Sarah Connor: Ticket-Verkauf für Konzert in Wiblingen startet

Einstellen Kommentar Drucken

Die Sängerin Sarah Connor gibt nächsten Sommer ein Konzert in der Vitusstadt.

Im Pressetext dazu heißt es: Das zweite deutschsprachige Album von Sarah Connor "Herz Kraft Werke" knüpft nahtlos an die Erfolge ihres mit 5-fach Platin ausgezeichneten Albums "Muttersprache" an. Das teilte Connors Tour-Veranstalter am Dienstag mit. Demnach soll es 2020 nur drei Auftritte in NRW geben - in Dortmund (4. Juli), im westfälischen Halle (2. August) und den am 17. Juli in Mönchengladbach. Ihre Herbsttournee 2019, die sie wieder durch die größten Arenen des Landes führen wird, ist bereits jetzt nahezu ausverkauft.

Sarah Connor freut sich auf die Sommertour und damit auch auf ihr Konzert in Mönchengladbach - dabei war es wohl gar nicht so einfach, die Künstlerin in die Stadt zu holen, wie Michael Hilgers berichtet. Doch wenn der Vorhang fällt, die Musik einsetzt, ich die Hände und Gesichter sehe und die Rufe der Fans höre, dann weiß ich: "Das wird ein geiler Abend". "Sie ist ehrlich, authentisch - genau das, was die Leute gut finden". Es wird das erste Open-Air-Konzert der Saison 2020 rund um Schloss Salem sein.

Die Pop- und Soul-Sängerin, die aus Delmenhorst stammt, hatte 2001 mit der Single "Let's get back to bed, boy!" den Durchbruch. In den ersten 15 Jahren ihrer Karriere sang sie auf englisch, doch seit ihrem achten Studioalbum "Muttersprache" auf deutsch. Das gilt auch für ihr neuntes und aktuelles Album "Herz Kraft Werke", das sie nach Salem mitbringen wird.

Comments