Hand auf eine andere Wurzel geknallt", schilderte der Schauspiel den Unfall. Zahlreiche Fans haben sich den Genesaungswünschen des "Jo Gerner"-Darstellers schon angeschlossen".

GZSZ_Bahro_Kavazi
Laura und Jo Gerner

Wolfgang Bahro in seiner Paraderolle Jo Gerner gibt es bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zu sehen und immer sieben Tage vor TV-Ausstrahung bei TVNOW. Sein Serienkollege Felix van Deventer ist kürzlich von einer Treppe gestürzt und hat sich einen Teil der Wirbelsäule gebrochen - danach musste er in einem Krankenhaus behandelt werden. Wie genau die verbundene Hand bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" eingebaut wird, wollte der 58-Jährige allerdings nicht preisgeben.

Nun hat er sich die Hand gebrochen - aber wie ist das eigentlich passiert?

Comments