Peer Kusmagk und Janni Hönscheid: Erstes Foto von Tochter Yoko bei Instagram

Einstellen Kommentar Drucken

Janni Hönscheid hält Klein-Yoko dabei in ihren Armen und lacht breit strahlend in die Kamera.

"Endlich zu viert", schreibt Janni Hönscheid zu ihrem jüngsten Schnappschuss bei Instagram.

Das Foto, das offenbar für das Magazin "Bunte" entstanden ist, zeigt die vierköpfige Familie in ihrem Zuhause in Potsdam.

Auch Kusmagk teilte das Familienbild auf seiner Instagram-Seite.

"Wir fühlen uns einfach so geehrt und so glücklich, dass sie uns als Eltern ausgesucht haben und dass wir diese zwei Freigeister begleiten dürfen auf Ihrer Reise durch dieses wundervolle Leben", so die Ehefrau von Peer Kusmagk.

Obwohl das verliebte Paar kurz nach der Geburt bereits den Namen ihres zweiten Kindes verriet, ließ ein erstes Bild ihrer Tochter noch auf sich warten - bis jetzt. Sohnemann Emil-Ocean lugt unterdessen verschmitzt hinter seiner Mutter hervor. Eine andere ist sich sicher: "YoKo ist spitzname.vin gespannt auf richtigen namen". Er bedeute so viel wie "Kind der Sonne und des Meeres", erklärte der 44-Jährige in einem Interview mit "Bunte".

Kusmagk und Hönscheid lernten sich im Jahr 2016 kennen. Sie hatten sich bei den Dreharbeiten für die Reality-TV-Show "Adam sucht Eva - Promis im Paradies" (RTL) kennengelernt. Ehe Sohn Emil-Ocean im August 2017 das Licht der Welt erblickte, wurde geheiratet. Viel Aufmerksamkeit erhielt er mit seiner Teilnahme am Dschungelcamp 2011, das er als "König" verließ.

Comments