Mindestens 15 Tote! Kleinbus verunglückt in Türkei

Einstellen Kommentar Drucken

Bei einem schweren Verkehrsunfall in der osttürkischen Provinz Van sind mindestens 15 Menschen ums Leben gekommen.

Rund 20 seien verletzt worden, sagte der Gouverneur Mehmet Emin Bilmez am Donnerstag. Der Kleinbus überschlug sich demnach und stürzte in ein Flussbett. Zu ihrer Nationalität wurden keine Angaben gemacht. Über die Route gelangen Migranten aus Afghanistan, Pakistan und Bangladesch in die Türkei.

Comments