Prinz Harry will der Umwelt zuliebe maximal 2 Kinder

Einstellen Kommentar Drucken

Na, da hatte Meghan ja Glück!

In der kommenden September-Ausgabe der britischen Vogue kommt nicht nur Herzogin Meghan zu Wort, sondern auch ihr Ehemann Harry. Vor Kurzem kamen Gerüchte auf, dass die anderen Bewohner ihres neuen Heimatortes vom britischen Königshaus eine Liste mit Benimmregeln bekommen hätten.

Prinz Harry & Herzogin Meghan: Baby Nummer 2!

Jenna Bush Hager, Tochter des ehemaligen US-Präsidenten George W. Bush (73), wollte tatsächlich ihre Zwillingsschwester Barbara mit dem schnuckligen Prinzen verkuppeln - das erzählte die 37-Jährige kürzlich in der "Today"-Show". In dem Gespräch habe sie ihn gefragt, ob er darüber lachen müsse, dass die Leute ihn ständig fragen, ob er bereit für Kinder sei. Prinz Harry antwortete, dass er ja nicht mal eine Freundin habe. Harry schmunzelte und erklärte, darüber könne man ja später nochmal sprechen.

Der Grund, den Jenna für das Scheitern ihres Versuchs nennt, ist jedoch etwas verblüffend. Doch mittlerweile hat es sowohl für den Prinzen als auch für Barbara Pierce Bush ein Happy End gegeben. Der Nachwuchs des Herzogs und der Herzogin von Sussex erblickte knapp ein Jahr nach der royalen Traumhochzeit das Licht der Welt.

Comments